ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten
Jan 10

Zeit für Neues: IHK-Hauptgeschäftsführer Otto Sälzle übergibt an Max-Martin Deinhard

„Zeit für Neues“. Mit diesem Statement geht Otto Sälzle nach 23 Jahren als Hauptgeschäftsführer der IHK Ulm in den Ruhestand. Sein Nachfolger ist der 38jährige Max-Martin Deinhard, der seit Jahresanfang die leitende Position in der Industrie- und Handelskammer übernimmt. "Erfolgreiche Interessenvertretung und Unternehmensförderung funktionieren nur im engen Austausch mit der Wirtschaft und einer tief verwurzelten regionalen Bindung. Wir danken Herrn Sälzle für die hervorragende Leistung und gute Zusammenarbeit und wünschen ihm alles Gute“, sagte Dr. Jan Stefan Roell, Präsident der IHK Ulm, im Rahmen einer Feier im Kornhaus in Ulm. 

weiterlesen »


Jan 03

Einsatzgebiete für Roboter – Wo sind sie zu finden?

Roboter nehmen einen immer höheren Stellenwert im Alltag ein. Sie sind in der Industrie zu finden und bereiten auch als Spielzeug Freude. Grundsätzlich ist natürlich die Frage spannend, welche Einsatzgebiete es für Roboter eigentlich gibt und wie sie dabei helfen können, das Leben zu erleichtern.

weiterlesen »


Jan 02

Dr. Erich Dittus, Ehrenhauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Ulm, wird 90 Jahre alt

Dr. Erich Dittus, Ehrenhauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Ulm, wird 90 Jahre alt

weiterlesen »


Dez 04

Zehn der besten Auszubildenden im Land kommen aus der IHK-Region Ulm

Zehn junge Leute aus der IHK-Region Ulm haben in diesem Jahr ihre Berufsausbildung als Landesbeste abgeschlossen. Zusammen mit weiteren erfolgreichen Auszubildenden aus Baden-Württemberg wurden sie am 29. November bei einem Festakt in Stuttgart geehrt. Landesweit legten dieses Jahr fast 45.000 Auszubildende ihre Prüfungen in mehr als 200 IHK-Berufen ab.

weiterlesen »


Dez 03

Götz Maier: Firmen bieten in Mangelberufen deutlich mehr Ausbildungsstellen an

Seit 2011 gibt es in vielen Berufen der Metall- und Elektroindustrie (kurz M+E) mehr gemeldete offene Stellen als passend qualifizierte Arbeitslose. Diese Berufe werden von Arbeitsmarktforschern folglich als Mangelberufe bezeichnet. 

weiterlesen »


Nov 26

Schülern Technik schmackhaft machen: Sensor-Spezialist Hensoldt schließt Bildungspartnerschaft mit Kepler-Gymnasium

Der Sensor-Lösungsanbieter Hensoldt aus der Weststadt will Schülern Technikthemen nahe bringen. Dazu hat der Ulmer Technologiekonzern jetzt mit dem Kepler-Gymnasium seine sechste Bildungspartnerschaft geschlossen.

weiterlesen »


Nov 23

Neue Selbsthilfegruppe "AktiPro - Aktiv mit Prothese" will mehr Mobilität und Lebensfreude vermitteln

Ein Name ist schon gefunden: „ AktiPro-Aktiv mit Prothese“ heißt die neue Selbsthilfegruppe für Beinamputierte in der Region, die jetzt mit Unterstützung des Sanitätshauses Häussler gegründet wurde. In dessen Firmenzentrale in der Jägerstraße fanden sich zum ersten Mal mehr als 25 Betroffene teilweise mit Begleitern ein, um die nächsten Schritte für die Zukunft zu überlegen.

weiterlesen »


Nov 15

IHK-Region Ulm unter Top 10 der wirtschaftsstärksten Räume in Deutschland

Die IHK-Region Ulm ist ein TOP-Wirtschaftsstandort und verzeichnet reihenweise Rekorde. Dies hat die IHK Ulm nun in einer neuen Analyse aufgezeigt. Dabei wurde die Entwicklung seit dem Jahr 2000 untersucht. „Demnach sind wir nicht nur die Spitze im Süden, sondern weit darüber hinaus“, fasst IHK-Hauptgeschäftsführer Otto Sälzle die Ergebnisse zusammen.

weiterlesen »


Nov 04

Blick in die Fahrerkabine eines Lkw - Landrat Thorsten Freudenberger besucht Mercedes Benz-Nutzfahrzeugzentrum

„Wir sind darauf ausgerichtet, jedes Fahrzeug so schnell wie möglich wieder flott zu machen,“ sagte Matthias Betz, Leiter des Kundendienstes des Mercedes Benz- Nutzfahrzeugzentrums in Neu-Ulm. Wie das genau gelingt, erfuhren Landrat Thorsten Freudenberger und Wirtschaftsförderer Simon Schrag bei einem Betriebsbesuch.

weiterlesen »


Okt 30

Einnahmen des Ulmer Frauenlaufs gehen an Beurer-Stiftung - 2000 Euro für Projekt „Empowerment Frauen“

Im Rahmen des diesjährigen Ulmer Frauenlaufs durfte sich die Beurer-Stiftung über Einnahmen in Höhe von 2000 Euro freuen. Die Stiftung unterstützt damit das Projekt „Empowerment Frauen“ am Standort Leonberg.

weiterlesen »


anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jul 05

Junggesellenabschied auf der Donau: 30-jähriger Mann ertrinkt bei Bootstour
Ein 30-jähriger Mann ist am Samstag in der Donau bei Obermarchtal ertrunken. Er war möglicherweise...weiterlesen


Jul 05

Handy am Steuer: Vier Verletzte und hoher Sachschaden nach Frontalzusammenstoß
Insgesamt vier Verletzte forderte ein Frontalzusammenstoß am Sonntagnachmittag auf der Bundesstraße 10...weiterlesen


Jun 30

Polizei und Angehörige suchen Dr. Felipe Caycedo-Soler aus Ulm
Seit vergangenen Dienstag wird ein 39 Jahre alte Felipe Caycedo Soler aus Ulm  vermisst. Der Mann...weiterlesen


Jul 09

Fahrlehrer rastet aus
 Am Mittwoch gegen 17 Uhr kam es in der Kasernstraße in Neu-Ulm zu einem heftigen Streit zwischen einem...weiterlesen


Jul 07

27-jährige Frau in Bus erstochen - Tatverdächtiger Ex-Partner leistet erheblichen Widerstand bei Festnahme
Nach der Tötung seiner 27-jährigen Ex-Partnerin am Montagmittag in einem Linienbus in Obergünzburg...weiterlesen


Jul 03

Frontal gegen Lkw geschleudert - Junge Frau schwer verletzt
Eine Schwerverletzte und zwei Leichtverletzte forderte ein schwerer Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag...weiterlesen


Jul 01

Keine Neuinfektion mit Coronavirus im Landkreis Neu-Ulm
Keine bestätigte Neuinfektion im Vergleich zum Vortag gibt es im Landkreis Neu-Ulm. Aktuell sind zehn...weiterlesen


Jul 02

Junge Männer beleidigen und schlagen drei Frauen
Drei Frauen sind am Donnerstag von drei 17 und 18-Jährigen angegriffen worden. Dabei erlitten die Frauen...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben