ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten
Mär 30

Computer aus Schule gestohlen

In einer Ulmer Schule in der Römerstraße waren am Wochenende Einbrecher. Aus dem Schulgebäude wurden 19 Computer im Wert von mehreren Tausend Euro entwendet. 

weiterlesen »


Mär 26

Ruth Koch zur Rektorin der Grundschule Tiefenbach befördert

Altersgemischtes und selbstbestimmtes Lernen in Kombiklassen, Inklusion, musikalische Früherziehung: Für Ruth Koch und ihre fünf Lehrerkollegen und -kolleginnen an der Grundschule Tiefenbach ist das keine Zukunftsmusik mehr, sondern längst bewährter Unterrichtsalltag. Ruth Koch leitet seit Beginn des laufenden Schuljahres die kleine Grundschule mit 59 Mädchen und Buben in dem 2000-Seelen-Ort, der als Stadtteil zu Illertissen gehört. Nun ernannte Landrat Thorsten Freudenberger in seiner Eigenschaft als rechtlicher Leiter des Staatlichen Schulamts die 32-jährige Mutter, die mit ihrer Familie in Steinheim bei Neu-Ulm lebt, offiziell zur Rektorin. Die Beförderung tritt am 1. April 2015 in Kraft. 

weiterlesen »


Mär 24

„Europa to go“- Eine interaktive Donaurallye

Bereits zum vierten Mal nahmen Fünftklässler von Neu-Ulmer und Ulmer Schulen ander Donaurallye in der Stadtbücherei Neu-Ulm am 4. und 5. März teil. Die Rallye ist eine Kooperationsveranstaltung der Stadtbücherei Neu-Ulm mit dem Donaubüro Ulm/Neu-Ulm. 

weiterlesen »


Mär 20

Eine future4you mit fast unbegrenzten Berufsmöglichkeiten

Die 13. future4you 2015 in Biberach ist mit über 3500 Besuchern wieder auf große Resonanz bei Schülern, Eltern und Lehrern gestoßen. Am Tag der partiellen Sonnenfinsternis behielten die Jugendlichen auf der größten Bildungsmesse im Kreis Biberach den Durchblick und informierten sich bei rund 80 Ausstellern über 100 Studien- und Berufsmöglichkeiten, ganz nach dem Motto: Greif zu – future4you. Austragungsorte waren die Stadthalle und die Gigelberghalle in Biberach.

weiterlesen »


Mär 19

Große Bildungsmesse in Biberach: Greif zu - future4you

Den richtigen Beruf zu finden, das geht demnächst ganz einfach in Biberach. Dort findet mit der future4you bereits zum 13. Mal die erfolgreiche Bildungsmesse des Landkreises statt. Unter dem Motto „Greif zu – future4you!“ bieten rund 100 Betriebe, Hochschulen und Bildungseinrichtungen Informationen aus erster Hand – auf Augenhöhe direkt von den Azubis und Ausbildungsleitern der Unternehmen. Der Termin für die 13. future4you ist am Freitag, 20. März 2015 von 9.00 bis 17.00 Uhr - in der Stadthalle und in der Gigelberghalle Biberach.

weiterlesen »


Mär 16

Sozialkunde live vor Ort erlebt

Was  macht  der  Landkreis?  Landrat  Thorsten  Freudenberger erklärte  es  den  Zehntklässlerinnen  und  Zehntklässlern  der Realschule  Vöhringen  beispielhaft  anhand  typischer Gegenstände,  die  er  vier  Jugendlichen  in  die  Hand  drückte: einem  Spielzeugkrankenwagen,  einer  Warnweste  mit zugehörigem Helm, einem Schulbuch und einem Führerschein. Soll  heißen:  Der  Landkreis  betreibt  drei  Krankenhäuser,  ein Müllkraftwerk, baut Schulen und ist für das Führerscheinwesen zuständig.

weiterlesen »


Mär 09

Tag der Mathematik: 130 Jugendliche knobeln an der Uni Ulm

Rund 130 Schülerinnen und  Schüler haben sich an einem sonnigen Samstag mit Algebra, Geometrie und Wahrscheinlichkeitsrechnung beschäftigt – und das freiwillig. An die Universität Ulm gelockt hatte sie das abwechslungsreiche Programm beim Tag der Mathematik. Dem Motto „Mathematik zum Mitmachen“ entsprechend knobelten die Mathetalente der Jahrgangsstufen 11 bis 13 in Einzel- und Gruppenwettbewerben.

weiterlesen »


Mär 09

IHK Ulm fördert Engagement der Schulen beim “Jugend forscht”-Wettbewerb

„Jugend forscht“ ist der bekannteste Nachwuchswettbewerb in Deutschland. Ziel ist es, wissenschaftliches Interesse bei jungen Menschen zu fördern. Um das Engagement der Schulen bei der Unterstützung der Jugendlichen zu würdigen, verleiht die IHK Ulm denjenigen Schulen, die die meisten Projekte ins Rennen geschickt haben, jeweils einen Scheck in Höhe von 250 Euro. 

weiterlesen »


Mär 09

Coaching4Future bringt "MINTainment" nach Langenau und Ulm

Mintainment live erleben: Coaching4Future ist zu Gast in Langenau und Ulm. Das Bildungsnetzwerk der Baden-Württemberg Stiftung unterstützt Schülerinnen und Schüler bei der Berufsorientierung und informiert über Perspektiven im technisch-naturwissenschaftlichen Bereich.

weiterlesen »


Mär 09

Mehr Wahlfreiheit für Eltern - Zahl der Ganztagsschulen steigt

Kultusminister Andreas Stoch MdL hat heute die Namen der neu genehmigten Ganztagsschulen bekannt gegeben. Die Abgeordneten Jürgen Filius und Martin Rivoir freuen sich, dass die Anträge der Grundschule Regglisweiler und der Schule am Sellenberg/ GS Westerheim bewilligt wurden. „Allen Beteiligten, vor allem den engagierten Lehrkräften, den Eltern und ihren Kindern, wünschen wir einen guten Start und viel Erfolg für die Zukunft.“, so die beiden Abgeordneten. 

weiterlesen »


Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Feb 08

Orkantief Sabine kommt Sonntag - Verkehrsbehinderungen zum Wochenbeginn
 Ein Orkantief rauscht Sonntag heran. Schäden sind zu befürchten. Der Sturm trifft am Nachmittag auf...weiterlesen


Feb 07

Frau auf Baukran legt Nahverkehr lahm
 Eine Frau auf einem Baukran legte den Ulmer Nahverkehr am Freitagvormittag über Stunden lahm.  weiterlesen


Feb 09

Sturm Sabine: Kein Unterricht im Landkreis Neu-Ulm - In Ulm dürfen Eltern entscheiden
Wegen des Sturms Sabine und der Sorge um die Sicherheit der Kinder und Jugendlichen fällt am Montag  der...weiterlesen


Feb 17

Abstand nicht eingehalten - 300 Autofahrer auf A 7 angezeigt
Am vergangenen Wochenende fanden zwei Abstandsmessungen auf der Bundesautobahn A7, auf Höhe Finningen, in...weiterlesen


Feb 13

Es wird warm: 20 Grad im Süden
Sturmtiefs auf dem Atlantik haben weiterhin das Sagen. Während sich Teile des Landes schon auf den...weiterlesen


Feb 20

Wurst mit Gift präpariert: Drei Katzen vergiftet
Am Donnerstag wurden bei der Polizei drei Fälle bekannt, in denen Katzen offenbar vergiftet worden waren.  weiterlesen


Feb 12

Drei Schwerverletzte nach Unfall auf eisglatter Strasse
 Ein schwerer Unfall auf rutschiger Straße forderte am frühen Mittwoch drei Schwerverletzte. ...weiterlesen


Feb 22

Sophie Scholl: So ein herrlicher Tag, und ich soll gehen - Geschwister Scholl vor 77 Jahren hingerichtet
Am 22. Februar 1943 wurden die Geschwister  Hans  und  Sophie Scholl  aus Ulm von den...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben