ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Stadtgeschehen Ulm

alle Nachrichten
Aug 06

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 für die Ulmer Wohnungs- und Siedlungs-Gesellschaft mbH (UWS)

Die Ulmer Wohnungs- und Siedlungs-Gesellschaft mbH hat das Geschäftsjahr 2018 erfolgreich abgeschlossen. Der Aufsichtsrat hat den Jahresabschluss in seiner letzten Sitzung bestätigt und der Ge- schäftsleitung sowie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Dank und Anerkennung für die geleistete Arbeit ausgesprochen. Die UWS führt den Jahresüberschuss in Höhe von 6,39 Millionen Euro den Rücklagen zu, um so die geplanten Bauinvestitionen der nächsten Jahre mit ausreichend Eigenkapital auszustatten. In Neubau, Instandhaltung und Modernisierung des Wohnungsbestandes hat die UWS im letzten Geschäftsjahr 31,1 Millionen Euro investiert.

weiterlesen »


Aug 06

Das perfekte Halsband für den Hund

Hundehalsbänder gibt es heute wie Sand am Meer. Ob nun dünne Halsbänder aus Linon oder aber auch feste Halsbänder aus Leder – wer auf der Suche nach einem idealen Halsband ist wird schnell erkennen, dass es sehr viele schöne Angebote dazu gibt. Doch wie findet man eigentlich das perfekte Halsband für den Hund?

weiterlesen »


Aug 06

Körperliche Fitness mit Backpacking erhöhen

Das Wandern ist in den letzten Jahren wieder in Mode gekommen. Immer mehr Menschen nutzen die Wochenenden, um die Berge in der Heimat zu erkunden. Backpacking ist dabei die ideale Ergänzung zum stressigen Alltag. Vor allem Personen, die einen aktiven Lebensstil verfolgen eine Liebe zur Natur haben, nutzen das Angebot heute.

weiterlesen »


Aug 06

Deutscher schießt auf Afrikaner - Staatsanwaltschaft prüft rassistische Motive für Gewalttat in Ulm - Verschiedene Waffen sichergestellt

Die Schüsse eines 50-jährigen Deutschen auf einen 51-jährigen Mann am Samstag in Ulm haben möglicherweise einen rassistischen Hintergrund. Das Oper ist ein Afrikaner. Er war Teil einer Gruppe, die sich im Bürgerhaus in der Schaffnerstraße in Ulm getroffen hatte. Der Deutsche, in dessen Wohnung die Polizei ein größeres Waffenarsenal sicherstellte, soll die Gruppe Afrikaner und andere Ausländer schon seit längerem beleidigt und bedroht haben. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat inzwischen die Ermittlungen übernommen.       

weiterlesen »


Aug 05

DFB-Pokalspiel zwischen Ulm und Heidenheim fast ausverkauft - Noch 1000 Restkarten im Verkauf

Das DFB-Pokalspiel zwischen dem SSV Ulm 1846 und dem Zweitligisten 1. Fc Heidenheim am Samstag, 18 Uhr, im Ulmer Donaustadion ist fast ausverkauft. Es gibt noch etwa 1000 Restkarten. Es werden knapp 18 000 Zuschauer zum Pokalderby erwartet.

weiterlesen »


Aug 04

Mann schießt auf Feiernde - Polizei stellt umfangreiches Waffenarsenal sicher

 Ein 50-jähriger Mann störte sich an dem Lärm durch eine Feier im Bürgerhaus in Ulm in  der Schaffnerstraße. Er bewaffnete sich mit Einhandmesser und Schlagring. 

weiterlesen »


Aug 04

Ulmer Langstreckenläuferin Alina Reh wird Vize-Meisterin über 5000 Meter - Siegerin Konstanze Klosterhalfen läuft deutschen Rekord

Die allerstärkste Leistung des ersten Tages der Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Berlin hat Ausnahme-Läuferin Konstanze Klosterhalfen geboten. Die Leverkusenerin begeisterte das Publikum im Olympiastadion von Berlin und rannte über 5000 Meter zu einem überragenden deutschen Rekord. Die junge Ulmer Läuferin Alina Reh belegte einen hervorragenden zweiten Platz und wurde Vize-Meisterin. 

weiterlesen »


Aug 04

Professor Dr. Jörg Fegert neuer Präsident der Traumastiftung in Ulm

In Professor Dr. Jörg Fegert, Ärztlicher Direktor der Klinik für Kinder- und Jugend- psychiatrie/Psychotherapie an der Ulmer Universitätsklinik, hat die Deutsche Traumastiftung ab Januar 2020 einen neuen Präsidenten. Wie 2016 bei der Stiftungsgründung vereinbart, wechselt die Person an der Spitze der gemeinnützigen Einrichtung alle zwei Jahre. Fegert folgt dann auf Professor Dr. Thomas Wirth.

weiterlesen »


Aug 03

Lise-Meitner-Straße voll gesperrt

Aufgrund von Aspahltarbeiten im Zuge der Straßenbahnlinie 2 muss die Lise-Meitner-Straße in der kommenden Woche im östlichen Abschnitt voll gesperrt werden.

weiterlesen »


Aug 02

Stadt Ulm sperrt marode Gänstorbrücke für Lastwagen über 3,5 Tonnen

Um die Gänstorbrücke vor weiteren unerlaubten Überfahrten von  Schwertransportern und daraus folgenden Schäden zu schützen, sperrt die Stadt Ulm die Brücke  für Fahrzeuge mit einem Gesamtgewicht von mehr als 3,5 Tonnen. Gleichzeitig wird die zulässige Höhe auf 3,20 Meter begrenzt.  Die Beschränkungen treten am 12. August in Kraft.

weiterlesen »


Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Aug 11

In der Donau vermisste 31-jährige Frau wohlbehalten aufgefunden
 Die vermisste Frau, die in der Nacht zum Samstag ihr Handy in der Donau in Ulm und Neu-Ulm suchte, ist...weiterlesen


Aug 10

Suche nach 31-jähriger vermisster Frau in der Donau
Nachdem in der Nacht zum Samstag eine 31-jährige Frau in der Donau in Ulm vermisst wurde, suchten über...weiterlesen


Aug 13

60-Jähriger von drei Männern im Glacis Park in Neu-Ulm bedroht und geschlagen
Erst jetzt hat ein 60-Jähriger eine Raubtat im Glacis Park am 31. Juli angezeigt.  weiterlesen


Aug 10

30 Einsatzkräfte suchen nach vermisster Person in der Donau
 Über 30 Einsatzkräfte suchten in der Nacht zum Samstag nach einer Person in der Donau zwischen Ulm und...weiterlesen


Aug 22

Streit zwischen Joggerin und Spaziergängerin
Am Mittwochabend gegen 18 Uhr gerieten eine 29-jährige Joggerin und eine 60-jährige Spaziergängerin mit...weiterlesen


Aug 10

Polizei sorgt für Ordnung bei Pokalspiel
Eine verhaltene Bilanz zieht die Polizei nach dem Pokalspiel des SSV Ulm 1846 Fußball gegen den 1. FC...weiterlesen


Aug 24

Frau fällt beim Pinkeln in die Blau
Gegen 20.45 Uhr wurde am Freitag die Polizei in Ulm gerufen, als Zeugen beobachteten, wie ein Mann eine...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben