ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Stadtgeschehen Ulm

alle Nachrichten
Dez 03

Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Alternsforschung Von Mechanismen der Langlebigkeit bis zu „Fruchtbarkeits-Genen“

Die Deutsche Gesellschaft für Alternsforschung (DGfA) veranstaltet am 5. und 6. Dezember an der Universität Ulm ihre Jahrestagung. Rund 100 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus allen Bereichen der Life Sciences und der Medizin treffen sich beim bundesweit größten Kongress in diesem Fachgebiet. Organisiert wird die Veranstaltung von den Ulmer Forschenden Professor Hartmut Geiger, Leiter des Instituts für Molekulare Medizin, Dermatologie-Professorin Karin Scharffetter-Kochanek und der Bioinformatiker Professor Hans Kestler.

weiterlesen »


Dez 03

Ulmer Klimaschutzaktivisten nutzen ihre Stimme in Brüssel

Die Stadt Ulm reagiert viel zu langsam auf die Anforderungen für den Klimaschutz nach Meinung der lokalen Ortsgruppe von Fridays for Future. Deshalb hat sich am Wochenende eine Gruppe von ihnen nach Brüssel aufgemacht, um auf die große Politik im EU-Parlament Einfluss zu nehmen, wie die Ulmer fridays for Future-Aktivisten in einer Pressemitteilung berichten. 

weiterlesen »


Dez 03

Urban Priol kommt mit "Tilt!- Jahresrückblick 2019" ins Congress Centrum Ulm

Alles, was man über die vergangenen zwölf Monate in Sachen Politik und Gesellschaft wissen muss, geballt in einem Programm. Schonungslos,
schnell und wortgewandt kredenzt Urban Priol am Freitag, 6. Dezember, ab 20 Uhr, im Congress Centrum Ulm (CCU) eine hochprozentig angesetzte Jahresendbowle für Hirn und Herz im Rahmen seines scharfzüngigen Programms  "Tilt! Jahresrückblick 2019". 

weiterlesen »


Dez 02

Oliver Strobel veröffentlicht zweites Buch: Auch „Inside Glaubschdued“ beschäftigt sich mit Fußball auf dem Dorf

Der Bernstadter Oliver Strobel hat kürzlich sein zweites Buch „Inside Glaubschdued“ in Form von einem eBook auf den Markt gebracht. Darin geht es wie im Erstling "Letzter Ausflug Trainerbank" um Geschichten über seinen von seinem Opa und um Fußball geht, wie er früher war. "Es sind humorvolle Fußballgeschichten im Vergleich Fußball früher und heute sowie klassische Geschichten aus dem Leben", fasst Oliver Strobel den Inhalt kurz zusammen. 

weiterlesen »


Dez 02

Zusätzliche Vorstellungen von "Der dickste Pinguin vom Pol" und "Alte Meister"

Aufgrund der großen Nachfrage wird es für Ulrich Hubs Monolog für Kinder »Der dickste Pinguin vom Pol« und Thomas Bernhards »Alte Meister« im Museum Ulm bzw. der kunsthalle weishaupt zusätzliche Vorstellungen geben.

weiterlesen »


Dez 02

Ulmer Weihnachtsmarkt mit starkem Auftakt

Nach starkem Auftakt mit einer stimmungsvollen Eröffnung am Montag lief der Ulmer Weihnachtsmarkt sehr gut an: Beschicker und Gäste zeigten sich zufrieden mit der ersten Woche. Frequenz und Umsätze hätten gestimmt, war der Tenor der meisten Standbetreiber. Das meldet die Stadt Ulm. 

weiterlesen »


Dez 01

Auto erfasst Fußgänger

Schwere Verletzungen zog sich ein 32-jähriger Fußgänger  in Ulm zu, als ihn ein Pkw erfasste. 

weiterlesen »


Dez 01

Ulmer CDU will gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken

 Bei der öffentlichen Mitgliederversammlung der CDU Ulm ging es vor allem um den direkten Austausch der Bürgerinnen und Bürger mit der Politik. Das geht aus einer Pressemitteilung der CDU hervor. 

weiterlesen »


Dez 01

Treffpunkt für jüngere Besucher: Regionale Speisen und Getränke auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt

Ein etwas neuerer Bereich des Weihnachtsmarkts findet sich auf dem "Münsterplätzle" hinter dem Märchenwald: Dort bieten seit drei Jahren Händler  und Gastronomen aus der Region ihre Waren, Speisen und Getränke an.  Beim Fischhaus und Fischgaststätte Heilbronner, Wilder Jagr, Dörrmeister Trockenfrüchte, bildwerk89 mit Fotobox, Erinnerungsfotos und Sofortausdruck, Oh my waffle! mit  Waffeln und Punsch sowie die Rosebottel Bar mit Limonadenessenzen und Heißgetränken treffen sich hier vor allem jüngere Besucher des Ulmer Weihnachtsmarkts. 

weiterlesen »


Nov 30

Handwerk hat Lust auf Klimaschutz

Handwerksbetriebe unterstützen beim Klimaschutz, brauchen aber Bürokratie- und Kostenentlastung Handwerksbetriebe fördern und unterstützen Maßnahmen in der Region zum Klimaschutz. So zum Beispiel Wärmedämmung, Heizungserneuerung oder Erneuerung der Fenster. Dies würde im Kammergebiet zum Beispiel von 160 Klempnern, fast 1.000 Installateur und Heizungsbauern und rund 70 Glasern umgesetzt.

weiterlesen »


Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Dez 02

Zu schnell auf A 8 unterwegs: Bußgeld von 1200 Euro und dreimonatiges Fahrverbot
Am Freitag in den späten Vormittagsstunden fiel einer Zivilstreife der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm...weiterlesen


Dez 01

Vorfahrt missachtet - 27 000 Euro Schaden
Über 27.000 Euro Schaden entstanden am Samstag beim Zusammenstoß zweier Pkw in Ulm.  weiterlesen


Dez 05

Lastwagen schiebt Auto vor sich her
 Unverletzt überstand eine 19-jährige Autofahrerin einen Verkehrsunfall am Donnerstagvormittag in...weiterlesen


Dez 10

Junge Frau angegriffen und begrapscht
Eine 23-Jährige befand sich mit einer Gruppe auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt. Gegen 17 Uhr traten sie den...weiterlesen


Dez 01

Auto überschlägt sich mehrfach
Leichtverletzt überstand am Samstag bei Scharenstetten eine 20-jährige Autofahrerin den Überschlag...weiterlesen


Dez 05

Kleiner Wintereinbruch im Ulmer Norden
Industrieschnee hat am Donnerstagmorgen nördlich von Ulm zu einem regionalen Wintereinbruch geführt....weiterlesen


Nov 28

Zeugen halten Mäuse fest
Zwei Männer sollen versucht haben, in Ulm eine Frau auf dem Weihnachtsmarkt zu bestehlen.  weiterlesen


Dez 08

Kein Respekt
Bei einer Kontrolle von sechs Heranwachsenden in Senden am Samstagmorgen, welche zuvor im Verdacht...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben