ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite

Magazin

Stadtgeschehen , Wirtschaft

Ideen muss man haben! - Das Buch "gegründet" beschreibt den Weg von zwölf Gründerinnen und Gründern


Zwölf Unternehmerinnen und Unternehmer aus Ulm, Neu-Ulm und Umgebung hat Karsten Sander porträtiert und in einem Buch, das von Isabelle Stacheder gestaltet wurde, jetzt veröffentlicht. Das Buch mit dem schlichten Titel „gegründet“, für das die Fotografin Stefanie Möloth starke Bilder geliefert hat, ist jetzt in einer limitierten Auflage von 1000 Exemplaren erschienen.


Stadtgeschehen

Neu-Ulmer Schulen positionieren sich gemeinsam gegen Rassismus und Diskriminierung

„Neu-Ulmer Schulen gegen Rassismus“ – Unter diesem Motto laden vier Neu-Ulmer Schulen am 21. März, dem Internationalen Tag gegen Rassismus, von 10 Uhr bis 12.30 Uhr zu einem bunten Programm in die Glacis-Galerie ein. 


Stadtgeschehen

Equal Pay Day 2019 in Ulm und um Ulm herum - Aktionen für gleiche Bezahlung von Frauen und Männern


In Ulm und Neu-Ulm zeigten am Equal Pay Day, dem Internationalen Aktionstag für gleiche Bezahlung von Männern und Frauen, durch drei Aktionen im wahrsten Sinne des Wortes Flagge.


Stadtgeschehen , Wirtschaft

Volksbank Ulm-Biberach spendet 3000 Euro: Neue „Helfer“ für die Donau-Iller Werkstätten in Jungingen


Um den Arbeitsalltag etwas zu erleichtern, benötigte die Lebenshilfe Donau-Iller e.V.dringend neue „technische Helfer“; nämlich eine spezielle Therapieliege und einen Stehtrainer. Die Volksbank Ulm-Biberach eG unterstützte die Anschaffungen mit einer Spende in Höhe von 3.000 Euro.


Stadtgeschehen

Ausstellung "Körperwelten der Tiere" ab 28. Mai im Blautalcenter


Nach dem großen Erfolg der Körperwelten-Ausstellung kommen ab dem 28. Mai jetzt die Körperwelten der Tiere in den Blautalcenter nach Ulm.


Stadtgeschehen

Einbau der Gleisschmieranlagen: Schienenersatzverkehr auf Linien 1 und 2 am Wochenende


Übers Wochenende wird an der Linie 2 in Ulm mit dem Einbau der Gleisschmieranlagen begonnen. An beiden Straßenbahnstrecken sind aber noch eine ganze Reihe weiterer Aufgaben zu erledigen, was ebenfalls in diesem Zeitraum geschieht. Auf den Linien 1 und 2 verkehrt daher zwischen Freitag, 22. März, ab 21.45 Uhr bis Montag, 25. März, 4 Uhr, Schienenersatzverkehr, also Busse statt Straßenbahnen.


Stadtgeschehen

Nicht aufgepasst: Linksabbieger gegen Straßenbahn


 Leicht verletzt überstand am Montagmorgen ein 50-jähriger Autofahrer den Zusammenstoß mit einer Straßenbahn in Ulm. 
Texct/Fotos: Thomas Heckmann


Stadtgeschehen , Wirtschaft

Beim Unternehmertag in der Donauhalle geht es um das Thema „Global Denken, Regional Handeln“


Der diesjährige Unternehmertag, der am Donnerstag, 21. März, von 8.30 bis 21 Uhr in der Ulmer Donauhalle stattfindet, ist erneut eine Kommunikations- und Informationsplattform für Wissenstransfer von Innovation, Wandel und Digitalisierung über Marktstrukturen bis hin zu gesellschaftspolitischen Diskussionen, wie Karl-Heinz Raguse, Leiter der regionalen Geschäftsstelle des Bundesverbands mittelständischer Wirtschaft (BVMW) und Organisator erklärt. Während des Tages gibt es verschiedene Impulsvorträge und Podiumsdiskussionen. Außerdem gibt es die Gelegenheit, mit den Unternehmen, die sich am Unternehmertag als Aussteller präsentieren, in lockerer Atmosphäre ins Gespräch zu kommen. 


Stadtgeschehen

Nicht ganz sauber: Schwabe kennt keine Gnade und bedroht Nachbarn mit Messer


Bei der Kehrwoche verstehen die Schwaben keinen Spaß. Am Samstagabend, gegen 19.25 Uhr, kam es in einem Mehrfamilienhaus in Heidenheim zu einer handfesten Auseinandersetzung. Ein 58-jähriger Mann zog ein Messer und drohte, seinen Nachbarn umzubringen. Seiner Meinung nach hatte dieser nicht gründlich genug geputzt. 


Alb-Donau-Kreis , Landkreis Neu-Ulm , Stadtgeschehen

Milde Temperaturen locken Frösche, Kröten und Molche aus Winterquartieren


Die Hochs der letzten Wochen mit tagsüber zweistelligen Temperaturen haben dazu geführt, dass sich die ersten Frösche, Kröten und Molche auf den Weg zu ihren Laichgewässern gemacht haben.


Landkreis Neu-Ulm , Stadtgeschehen

Grundschule Senden kooperiert mit Grundschule in Shenzhen


„Mache jede Schule außergewöhnlich, jede Lehrkraft begeistert und jedes Kind motiviert“. So lautet das Motto des chinesischen Schulamtes in Shenzhen, das auch hierzulande gelten könnte, so Dr. Ansgar Batzner, Schulamtsdirektor im Landkreis Neu-Ulm. Gemeinsam mit Rektorin Christine Kröner und Lehrerin Brigitte Herde von der Grundschule Senden besuchte er Peking und Shenzhen, um dort Fortbildungen zu geben und die Kooperation zwischen der Region Donau-Iller und Shenzhen im Bildungsbereich zu verstärken. 


Kultur , Stadtgeschehen

Stefan Arndt mit Carl Laemmle Produzentenpreis 2019 ausgezeichnet - Feierliche Verleihung mit zahlreicher Prominenz in der Carl-Laemmle-Geburtsstadt Laupheim


Stefan Arndt wurde am Freitagabend von der Produzentenallianz und der Stadt Laupheim als herausragende Produzentenpersönlichkeit mit dem Carl Laemmle Produzentenpreis 2019 für sein bisheriges Lebenswerk ausgezeichnet. Stefan Arndt nahm die „Laemmle“-Trophäe, verbunden mit einer Dotierung von 40 000 Euro, im Rahmen einer feierlichen Verleihung in Laupheim entgegen. Der ausgezeichnete Produzent, der sich selbst unter Beifall als "wertkonservativer linker Anarchist" bezeichnete, hob in seiner Rede die Rolle des Mittelstands für Deutschland hervor und forderte mehr Unterstützung für die Filmwirtschaft, die ein aufstrebender Wirtschaftszweig sei und im digitalen Wandel viele neue Arbeitsplätze schaffen könne.  


Spartkasse Ulm
Mär 19
Stadtgeschehen , Wirtschaft

Ideen muss man haben! - Das Buch "gegründet" beschreibt den Weg von zwölf Gründerinnen und Gründern

Zwölf Unternehmerinnen und Unternehmer aus Ulm, Neu-Ulm und Umgebung hat Karsten Sander porträtiert und in einem Buch, das von Isabelle Stacheder gestaltet wurde, jetzt veröffentlicht. Das Buch mit dem schlichten Titel „gegründet“, für das die Fotografin Stefanie Möloth starke Bilder geliefert hat, ist jetzt in einer limitierten Auflage von 1000 Exemplaren erschienen.

weiterlesen

Mär 19
Stadtgeschehen

Neu-Ulmer Schulen positionieren sich gemeinsam gegen Rassismus und Diskriminierung

„Neu-Ulmer Schulen gegen Rassismus“ – Unter diesem Motto laden vier Neu-Ulmer Schulen am 21. März, dem Internationalen Tag gegen Rassismus, von 10 Uhr bis 12.30 Uhr zu einem bunten Programm in die Glacis-Galerie ein. 

weiterlesen

Mär 19
Stadtgeschehen

Autolenker fährt auf A 8 auf Tanklaster auf - Fahrer erleidet tödliche Verletzungen

 Am Dienstagmorgen erlag bei Aichelberg ein 55-Jähriger an der Unfallstelle seinen Verletzungen. 

weiterlesen

Mär 19
Stadtgeschehen

Wahlkampfauftakt der Ulmer Grünen im Gleis 44

Die Ulmer Grünen starten den Europa- und Kommunalwahlkampf am heutigen Dienstag um 19.30 Uhr im Gleis 44 in der Schillerstraße. Es sprechen neben anderen Anna Deparnay-Grunenberg, Spitzenkandidatin der Grünen BW für die Europawahl sowie das Spitzenduo für den Kommunalwahlkampf, Lena Christin Schwelling und Dr. Richard Böker. 

weiterlesen

Mär 19
Stadtgeschehen

Equal Pay Day 2019 in Ulm und um Ulm herum - Aktionen für gleiche Bezahlung von Frauen und Männern

In Ulm und Neu-Ulm zeigten am Equal Pay Day, dem Internationalen Aktionstag für gleiche Bezahlung von Männern und Frauen, durch drei Aktionen im wahrsten Sinne des Wortes Flagge.

weiterlesen

Mär 19
Wirtschaft

L-Bank fördert 642 Unternehmen in der Region

Im vergangenen Jahr förderte die Landeskreditbank Baden-Württemberg – Förderbank (kurz: L-Bank) 642 Unternehmen aller Branchen in der IHK-Region Ulm. Das ausgereichte Darlehensvolumen betrug 198,9 Millionen Euro und hat sich im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um fast 24 Prozent erhöht. Insgesamt wurden Investitionen von 334,9 Millionen Euro angeregt. Mehr als 600 neue Arbeitsplätze wurden dadurch geschaffen.

weiterlesen

Mär 19
Stadtgeschehen , Wirtschaft

Volksbank Ulm-Biberach spendet 3000 Euro: Neue „Helfer“ für die Donau-Iller Werkstätten in Jungingen

Um den Arbeitsalltag etwas zu erleichtern, benötigte die Lebenshilfe Donau-Iller e.V.dringend neue „technische Helfer“; nämlich eine spezielle Therapieliege und einen Stehtrainer. Die Volksbank Ulm-Biberach eG unterstützte die Anschaffungen mit einer Spende in Höhe von 3.000 Euro.

weiterlesen

Mär 19
Stadtgeschehen

Personal Shopper Sonja Grau aus Ulm zu Gast im „aRthaus-Talk“

Personal Shopper Sonja Grau aus Ulm ist am 27. März 2019 zu Gast im ausverkauften „aRthaus-Talk“ in Weilburg. 

weiterlesen

Mär 19
Wirtschaft

Die größten Roulettegewinne der Geschichte

Es ist bekannt, dass Glücksspiele süchtig machen können. Dennoch gibt es Menschen, die hin und wieder gerne ein bisschen im Bekanntenkreis pokern oder im Online-Casino Roulette spielen. Dass man beim Roulette mit viel Glück auch eine ordentliche Summe gewinnen kann, beweisen die größten Roulette-Gewinner der Geschichte

weiterlesen

Mär 19
Stadtgeschehen , Wirtschaft

Warum Hotels immer noch die besten Unterkünfte im Urlaub sind

Der Flug ist gebucht und man ist auf der Suche nach der perfekten Unterkunft. Man entscheidet sich also für eine Ferienwohnung, für ein privates Zimmer oder für ein Hostel. Möglichkeiten der Übernachtung gibt es heute mehr als genug. Doch ist die Frage, was man für einen Urlaub haben möchte.

weiterlesen

Spartkasse Ulm
Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Mär 05

17-Jährige in Heidenheim vermisst
 Angehörige und Polizei suchen derzeit intensiv nach der 17 Jahre alten Jugendlichen. Das Mädchen aus...weiterlesen


Mär 12

Zwei Stahlträger durchgebrochen an Blaubeurer-Tor-Brücke in Ulm
 Wie dringend notwendig die Notreparatur an der Blaubeurer-Tor-Brücke in Ulm ist, zeigte sich in der...weiterlesen


Mär 05

Wieder Lkw-Unfall auf der A8 bei Ulm-West
 Am Montagabend ereignete sich erneut ein Unfall mit einem Lastwagen auf der Autobahn 8 an der Ausfahrt...weiterlesen


Mär 05

Vermisstes Mädchen in Heidenheim aufgefunden
Das in Heidenheim vermisste Mädchen ist am Dienstagabend aufgefunden worden. Die Suche nach der...weiterlesen


Mär 11

Zwei Männer schlagen 35-Jährigen im Glacis-Park in Neu-Ulm nieder
Ein betrunkener, 35 Jahre alter Mann ist am Sonntagabend in Neu-Ulm von zwei Männer bedroht und...weiterlesen


Mär 18

Notfall während der Autofahrt
 Am Freitag endete ein Unfall in Ulm tödlich. weiterlesen


Mär 10

Technische Meisterleistung: Komplette Straßenbrücke über Bahnlinie eingesetzt
Mehrere Dutzend Zuschauer verfolgten in der Nacht zum Sonntag ein Meisterleistung von Bauarbeitern,...weiterlesen


Mär 18

Vermisste 17-Jährige im Hauptbahnhof Ulm angetroffen
 Beamte der Bundespolizei haben am Freitagabend gegen 21:55 Uhr im Ulmer Hauptbahnhof eine 17-Jährige...weiterlesen




 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben