ulm-news.de

Tentschert quer
Sie sind hier: ulm-news Startseite

Magazin

Alb-Donau-Kreis , Stadtgeschehen

Ab Montag wieder Fernunterricht an Schulen im Alb-Donau-Kreis und in Ulm


Nach der Änderung des Infektionsschutzgesetzes des Bundes („Bundes-Notbremse“) werden die Schulen im Alb-Donau-Kreis und in der Stadt Ulm ab Montag wieder in den Fernunterricht wechseln. Auch die Kindertageseinrichtungen und die Kindertagespflege (Achtes Sozialgesetzbuch) sind von der Notbremse betroffen. Das gab Landrat Heiner Scheffold bekannt. 


Landkreis Neu-Ulm , Stadtgeschehen

Landkreis Neu-Ulm mit Inzidenz von 204 - Neue allgemeine "Notbremse"-Regeln ab Samstag


Der Landkreis Neu-Ulm wies am Freitag eine 7-Tage-Inzidenz von 204,3 auf. Ab Samstag gelten Regelungen für den Landkreis Neu-Ulm im Rahmen der bundesweiten Notbremse. Teilweise bleiben strengere bayerische Regeln in Kraft. Bei einer 7-Tage-Inzidenz über 150 ist im Handel nur noch Click & Collect (Bestellen und Abholen der Ware) gestattet. Und: überall, wo in Bayern bereits FFP2-Maskenpflicht herrscht, bleibt diese bestehen, z. B. im ÖPNV oder bei Gottesdiensten). Eine medizinische Maske wie in der bundesweiten Notbremse aufgeführt, reicht dann in Bayern nicht aus.


Alb-Donau-Kreis , Stadtgeschehen

Aus Abfall wird Energie - Müllheizkraftwerk Ulm mit geringem Schadstoffausstoß


Das Müllheizkraftwerk (MHKW) Ulm-Donautal bleibt bei den Emissionen auch weiterhin deutlich unter den genehmigten Grenzwerten. Dies zeigen die Messergebnisse für 2020, die der Zweckverband TAD vorlegte. Aus dem Müll entstehen nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung Fernwärme und Strom. 


Stadtgeschehen , Wirtschaft

Neue Kältekammer-Technologien: Zimmer MedizinSysteme GmbH vereinbart Partnerschaft mit MECOTEC GmbH

 Gemeinsam für eine neue Generation von Kältekammer-Technologien: Zimmer MedizinSysteme, mit Sitz im süddeutschen Neu-Ulm, hat mit der MECOTEC GmbH aus Bitterfeld-Wolfen (Sachsen-Anhalt) einen neuen Partner gefunden.


Stadtgeschehen

Mit Tempo 185 durch Baustelle gerast


Offensichtliche unbeeindruckt vom Blitzmarathon stellten Beamte des Video-Trupps der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm zwei massive Geschwindigkeitsüberschreitungen fest. 


Alb-Donau-Kreis , Kultur , Stadtgeschehen

Michael Wollny Trio gastiert erst 2022 in Langenau


 Die Pandemie sorgt nach wie vor für unsichere Zeiten und wirbelt die Planung der Veranstaltungs- und Kulturszene gewaltig durcheinander. Das KulturBüro Langenau muss deshalb das für den 30. April vorgesehene Konzert mit dem Ausnahmepianisten Michael Wollny und seinem Trio um ein Jahr auf den 30.April 2022 verschieben. 


Stadtgeschehen

Corona-Kritik von Jan Josef Liefers und Co unter #allesdichtmachen - Nora Tschirner und Christan Ulmen kontern mit #allesschlichtmachen und #nichtganzdicht

Jan Josef Liefers, Heike Makatsch, Merit Becker, Richy Müller oder auch Ulrike Folkerts machen mit bei der Aktion #allesdichtmachen, bei der auf einer Homepage eines Unternehmers kurze Corona kritische Videos von rund 50 Schauspielerinnen und Schauspielern gezeigt werden, die versuchsweise  ironisch die Corona-Maßnahmen und die Medien kritisieren. Der Pianist Igor Levit schriebe: "Schlechter, bornierter Schrumpfsarkasmus" und noch in der Nacht reagierten Christian Ulmen, Eva Maria Lara ("Ich bin fassungslos") und Nora Tschirner und andere Schauspielerinnen und Schauspieler mit einer Gegenaktion auf Twitter unter  #allesschlichtmachen und #nichtganzdicht.  


Stadtgeschehen

Jugendlicher soll sich an 12-Jähriger vergangen haben


Die Ulmer Kriminalpolizei ermittelt jetzt wegen eines Sexualdelikts
aus dem vergangenen Jahr - und sucht Zeugen. 


Alb-Donau-Kreis , Stadtgeschehen

Zwei Verletzte beim Abbiegen


Zwei Verletzte forderte eine Verkehrsunfall am Mittwochabend an der Ausfahrt Luizhausen von der Bundesstraße 10. 


Alb-Donau-Kreis , Stadtgeschehen

Beim Blitzermarathon erwischt: Zu schnell, betrunken oder mit Handy


Beim "Blitzermarathon" am Mittwoch überwachte die Polizei schwerpunktmäßig die Einhaltung der Geschwindigkeitsregeln in der Region. 


Landkreis Neu-Ulm , Stadtgeschehen , Wirtschaft

Landkreis Neu-Ulm überschreitet 7-Tage-Inzidenz von 200


 Der Landkreis Neu-Ulm hat am Donnerstag, 22.04.2021, laut Robert Koch-Institut mit einer 7-Tage-Inzidenz von 204,3 die Marke von 200 Fällen pro 100.000 Einwohnern überschritten. Aktuell folgen hieraus noch keine neuen Maßnahmen. 


Landkreis Neu-Ulm , Stadtgeschehen

Paradies für Mensch und Natur


Naturgärten sind farben- und artenreich. Rainer Schneider hat mit seinem Garten eine Vorzeigeoase im Herzen Schießens geschaffen.  


Tentschert quer
Apr 23
Landkreis Neu-Ulm , Stadtgeschehen

Landkreis Neu-Ulm mit Inzidenz von 204 - Neue allgemeine "Notbremse"-Regeln ab Samstag

Der Landkreis Neu-Ulm wies am Freitag eine 7-Tage-Inzidenz von 204,3 auf. Ab Samstag gelten Regelungen für den Landkreis Neu-Ulm im Rahmen der bundesweiten Notbremse. Teilweise bleiben strengere bayerische Regeln in Kraft. Bei einer 7-Tage-Inzidenz über 150 ist im Handel nur noch Click & Collect (Bestellen und Abholen der Ware) gestattet. Und: überall, wo in Bayern bereits FFP2-Maskenpflicht herrscht, bleibt diese bestehen, z. B. im ÖPNV oder bei Gottesdiensten). Eine medizinische Maske wie in der bundesweiten Notbremse aufgeführt, reicht dann in Bayern nicht aus.

weiterlesen

Apr 23
Stadtgeschehen

Bauarbeiten in der Reuttier Straße

Die Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm erneuern in der kommenden Woche die Straßenkappen in der Reuttier Straße in Neu-Ulm. 

weiterlesen

Apr 23
Alb-Donau-Kreis , Stadtgeschehen

Aus Abfall wird Energie - Müllheizkraftwerk Ulm mit geringem Schadstoffausstoß

Das Müllheizkraftwerk (MHKW) Ulm-Donautal bleibt bei den Emissionen auch weiterhin deutlich unter den genehmigten Grenzwerten. Dies zeigen die Messergebnisse für 2020, die der Zweckverband TAD vorlegte. Aus dem Müll entstehen nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung Fernwärme und Strom. 

weiterlesen

Apr 23
Stadtgeschehen , Wirtschaft

Neue Kältekammer-Technologien: Zimmer MedizinSysteme GmbH vereinbart Partnerschaft mit MECOTEC GmbH

 Gemeinsam für eine neue Generation von Kältekammer-Technologien: Zimmer MedizinSysteme, mit Sitz im süddeutschen Neu-Ulm, hat mit der MECOTEC GmbH aus Bitterfeld-Wolfen (Sachsen-Anhalt) einen neuen Partner gefunden.

weiterlesen

Apr 23
Stadtgeschehen

Mit Tempo 185 durch Baustelle gerast

Offensichtliche unbeeindruckt vom Blitzmarathon stellten Beamte des Video-Trupps der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm zwei massive Geschwindigkeitsüberschreitungen fest. 

weiterlesen

Apr 23
Stadtgeschehen

Unversicherter E-Scooter Fahrer

Am Donnerstag wurde bei zwei Männern, die mit einem E-Scooter in Neu-Ulm unterwegs waren, das Fehlen einer gültigen Versicherung festgestellt.

weiterlesen

Apr 23
Landkreis Neu-Ulm , Stadtgeschehen

Falsche Polizisten

Am Donnerstag gab es mehrere Fälle von versuchtem Trickbetrug in Weißenhorn und der Umgebung. Falsche Polizisten riefen mehrere Personen an und fragten diese nach Wertgegenständen.

weiterlesen

Apr 23
Stadtgeschehen

Betrunkener Fahrradfahrer

Am Freitag um 01.15 Uhr stürzte ein 23-jähriger Fahrradfahrer vermutlich aufgrund alkoholbedingter Ausfallerscheinungen in der Bradleystraße in Neu-Ulm und zog sich hierbei eine leichte Kopfverletzung zu.

weiterlesen

Apr 23
Stadtgeschehen

Schlüssel stecken lassen führt zu Diebstahl

Am Donnerstag ließ der Besitzer einer Wohnung in Burlafingen bei Neu-Ulm den Schlüssel an seiner Wohnungstür stecken, diese Chance nutzte ein Unbekannter und verschaffte sich Zutritt zu der Wohnung. Es wurden einige Gegenstände entwendet.

weiterlesen

Apr 23
Alb-Donau-Kreis , Kultur , Stadtgeschehen

Michael Wollny Trio gastiert erst 2022 in Langenau

 Die Pandemie sorgt nach wie vor für unsichere Zeiten und wirbelt die Planung der Veranstaltungs- und Kulturszene gewaltig durcheinander. Das KulturBüro Langenau muss deshalb das für den 30. April vorgesehene Konzert mit dem Ausnahmepianisten Michael Wollny und seinem Trio um ein Jahr auf den 30.April 2022 verschieben. 

weiterlesen

Tentschert quer
Grüne

Termine & Kino

weitere Termine

Highlight

Weitere Topevents

Zur Zeit gibt es keine weiteren Top-Events.

Tentschert quer
Apr 12

Zu viele Infektionen: Ausgangsbeschränkungen in Ulm ab Mittwoch
7-Tage-Inzidenzwert in Ulm übersteigt seit Tagen 150 je 100 000 Einwohner. Am Sonntag lag der Wert laut...weiterlesen


Apr 09

Ulmer Gastronom in U-Haft: Zoll ermittelt wegen Schwarzarbeit, Kurzarbeitergeld- und Subventionsbetrugs
Ein Ulmer Gastronom ist am Donnerstag festgenommen worden. Ihm werden unter anderem Subventionsbetrug,...weiterlesen


Apr 11

Ausgangsbeschränkung im Landkreis Neu-Ulm ab Montag
Der Landkreis Neu-Ulm hat am Sonntag, 11. April, den dritten Tag infolge den Inzidenzwert von 100...weiterlesen


Apr 19

Stadt Ulm und Landkreis Neu-Ulm nah an der Inzidenz von 200
Die Stadt Ulm und Landkreis Neu-Ulm sind nah an der 7-Tage-Inzidenz von 200.  weiterlesen


Apr 12

Motorradfahrer stirbt nach Frontalzusammenstoß
Tödlich verletzt hat sich ein 55-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Sonntagabend. weiterlesen


Apr 15

Rasanter Anstieg der Corona-Infektionen in der Region - Ulm mit Inzidenzwert bei über 200
In der Region steigt die Zahl der Corona-Infektionen rasant an. Ulm ist seit Donnerstag über der Grenze...weiterlesen


Apr 12

Nächtliche Ausgangsbeschränkungen in Ulm ab Mittwoch
Jetzt ist es offiziell: Das Gesundheitsamt im Landratsamt Alb-Donau-Kreis hat am Montag wegen anhaltend...weiterlesen


Apr 11

Hotelzimmer für Party gebucht: 30 Jugendliche feiern mit viel Alkohol und ohne Mundschutz und Abstand
Rund 30 Jugendliche haben in der Nacht zum Sonntag in einem Hotel in Neu-Ulm eine Party gefeiert.  weiterlesen





 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben