ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite

Magazin

Stadtgeschehen

Betrunkene Männer streiten und prügeln sich


In der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 03.15. Uhr, gerieten zwei stark alkoholisierte Männer im Alter von 27 und 47 Jahren auf einem Tankstellengelände im Innenstadtbereich in Streit. 


Stadtgeschehen , Wirtschaft

Liebherr, Bosch Rexroth, Sartorius und Polygran ziehen in den Science Park III in Ulm - Fabriken der Zukunft schaffen bis zu 700 neue Arbeitsplätze auf dem Eselsberg

Der Science Park III füllt sich:  Neben den bereits vorhandenen Unternehmen (Naturspeicher GmbH, BeamTec GmbH, elektrobit automotiv GmbH) wird die Ulmer Projektentwicklungsgesellschaft (PEG) für den Hausgerätehersteller Liebherr sowie für den Antriebs- und Steuerungsspezialisten Bosch Rexroth auf dem Oberen Eselsberg im Areal Science Park III Mietgebäude erstellen.  Den Pharmazulieferer Sartorius und IT-Anbieter Polygran berät und begleitet die PEG bei der Planung und Errichtung ihrer neuen Unternehmensstandorte im Science Park III. Die vier Unternehmen schaffen bis zu 700 neue Arbeistplätze auf dem Eselsberg. Das gab PEG-Geschäftsführer Christian Bried bekannt. 


Stadtgeschehen

Eisbrocken von Brücke geworfen


Am Samstagabend, gegen 20 Uhr, fuhr ein 41-Jähriger auf der L1230 von Merklingen in Richtung Berghülen. Auf Höhe Machtolsheim fuhr er unter einer Brücke durch, als plötzlich ein Eisbrocken auf die Windschutzscheibe flog. 


Stadtgeschehen

Betrunkener schlägt Frau und Helfer vor Disco


 Nachdem er vor einer Disco in der Ulmer Innenstadt eine Frau belästigt hatte, schlug ein 41-Jähriger auf deren Helfer ein.


Stadtgeschehen

Für mehr Chancengerechtigkeit und Gleichstellung - Uni Ulm verabschiedet Mission Statement


In einem Mission Statement geben Organisationen in einer schriftlichen Erklärung über ihr Selbstverständnis und ihre Grundprinzipien Auskunft. Die Universität Ulm hat in einem Mission Statement für den Bereich Gleichstellung festgeschrieben, sich für gleiche Karrierechancen und Entwicklungsmöglichkeiten von Frauen und Männern einzusetzen.


Stadtgeschehen

Erstes Wochenende im Vorfrühling


Strahlender Sonnenschein, milde Luft und überall sprießen die Frühblüher: Der Frühling erwacht zum ersten Mal in diesem Jahr. Bevor er sich zum Weiterschlafen nochmal kurz umdreht, kann man am Wochenende schon so allerhand draußen unternehmen und die Sonne genießen.


Sport , Stadtgeschehen

SSV-Stürmer Steffen Kienle: "Es geht voran. Ich habe mit der Aufbauphase begonnen"


Schon in der Jugend spielte SSV-Stürmer Steffen Kienle, der über den SV Elchingen und den TSV Nördlingen den Weg an die Donau fand, bei den Ulmer Spatzen. Der seit langem verletzte Pokalheld arbeitet derzeit am Comeback. "Es geht voran. Ich habe mit der Aufbauphase begonnen", berichtete der Stürmer des SSV Ulm 1846 im Interview mit ulm-news. 


Sport

ratiopharm ulm siegt gegen s.Oliver Würzburg mit 77:99 Punkten


ratiopharm ulm meldete sich nach zwei bitteren Niederlagen eindrucksvoll mit einem klaren 77:99-Sieg in Würzburg zurück. Die Ulmer Basketballer waren stark in der Verteidigung und spielten als Team gut zusammen, was 26 Assists belegen Ingesamt punkteten sieben Ulmer Spieler zweistellig. Der Ulmer Neuzugang Ra‘Shad James setzte mit fünf von sieben Dreiern und 21 Punkten ein klares Zeichen. Bogdan Radosavljevic, der gegen am Dienstag gegen Jena nicht einmal vier Minuten spielte, erzielte gegen Würzburg in 22 Minuten Spielzeit 11 Punkte und spielte fünf Ballvorlagen zum Korberfolg.  


Alb-Donau-Kreis

Zehn Millionen Besucher in 30 Jahren: Bad Blau feiert doppelt im Jubiläumsjahr


Das Freizeitbad Bad Blau öffnete im Oktober 1989 als erstes Freizeitbad der Region seine Türen. Seither kommen jedes Jahr durchschnittlich über 330 000 Gäste ins Bad Blau, teilt Marketingleiterin Jessica Störzer vom Bad Blau mit. 


Stadtgeschehen

Wasser läuft wieder: SWU behebt Wasserrohrbruch an Hauptleitung in Neu-Ulm


Nach dem Wasserrohrbruch an der Hauptleitung bei der ratiopharm arena in Neu-Ulm ist das schadhafte Leitungsstück erneuert. Die Leitung wurde wieder in Betrieb genommen.  Das teilen die Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm mit. Etwa 400 Haushalte in Neu-Ulm waren von dem Rohrbruch betroffen.  


Kultur

Weitere Tickets für Konzerte von Axel Rudi Pell, Kettcar, Get Well Soon und Stefanie Heinzmann im Ulmer Zelt


Für einzelne Konzerte im Ulmer Zelt hat der Vorverkauf bereits begonnen. Die Vorabkontingente für die Gastspiele von Tower of Power sowie Seiler & Speer sind bereits vergriffen. Hierfür gibt es Karten erst wieder ab 3. Mai zum regulären Ulmer Zelt Vorverkaufsstart. Aktuell gibt es noch Karten für Manu Katché am 23. Mai und Keb'Mo am 6. Juli. Ab Freitag ab 9 Uhr sind nun vier weitere Konzerte mit Kettcar, Axel Rudi Pell, Get Well Soon und Stefanie Heinzmann im Vorverkauf  


Stadtgeschehen

Einbahnstraße am Ulmer Hauptbahnhof: Friedrich-Ebert-Straße bis Ende des Jahres in Richtung Ehinger Tor gesperrt


Am Ulmer Hauptbahnhof gibt es ab dem 14. Februar wichtige Veränderungen, die Autoverkehr und Busse und Straßenbahnen betreffen. Die Gleise für die Straßenbahnen werden für rund 18 Monate lang in einem neuen Gleisbett - ein paar Meter neben der eigentlichen Trasse - verlaufen. Dadurch verlegen sich die Haltesteige der Haltestelle "Hauptbahnhof" und die Steige am ZOB. Darüberhinaus muss die Friedrich-Ebert-Straße für mehrere Monate in Richtung Süden gesperrt werden, weil an der neuen Bahnhofspassage mit Hochdruck und unter Zeitdruck gearbeitet wird. Spannend wird nun wie sich die Verkehrslage nun entwickelt. Ob der Verkehr in der Stadt weiterhin  relativ flüssig fließt trotz der Baustellen, wovon die Ulmer Stadtverwaltung trotz aller Probleme überzeugt ist. Oder ob über Ulm das Verkehrschaos und Händlerfiasko hereinbricht, wie die IHK Ulm befürchtet. Der mündige Autofahrer wird es richten  . . .   

 


Spartkasse Ulm
Feb 17
Stadtgeschehen

Zwei Verletzte nach Unfall auf A 7

Kurz vor 11:30 Uhr ereignete sich am Sonntag auf der Autobahn A7 zwischen Vöhringen und Illertissen, auf Höhe des Parkplatzes „Reudelberger Forst“, in südlicher Fahrtrichtung ein Verkehrsunfall. 

weiterlesen

Feb 17
Stadtgeschehen

Unbekannter zersticht Reifen an sechs Autos

Im Bereich Keltenweg und Alemanentraße in Elchingen wurden am Freitag und Samstag an sechs Pkw durch einen Unbekannten Täter insgesamt sieben Reifen zerstochen. 

weiterlesen

Feb 17
Stadtgeschehen

Betrunkene Männer streiten und prügeln sich

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 03.15. Uhr, gerieten zwei stark alkoholisierte Männer im Alter von 27 und 47 Jahren auf einem Tankstellengelände im Innenstadtbereich in Streit. 

weiterlesen

Feb 17
Stadtgeschehen

Motorradfahrerin stürzt und verletzt sich schwer

 Das gute Wetter am Samstag lockte die ersten Motorradfahrer auf die Straßen und führte leider auch zu den ersten Unfällen.

weiterlesen

Feb 17
Stadtgeschehen

Zwei Motorradfahrer stoßen frontal zusammen - Drei Personen schwer verletzt

Das sonnige Wetter führte zu den ersten Motorradunfällen Am Samstag gegen 16:00 Uhr ereignete sich bei Ottenbach im Kreis Göppingen ein schwerer Motorradunfall auf der Kreisstraße 1404 im Bereich "Aasrücken". 

weiterlesen

Feb 17
Stadtgeschehen , Wirtschaft

Liebherr, Bosch Rexroth, Sartorius und Polygran ziehen in den Science Park III in Ulm - Fabriken der Zukunft schaffen bis zu 700 neue Arbeitsplätze auf dem Eselsberg

Der Science Park III füllt sich:  Neben den bereits vorhandenen Unternehmen (Naturspeicher GmbH, BeamTec GmbH, elektrobit automotiv GmbH) wird die Ulmer Projektentwicklungsgesellschaft (PEG) für den Hausgerätehersteller Liebherr sowie für den Antriebs- und Steuerungsspezialisten Bosch Rexroth auf dem Oberen Eselsberg im Areal Science Park III Mietgebäude erstellen.  Den Pharmazulieferer Sartorius und IT-Anbieter Polygran berät und begleitet die PEG bei der Planung und Errichtung ihrer neuen Unternehmensstandorte im Science Park III. Die vier Unternehmen schaffen bis zu 700 neue Arbeistplätze auf dem Eselsberg. Das gab PEG-Geschäftsführer Christian Bried bekannt. 

weiterlesen

Feb 17
Stadtgeschehen

Verbrennungen durch Gasofen

 Am Samstagnachmittag, gegen 17 Uhr, wollte die Betreiberin eines Imbiss in einem Vorratsraum einen Gasofen anzünden.

weiterlesen

Feb 17
Stadtgeschehen

Eisbrocken von Brücke geworfen

Am Samstagabend, gegen 20 Uhr, fuhr ein 41-Jähriger auf der L1230 von Merklingen in Richtung Berghülen. Auf Höhe Machtolsheim fuhr er unter einer Brücke durch, als plötzlich ein Eisbrocken auf die Windschutzscheibe flog. 

weiterlesen

Feb 17
Stadtgeschehen

Junges Pärchen mit Rauschgift unterwegs

 Am Samstagmittag waren im Bereich der Promenade in Ulm Polizisten auf einem Kontrollgang. Beim Erkennen der Beamten steckten eine 17-Jährige und ein 19-Jähriger ganz schnell etwas in ihren Jackentaschen. 

weiterlesen

Feb 17
Stadtgeschehen

Kinder steckten Hecke in Brand

 Am Samstagmittag waren zwei Buben im Alter von fünf und neun Jahren auf dem Spielplatz Schelmenwinkel im Ortsteil Unterkirchberg. 

weiterlesen

Spartkasse Ulm
Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Feb 02

Straßenbahn springt aus Gleisen und kracht gegen Mauer
Am Samstag um 10.15 Uhr wurde der Polizei eine entgleiste Straßenbahn in der Wagnerstraße, Ecke...weiterlesen


Feb 12

Lastwagen umgestürzt
 Leichtverletzt überstand ein Lkw-Fahrer einen Unfall am Dienstagvormittag bei Ulm. Text/Foto: Thomas...weiterlesen


Feb 03

Hochzeitsgesellschaft bremst und blockiert Verkehr auf A 8
Eine Hochzeitsgesellschaft hat den Verkehr auf der Autobahn in den Abschnitten  Esslingen/ Wendlingen/...weiterlesen


Feb 04

Straßenbahn entgleist: Untersuchungen zur Unfallursache laufen
Ein Combino-Straßenbahnwagen ist am Samstagvormittag in Ulm entgleist. Der spektakuläre Unfall ging...weiterlesen


Feb 11

Ulmer Ruder-Olympiasieger Maximilian Reinelt stirbt beim Langlaufen in St. Moritz
Der Ulmer Ruder-Olympiasieger Maximilian Reinelt ist im Alter von 30 Jahren in der Schweiz ums Leben...weiterlesen


Feb 02

Straßenbahn entgleist - Drei Fahrgäste verletzt
Ein Straßenbahnzug ist am Samstagvormittag in Ulm entgleist. Es gab nach ersten Informationen mehrere...weiterlesen


Feb 09

Drei Mal Schläge: Ehemann bedroht Frau mit Messer - Prügel im Treppenhaus - Verkäuferin geschlagen
Zu mehreren Schlägereien ist dei Neu-Ulmer Polizei am Freitag gerufen worden.  weiterlesen


Feb 04

Polizei sucht rosa Hasen nach Schlägerei
Nach dem Faschingsumzug am Sonntag in Biberberg befand sich eine Gruppe von Umzugsteilnehmer gegen 20.50...weiterlesen




 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben