ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite

Magazin

Stadtgeschehen

Nicht aufgepasst: Linksabbieger gegen Straßenbahn


 Leicht verletzt überstand am Montagmorgen ein 50-jähriger Autofahrer den Zusammenstoß mit einer Straßenbahn in Ulm. 
Texct/Fotos: Thomas Heckmann


Stadtgeschehen , Wirtschaft

Beim Unternehmertag in der Donauhalle geht es um das Thema „Global Denken, Regional Handeln“


Der diesjährige Unternehmertag, der am Donnerstag, 21. März, von 8.30 bis 21 Uhr in der Ulmer Donauhalle stattfindet, ist erneut eine Kommunikations- und Informationsplattform für Wissenstransfer von Innovation, Wandel und Digitalisierung über Marktstrukturen bis hin zu gesellschaftspolitischen Diskussionen, wie Karl-Heinz Raguse, Leiter der regionalen Geschäftsstelle des Bundesverbands mittelständischer Wirtschaft (BVMW) und Organisator erklärt. Während des Tages gibt es verschiedene Impulsvorträge und Podiumsdiskussionen. Außerdem gibt es die Gelegenheit, mit den Unternehmen, die sich am Unternehmertag als Aussteller präsentieren, in lockerer Atmosphäre ins Gespräch zu kommen. 


Stadtgeschehen

Nicht ganz sauber: Schwabe kennt keine Gnade und bedroht Nachbarn mit Messer


Bei der Kehrwoche verstehen die Schwaben keinen Spaß. Am Samstagabend, gegen 19.25 Uhr, kam es in einem Mehrfamilienhaus in Heidenheim zu einer handfesten Auseinandersetzung. Ein 58-jähriger Mann zog ein Messer und drohte, seinen Nachbarn umzubringen. Seiner Meinung nach hatte dieser nicht gründlich genug geputzt. 


Alb-Donau-Kreis , Landkreis Neu-Ulm , Stadtgeschehen

Milde Temperaturen locken Frösche, Kröten und Molche aus Winterquartieren


Die Hochs der letzten Wochen mit tagsüber zweistelligen Temperaturen haben dazu geführt, dass sich die ersten Frösche, Kröten und Molche auf den Weg zu ihren Laichgewässern gemacht haben.


Landkreis Neu-Ulm , Stadtgeschehen

Grundschule Senden kooperiert mit Grundschule in Shenzhen


„Mache jede Schule außergewöhnlich, jede Lehrkraft begeistert und jedes Kind motiviert“. So lautet das Motto des chinesischen Schulamtes in Shenzhen, das auch hierzulande gelten könnte, so Dr. Ansgar Batzner, Schulamtsdirektor im Landkreis Neu-Ulm. Gemeinsam mit Rektorin Christine Kröner und Lehrerin Brigitte Herde von der Grundschule Senden besuchte er Peking und Shenzhen, um dort Fortbildungen zu geben und die Kooperation zwischen der Region Donau-Iller und Shenzhen im Bildungsbereich zu verstärken. 


Sport

Spatzen kassieren unnötige 2:1-Niederlage bei Walldorf Astoria


Trotz eines guten und überlegenen Spiels verlor der SSV Ulm 1846 beim FC Walldorf Astoria mit 2:1 Toren. Die Spatzen  versäumten es, nach einer frühen Führung den Vorsprung rechtzeitig auszubauen. Die Ulmer Fußballer vergaben große Torchancen sehr fahrlässig und kassierten in der Schlussphase zwei Tore und ene bittere, völlig unnötige Niederlage. 


Stadtgeschehen

Schwarzfahrer schlagen auf Fahrkartenkontrolleur ein


 In eine Schlägerei artete eine Fahrkartenkontrolle am Samstagabend in der Ulmer Straßenbahn aus.


Sport

ratiopharm ulm besiegt abstiegsbedrohte Merlins Crailsheim mit 99: 87 Punkten


ratiopharm ulm besiegte am Samstagabend die Merlins Crailsheim vor 6000 Zuschauern in der ratiopharm arena mit 99: 87 (27:9; 18:31; 26:23;28:24) Punkten. Die Ulmer Basketballer erspielten sich in den ersten zehn Minuten gegen den abstiegsbedrohten Tabellenfünfzehnten einen 20-Punkte-Vorsprung, den sie im zweiten Viertel nach mehreren Ballverlusten in Folge schnell wieder abgaben. Eine Topleistung im Ulmer Team zeigte Dwayne Evans, dem mit 32 Punkten eine neue BBL-Bestleistung gelang. 


Kultur , Stadtgeschehen

Stefan Arndt mit Carl Laemmle Produzentenpreis 2019 ausgezeichnet - Feierliche Verleihung mit zahlreicher Prominenz in der Carl-Laemmle-Geburtsstadt Laupheim


Stefan Arndt wurde am Freitagabend von der Produzentenallianz und der Stadt Laupheim als herausragende Produzentenpersönlichkeit mit dem Carl Laemmle Produzentenpreis 2019 für sein bisheriges Lebenswerk ausgezeichnet. Stefan Arndt nahm die „Laemmle“-Trophäe, verbunden mit einer Dotierung von 40 000 Euro, im Rahmen einer feierlichen Verleihung in Laupheim entgegen. Der ausgezeichnete Produzent, der sich selbst unter Beifall als "wertkonservativer linker Anarchist" bezeichnete, hob in seiner Rede die Rolle des Mittelstands für Deutschland hervor und forderte mehr Unterstützung für die Filmwirtschaft, die ein aufstrebender Wirtschaftszweig sei und im digitalen Wandel viele neue Arbeitsplätze schaffen könne.  


Stadtgeschehen

Der Lenz ist da!


Am 20. März um 22:58 Uhr beginnt in Deutschland der kalendarische Frühling.


Stadtgeschehen

Hunderte Schülerinnen und Schüler demonstrieren im Dauerregen in Ulm für besseren Klimaschutz


Am internationalen Protesttag im Rahmen der Aktion Fridays for Future demonstrierten am Freitag viele hundert Schülerinnen und Schuler aus Ulm und Neu-Ulm für einen besseren Klimaschutz - und für ihre Zukunft. Im Dauerregen  und bei empfindlicher Kälte hielten die Kinder und Jugendlichen durch und zogen nach einer kurzen Kundgebung auf dem Marktplatz durch die Ulmer Innenstadt. Sie skandierten immer wieder: "Wir sind  hier, wir sind laut, weil ihr uns die Zukunft klaut". Sie fordern echten Klimaschutz, einen schnellen Kohleausstieg und eine Verkehrswende von den Politikerinnen und Politikern.  


Stadtgeschehen

Weniger Verkehrsunfälle im Raum Ulm im Jahr 2018 - 14 Zweiradfahrer tödlich verletzt


Die Polizei hat am Donnerstag ihr Verkehrssicherheitslagebild 2018 für
den Bereich des Polizeipräsidiums Ulm vorgestellt. Demnach ist die
Zahl der Verkehrsunfälle seit langem erstmals wieder rückläufig, die Zahl
der Verkehrstoten unverändert. Die Zahl der Verletzten hat jedoch
zugelegt. Das gute Wetter des vergangenen Jahres trug zu einer schlimmen Entwicklung bei: Waren es im Jahr 2017 noch 10 Zweiradfahrer, die starben, so waren es 2018 insgesamt 14 getötete Zweiradfahrer (sieben Motorradfahrer, eine Sozia, sechs Radfahrer). 


Spartkasse Ulm
Mär 19
Stadtgeschehen

Nicht um den Schaden gekümmert

Am  Montagabend fuhr ein Unbekannter in Laichingen gegen ein geparktes Auto. Er kümmerte sich danach nicht um den Schaden. 

weiterlesen

Mär 19
Stadtgeschehen

Fahrer am Nachmittag betrunken: Lkw streift Sicherungsfahrzeug auf A 8

 Am Montag streifte ein Sattelzug ein Sicherungsfahrzeug auf der A 8 bei Tomerdingen.

weiterlesen

Mär 19
Stadtgeschehen

Bordcomputer und Lenkrad gestohlen

Unbekannte haben am Wochenende in Ulm ein Auto aufgebrochen. 

weiterlesen

Mär 19
Stadtgeschehen

Diebe auf Baustelle

 Am vergangenen Wochenende erbeuteten Unbekannte eine größere Zahl Warnbaken. 

weiterlesen

Mär 19
Stadtgeschehen

Nicht aufgepasst: Linksabbieger gegen Straßenbahn

 Leicht verletzt überstand am Montagmorgen ein 50-jähriger Autofahrer den Zusammenstoß mit einer Straßenbahn in Ulm. 
Texct/Fotos: Thomas Heckmann

weiterlesen

Mär 18
Stadtgeschehen , Wirtschaft

Beim Unternehmertag in der Donauhalle geht es um das Thema „Global Denken, Regional Handeln“

Der diesjährige Unternehmertag, der am Donnerstag, 21. März, von 8.30 bis 21 Uhr in der Ulmer Donauhalle stattfindet, ist erneut eine Kommunikations- und Informationsplattform für Wissenstransfer von Innovation, Wandel und Digitalisierung über Marktstrukturen bis hin zu gesellschaftspolitischen Diskussionen, wie Karl-Heinz Raguse, Leiter der regionalen Geschäftsstelle des Bundesverbands mittelständischer Wirtschaft (BVMW) und Organisator erklärt. Während des Tages gibt es verschiedene Impulsvorträge und Podiumsdiskussionen. Außerdem gibt es die Gelegenheit, mit den Unternehmen, die sich am Unternehmertag als Aussteller präsentieren, in lockerer Atmosphäre ins Gespräch zu kommen. 

weiterlesen

Mär 18
Stadtgeschehen

Nicht ganz sauber: Schwabe kennt keine Gnade und bedroht Nachbarn mit Messer

Bei der Kehrwoche verstehen die Schwaben keinen Spaß. Am Samstagabend, gegen 19.25 Uhr, kam es in einem Mehrfamilienhaus in Heidenheim zu einer handfesten Auseinandersetzung. Ein 58-jähriger Mann zog ein Messer und drohte, seinen Nachbarn umzubringen. Seiner Meinung nach hatte dieser nicht gründlich genug geputzt. 

weiterlesen

Mär 18
Stadtgeschehen

Rauch aus Gaststätte

Am Montagmorgen führte Rauch aus einem Gebäude zu einem Einsatz in Ulm. 

weiterlesen

Mär 18
Alb-Donau-Kreis , Landkreis Neu-Ulm , Stadtgeschehen

Milde Temperaturen locken Frösche, Kröten und Molche aus Winterquartieren

Die Hochs der letzten Wochen mit tagsüber zweistelligen Temperaturen haben dazu geführt, dass sich die ersten Frösche, Kröten und Molche auf den Weg zu ihren Laichgewässern gemacht haben.

weiterlesen

Mär 18
Landkreis Neu-Ulm , Stadtgeschehen

Lessing-Neubau: Stadt Neu-Ulm will Grundstück an Landkreis Neu-Ulm verkaufen

 Der Neu-Ulmer Ausschuss für Finanzen, Inneres und Bürgerdienste hat in nichtöffentlicher Sitzung am Mittwoch mit breiter Mehrheit beschlossen, dem Landkreis Neu-Ulm das Grundstück für einen Neubau des Lessing-Gymnasiums in Wiley Nord zum Kauf anzubieten.

weiterlesen

Spartkasse Ulm
Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Mär 05

17-Jährige in Heidenheim vermisst
 Angehörige und Polizei suchen derzeit intensiv nach der 17 Jahre alten Jugendlichen. Das Mädchen aus...weiterlesen


Mär 12

Zwei Stahlträger durchgebrochen an Blaubeurer-Tor-Brücke in Ulm
 Wie dringend notwendig die Notreparatur an der Blaubeurer-Tor-Brücke in Ulm ist, zeigte sich in der...weiterlesen


Mär 05

Wieder Lkw-Unfall auf der A8 bei Ulm-West
 Am Montagabend ereignete sich erneut ein Unfall mit einem Lastwagen auf der Autobahn 8 an der Ausfahrt...weiterlesen


Mär 05

Vermisstes Mädchen in Heidenheim aufgefunden
Das in Heidenheim vermisste Mädchen ist am Dienstagabend aufgefunden worden. Die Suche nach der...weiterlesen


Mär 11

Zwei Männer schlagen 35-Jährigen im Glacis-Park in Neu-Ulm nieder
Ein betrunkener, 35 Jahre alter Mann ist am Sonntagabend in Neu-Ulm von zwei Männer bedroht und...weiterlesen


Mär 18

Notfall während der Autofahrt
 Am Freitag endete ein Unfall in Ulm tödlich. weiterlesen


Mär 10

Technische Meisterleistung: Komplette Straßenbrücke über Bahnlinie eingesetzt
Mehrere Dutzend Zuschauer verfolgten in der Nacht zum Sonntag ein Meisterleistung von Bauarbeitern,...weiterlesen


Mär 07

Polizei sucht Zeugen eines Tankstelleneinbruchs in Ehingen
Unbekannte erbeuteten Mitte Januar bei einem Einbruch in Ehingen eine größere Menge Zigaretten. Die...weiterlesen




 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben