ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite

Magazin

Stadtgeschehen

150 Friedensbewegte protestieren gegen geplantes NATO-Logistikzentrum in Ulm


Etwa 150 Friedensbewegte haben am Samstagnachmitag dem Regen getrotzt und gegen das in Ulm geplante NATO-Unterstützungskommandos für Logistik und Nachschub protestiert. Verschiedene Redner wandten sich gegen die Pläne von NATO und Bundeswehr, die zu sehr gegen Russland gerichtet seien, und forderten Abrüstung statt Aufrüstung. 


Stadtgeschehen

Sachschaden nach Feuer in Getreidelager in Höhe von 200 000 Euro


n der Nacht zum Samstag brannte es auf einem Bauernhof im Ulmer Stadtteil Jungingen, verletzt wurde dabei niemand. Es entstand aber Sachschaden in Höhe von 200 000 Euro. 


Kultur

Die Unzerstörbaren


Achtung! Die unzerstörbaren Rockmusiker sind auf Tour. Beim 52. Montreux Jazz Festival standen in diesem Jahr Musiker - Motto "50 Jahre Rock" - auf der Bühne, die seit gut 50 Jahren die Rockmusik prägen, beispielsweise Iggy Pop, Van Morrison, Steve Winwood, Paolo Conte, Alice Cooper oder die Herren von Deep Purple. Allesamt . Musiker weit im allgemeinen Rentenalter, die nicht mehr für oder wegen Geld oder Anerkennung spielen. Künstler, die Spaß am Touren und am Livespiel haben und sich freuen, dass sie noch gefragt sind.


Stadtgeschehen

Fünf Autofahrer bei Unfall auf A 8 verletzt - 86 000 Euro Sachschaden und kilometerlanger Stau


Bei einem Unfall am Freitagvormittag am Autobahnkreuz Ulm/Elchingen wurden fünf Personen verletzt. Nach Angaben der Autobahnpolizei Günzburg summiert sich der Sachschaden auf rund 86 000 Euro. 


Stadtgeschehen , Wirtschaft

IHK-Präsident Dr. Peter Kulitz scheidet aus dem Amt: „Industrielle Mittelstand hat seine weltweite Präsenz beeindruckend ausgeweitet“


IHK-Präsident Dr. Peter Kulitz scheidet nach 15 Jahren aus dem Amt. Die
Amtsübergabe an den neuen Präsidenten findet am 24. Juli statt. Dann trifft
sich das neugewählte Kammerparlament – die Vollversammlung der Industrie-
und Handelskammer – zur Auftaktsitzung. Dr. Peter Kulitz war ein bestens
vernetzter, durchaus politischer IHK-Präsident. Ralf Grimminger sprach für ulm-news mit ihm
über die Zukunft der IHK, die regionale Wirtschaft und auch seine Reisen mit
vielen wichtigen Politikern.


Stadtgeschehen

Ulrich Heisele zum Mitglied des Vorstandes der Sparkasse Ulm gewählt


Ulrich Heisele ist am Freitag vom Verwaltungsrat der Sparkasse Ulm zum Mitglied des Vorstandes gewählt worden. Der 47-Jährige wird künftig den Bereich Marktfolge verantworten und damit die Nachfolge von Andrea Grusdas antreten, die im März 2018 den Vorstand verlassen hat. 


Stadtgeschehen

Startup im Umfeld der Hochschule Ulm entwickelt intelligente T-Shirts für weniger Nackenschmerzen


"Protect your neck!" - das ist der Slogan von EQUIL, einem jungen Startup, dass von Constantin Diesch, Absolvent, und Lukas Kühnbach, Student der Hochschule Ulm, gegründet wurde. 


Stadtgeschehen

OB Gerold Noerenberg fordert mehr Geschwindigkeitskontrollen vor Schulen und Kindertagesstätten


Seit nunmehr einem Schuljahr darf im Bereich von insgesamt vier Neu-Ulmer Schulen und Kindertagesstätten während der Schul- beziehungsweise Kindergartenzeiten nur noch mit Tempo 30 gefahren werden. Daran halten sich aber viele Autofahrerinnen und Autofahrer nicht.  


Kultur

Soul mit Ola Onabulé auf der Sommerbühne in Blaubeuren


Der Soulsänger Ola Onabulé und seine Band sind am Samstag, 21. Juli, auf der Sommerbühne in Blaubeuren zu erleben. Das Konzert auf der malerisch direkt am Blautopf gelegenen Bühne beginnt um 19.30 Uhr. 


Landkreis Neu-Ulm , Stadtgeschehen

Waldbrandgefahr! Regierung von Schwaben ordnet Luftbeobachtung an


 Die Regierung von Schwaben hat wegen der mittlerweile vorherrschenden allgemeinen Trockenheit und damit akut bestehenden Waldbrandgefahr ab Donnerstag, Luftbeobachtung als Maßnahme der vorbeugenden Waldbrandbekämpfung angeordnet. Die Bevölkerung wird dringend gebeten, in Waldgebieten äußerste Vorsicht walten zu lassen und keinesfalls mit offenem Feuer zu hantieren oder zu rauchen.


Stadtgeschehen

Herd- und Gänstorbrücke am Schwörwochenende zeitweise gesperrt - Neu-Ulmer Donauuferweg bleibt geschlossen


Aufgrund des Schwörwochenendes in Ulm und dem damit verbundenen Besucherandrang in Ulm und Neu-Ulm wird der Neu-Ulmer Donauuferweg im Abschnitt zwischen der Eisenbahnbrücke und der Schubertstraße von Samstag, 21. Juli, ab 20 Uhr, bis Schwörmontag, 23. Juli, für Radfahrer gesperrt. Die Herdbrücke wird zur Lichterserenade am Samstag, 21. Juli, von circa 20 bis 24 Uhr für den Fahrverkehr gesperrt. Ebenso während des Nabadas am Schwörmontag zwischen 14 und 18 Uhr. 


Stadtgeschehen

20-jähriger Motorradfahrer kommt bei tragischem Unfall ums Leben


 Bei einem Unfall am Mittwoch kurz vor Mitternacht in Ulm wurde ein Motorradfahrer tödlich verletzt.


Banner Oben (Platzhalter)
Jul 21
Stadtgeschehen

150 Friedensbewegte protestieren gegen geplantes NATO-Logistikzentrum in Ulm

Etwa 150 Friedensbewegte haben am Samstagnachmitag dem Regen getrotzt und gegen das in Ulm geplante NATO-Unterstützungskommandos für Logistik und Nachschub protestiert. Verschiedene Redner wandten sich gegen die Pläne von NATO und Bundeswehr, die zu sehr gegen Russland gerichtet seien, und forderten Abrüstung statt Aufrüstung. 

weiterlesen

Jul 21
Stadtgeschehen

Gefahrguttransporter mit ungenügend gesicherter Ladung auf der A 7

Am frühen Freitagvormittag wurde auf der A 7 auf dem Parkplatz Badhauser Wald Ost ein osteuropäischer Sattelzug einer Gefahrgutkontrolle unterzogen. Dessen Auflieger war mit entzündbaren flüssigen Stoffen, ätzenden Stoffen und weiterem diversen Stückgut beladen. 

weiterlesen

Jul 21
Stadtgeschehen

Vier Verletzte und 90 000 Euro Schaden nach Unfall auf A 7

Am Freitagmorgen ereignete sich auf der A 7 Richtung Würzburg, beim Autobahnkreuz Ulm/Elchingen, ein folgenschwerer Unfall mit insgesamt vier verletzten Personen, darunter ein Säugling. 

weiterlesen

Jul 21
Stadtgeschehen

Einbrecher erbeuten Schmuck

Am vergangenen Freitag kam es in der ersten Nachthälfte zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus im Fuchsweg in Neu-Ulm/Ludwigsfeld. 

weiterlesen

Jul 21
Stadtgeschehen

Sachschaden nach Feuer in Getreidelager in Höhe von 200 000 Euro

n der Nacht zum Samstag brannte es auf einem Bauernhof im Ulmer Stadtteil Jungingen, verletzt wurde dabei niemand. Es entstand aber Sachschaden in Höhe von 200 000 Euro. 

weiterlesen

Jul 21
Stadtgeschehen

Fahrgäste melden übermüdeten Reisebusfahrer der Polizei

Gegen 01.00 Uhr, am Samstag, meldeten sich besorgte Fahrgäste in Ulm bei der Polizei. 

weiterlesen

Jul 21
Kultur

Die Unzerstörbaren

Achtung! Die unzerstörbaren Rockmusiker sind auf Tour. Beim 52. Montreux Jazz Festival standen in diesem Jahr Musiker - Motto "50 Jahre Rock" - auf der Bühne, die seit gut 50 Jahren die Rockmusik prägen, beispielsweise Iggy Pop, Van Morrison, Steve Winwood, Paolo Conte, Alice Cooper oder die Herren von Deep Purple. Allesamt . Musiker weit im allgemeinen Rentenalter, die nicht mehr für oder wegen Geld oder Anerkennung spielen. Künstler, die Spaß am Touren und am Livespiel haben und sich freuen, dass sie noch gefragt sind.

weiterlesen

Jul 21
Kultur

Kaspeletheater am Blautopf auf der Sommerbühne

Kasperletheater für Kinder wird am Sonntagnachmittag auf der Sommerbühne in Blaubeuren geboten

weiterlesen

Jul 20
Stadtgeschehen

Fünf Autofahrer bei Unfall auf A 8 verletzt - 86 000 Euro Sachschaden und kilometerlanger Stau

Bei einem Unfall am Freitagvormittag am Autobahnkreuz Ulm/Elchingen wurden fünf Personen verletzt. Nach Angaben der Autobahnpolizei Günzburg summiert sich der Sachschaden auf rund 86 000 Euro. 

weiterlesen

Jul 20
Stadtgeschehen , Wirtschaft

IHK-Präsident Dr. Peter Kulitz scheidet aus dem Amt: „Industrielle Mittelstand hat seine weltweite Präsenz beeindruckend ausgeweitet“

IHK-Präsident Dr. Peter Kulitz scheidet nach 15 Jahren aus dem Amt. Die
Amtsübergabe an den neuen Präsidenten findet am 24. Juli statt. Dann trifft
sich das neugewählte Kammerparlament – die Vollversammlung der Industrie-
und Handelskammer – zur Auftaktsitzung. Dr. Peter Kulitz war ein bestens
vernetzter, durchaus politischer IHK-Präsident. Ralf Grimminger sprach für ulm-news mit ihm
über die Zukunft der IHK, die regionale Wirtschaft und auch seine Reisen mit
vielen wichtigen Politikern.

weiterlesen

Banner Oben (Platzhalter)
Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Jul 10

Kult-Wirt Dieter "Capo" Zauner ist gestorben
Trauer in Ulm und Neu-Ulm: Der Ulmer Kult-Wirt Dieter "Capo" Zauner ist gestorben. Der legendäre...weiterlesen


Jul 19

20-jähriger Motorradfahrer kommt bei tragischem Unfall ums Leben
 Bei einem Unfall am Mittwoch kurz vor Mitternacht in Ulm wurde ein Motorradfahrer tödlich verletzt. weiterlesen


Jul 08

Hochzeitsgesellschaft in Auffahrunfälle verwickelt - 16 000 Euro Schaden
Am Samstagnachmittag ereignete sich auf der Staatstraße 2031, am südlichen Ortseingang von Senden, zwei...weiterlesen


Jul 09

31 Jahre alter Mann sticht auf Bekannte ein - 37-jährige Frau lebensgefährlich verletzt
Ein 31 Jahre alter Mann soll am Sonntag in Ulm eine Frau lebensgefährlich mit einem Messer verletzt...weiterlesen


Jul 09

Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß
Zwei Schwerverletzte forderte am Montagvormittag ein Unfall auf der Bundesstraße 28 zwischen Ulm und...weiterlesen


Jul 16

Chrissi Sterzik gewinnt den Ratter High Heel Run auf dem Münsterplatz
Den Ratter High Heel Run im Rahmen des 5. Beurer Frauenlaufs hat am Freitagabend Chrissi Sterzik...weiterlesen


Jul 10

13-Jähriger im Auto in der Neuen Straße gestoppt
 Drei Fahrer hat die Polizei zu Wochenbeginn in Ulm aus dem Verkehr gezogen. Auch einen 13 -Jährigen...weiterlesen


Jul 16

Deutschlandflagge angezündet
Eine Deutschlandflagge, welche aus dem Fenster im 1. Obergeschoss eines Wohn- und Geschäftshauses in der...weiterlesen




 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben