ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten
Sep 14

Ulmer Modeexpertin Sonja Grau: Das Traditionelle überwiegt auf dem Oktoberfest

Die Wiesn-Mode bleibt im Großen und Ganzen zurückhaltend und ruhig - in Farbe, Muster und Schnittführung. Das Traditionelle überwiegt. Auch hochgeschlossene Dirndl sowie hoch geschlossene Dirndl-Blusen werden jung und alt durch diese Saison begleiten. Das berichtet die Ulmer Stilexpertin Sonja Grau gegenüber ulm-news im Vorfeld des Oktoberfests, das in diesem jahr vom 22. September bis zum 8. Oktober auf der Theresienwiese in München stattfindet.  

weiterlesen »


Sep 12

18. Kulturnacht Ulm/Neu-Ulm mit 500 Künstlern an 111 Veranstaltungsorten

Über 500 Musikerinnen und Musiker, Künstlerinnen und Künstler, Tänzerinnen und Tänzer, Kulturschaffende und Kultur-Veranstaltende beteiligen sich an der 18. Kulturnacht Ulm/Neu-Ulm, die am Samstag, 15. September, stattfindet. Vorbereitet sind 138 Angebote an 111 Veranstaltungsorten in Ulm und Neu-Ulm.

weiterlesen »


Sep 12

Stilexpertin Sonja Grau: Dirndl-Trend für die Wiesn 2018 ist züchtig bis schulmädchenlike

Anstelle tiefe Ausschnitte mit tiefen Einblicken wird sich das neue Sexy auf der Wiesn 2018 hoch geschlossen, bis unter das Kinn zeigen. „Alles ist brav verpackt und lässt dem Betrachter viel Freiraum, das Darunter zu vermuten“, schmunzelt die Stilexpertin Sonja Grau über den Dirndl-Trend für die Wiesn 2018, die auch warnt: "Discounter-Trachten sind ein no-go!"

weiterlesen »


Sep 04

So viel Theater war noch nie in Neu-Ulm

"Mehr Theater denn je" verspricht das Theater Neu-Ulm für die nun beginnende neue Spielzeit. Die 7. Saison im neuen Haus bringt sieben Produktionen. Am Freitag, 14. September geht's los in der "Kleine Komödie am Petrusplatz". Und in diese Spielzeit 2018 / 19 fallen auch zwei besondere Ereignisse, "Jubiläen", "Geburtstage": ein 40jähriges und ein 25-jähriges des Theatermacher-Duos Claudia Riese und Heinz Koch.

 

weiterlesen »


Sep 02

Kunst, Klassik und Techno: Hunderte Besucher bei Eröffnung des Kulturzentrums Gleis 44

Reden, Kunst, Klassik und Techno gab es am Samstag bei der Eröffnung des neuen Ulmer Kulturzentrums Gleis 44 in der Schillerstraße 44. Viele hundert Besucher genossen zunächst das besondere Ambiente im großen Biergarten, ehe dann zur Musik der DJs des Gleis 44-Kollektivs im Gebäude mächtig abgefeiert wurde. Die Stadt Ulm stellt den jungen Leuten das Areal drei Jahre lang mietfrei zur freien Verfügung und Gestaltung. Coole Location. Geil. Respekt. Das waren an diesem Abend die häufigsten  Kommentare zum neuesten Ulmer Kulturprojekt und Szenetreff.  

weiterlesen »


Aug 21

Wahl der Weinfestkönigin auf dem Ulmer Weinfest

Auch in diesem Jahr wird eine Weinfestkönigin auf dem Ulmer Weinfest gekürt. Die Wahl beginnt um 18 Uhr. 

weiterlesen »


Aug 06

Personal-Shopperin Sonja Grau gibt Tipps im ARD-Boulevard-Magazin "brisant"

 „Sonja Graus Händchen für Mode ist international bekannt. Sie geht nach Herzenslust Shoppen und gibt dabei richtig viel Geld aus. Aber nicht für sich, sondern für ihre finanzstarken Kunden“. So führte die ARD auf den am vergangenen Freitagabend in "brisant" in der ARD und um 18.10 Uhr auf mdr - brisant ausgestrahlten Beitrag mit der Ulmer Modeexpertin ein.

weiterlesen »


Aug 01

Blick hinter die Kulissen eines Brautstudios: Der Fussball-Wahnsinn

Was hat denn die Fußball-WM mit Brautmoden zu tun?. Eine Menge.  Ulrike Mandt von Brautmoden Renger in Ulm berichtet über den alltäglichen Wahnsinn rund um die Vorbereitungen für eine Hochzeit. 

weiterlesen »


Jul 27

„Stars for Charity“ löst 2018 Radio 7 CharityNight ab

Zumindest in diesem Jahr wird es keine Radio 7 CharityNight geben. Stattdessen feiert am 30. November das neue Radio 7 Eventformat„Stars for Charity“ in der Neu-Ulmer ratiopharm arena Premiere. Einen besonderen Konzertabend verspricht der Sender, bei dem unter anderem Wincent Weiss sowie Lukas Rieger auf der Bühne stehen werden. Die Tickets kosten ab 30 Euro. 

weiterlesen »


Jul 24

Eröffnung des Pop up Space: Stürmt die (Wilhelms)Burg!

 Auf dem Michelsberg, hoch über der Stadt, thront die Wilhelmsburg. Doch was passiert hinter den dicken Mauern, in den weitestgehend ungenutzten Räumen? Wer nutzt sie? Wilhelm schon lange nicht mehr. Diesen Sommer und Herbst wird die Wilhelmsburg belebt und gestürmt. Kulturakteure nehmen sich des historischen Bauwerks mit Kunst, Kultur und einer gehörigen Portion Aufbruchsgeist an und erproben gleichzeitig eine zukünftige Nutzung der Räumlichkeiten. Die offizielle Eröffnungsfeier des Pop up Space findet am Donnerstag, 26. Juli, um 18 Uhr statt. Ein kostenloser Shuttle Bus bringt alle Besucherinnen und Besucher ab 17 Uhr kostenlos am Eröffnungstag vom Hans-und-Sophie-Scholl-Platz (Neue Mitte) auf die Wilhelmsburg und wieder zurück. 

weiterlesen »


Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Sep 07

Gerüst bricht zusammen - Zwei Arbeiter kommen bei Sturz in die Tiefe ums Leben
 Ein folgenschwerer Unfall ereignete sich am Freitag in einem Betrieb in Schelklingen. Dort brach ein...weiterlesen


Sep 07

Überraschend großer Zuspruch: Über 1200 Teilnehmer protestieren gegen Rechts und rechte Tendenzen und für mehr Miteinander und Anstand
Was für ein Erfolg! Bei der von der Links-Jugend organisierten Demonstration gegen Rechts sind am...weiterlesen


Sep 15

Tanke dicht, Mitarbeiterin mit Geld weg
 Der Pächter einer Tankstelle war über die vorzeitige Schließung seiner Tankstelle am Freitagabend...weiterlesen


Sep 16

Internetgerücht: Kein Missbrauch - Behinderter streichelt Kind im Gesicht
Im Internet hielt sich in den vergangenen Tagen hartnäckig das Gerücht, dass ein junger Flüchtling auf...weiterlesen


Sep 17

Fußgänger auf B 30 tödlich verletzt
Ein etwa 20 Jahre alter Mann ist am Sonntagabend bei Biberach von einem Auto angefahren und tödlich...weiterlesen


Sep 09

Citymanager Henning Krone: Ich habe über den Buschfunk vernommen, dass es während des Weinfestes zu schlechteren Umsätzen kommt
Das Ulmer Weinfest dauerte in diesem Jahr eine Woche länger und startete im Hochsommer, kurz nachdem die...weiterlesen


Sep 18

Einzigartig im süddeutschen Raum: Projekt Donaurunning wird eröffnet
Die boomende Ulmer und Neu-Ulmer Laufkultur wird ab 24. September um 13 Uhr  weiter in den Fokus der...weiterlesen


Sep 13

Hakenkreuze und Zahl "187" - Mehrere Schmierereien in Neu-Ulm
Mittlerweile wurden der Polizeiinspektion Neu-Ulm zwei weitere Graffitischmierereien angezeigt, welche im...weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben