ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten
Jan 11

Wichtige Entscheidungen bei Fußballern des SSV Ulm 1846 - Stürmer Steffen Kienle verlängert Vertrag bis 2021

Das neue Jahr bringt einige Veränderungen beim SSV Ulm 1846 Fußball mit sich und es wurden verschiedene Personalentscheidungen getroffen. Stürmer Steffen Kienle verlängerte seinen Vertrag bis 2021 und Stürmerkollege Adrian Beck wechselt nach Belgien. 

weiterlesen »


Dez 11

Kapitän Marc Schnatterer und Keeper Kevin Müller vom FC Heidenheim zu Gast in der Glacis Galerie in Neu-Ulm

Am Freitag, 14. Dezember, werden ab 17 Uhr Marc Schnatterer, Kapitän des 1. FC Heidenheim 1846 in der 2. Bundesliga, Vize-Kapitän Sebastian Griesbeck und Torhüter Kevin Müller zu einer großen Autogrammstunde in der Glacis-Galerie in Neu-Ulm zu Besuch sein. Neben der Autogrammstunde erwartet die Besucher von 14 Uhr bis 16.30 Uhr außerdem ein buntes Rahmenprogramm mit
einer PlayStation Gamer-Lounge, in der Fußball-Fans die Möglichkeit haben ein
exklusives FCH Spieltagserlebnis (inklusive VIP-Karten) zu gewinnen.

weiterlesen »


Dez 10

Georgios Manolakis verlässt die Spatzen - Abwehrspieler wechselt zum FC Memmingen

 Der SSV Ulm 1846 Fußball und Georgios Manolakis haben den noch bis 30. Juni 2020 laufenden Vertrag in beidseitigem einvernehmen aufgelöst. Manolakis, der im Januar 2018 vom VfR Aalen zu den Spatzen kam, wechselt zum Bayerischen Regionalligisten FC Memmingen, wo er auf den ehemaligen SSV-Trainer Stephan Baierl trifft. 

weiterlesen »


Dez 09

Torwandschießen im Aktuellen Sportstudio: Steven Eitel vom TSV Bermaringen spielt 1:1 gegen Bundestrainer Jogi Löw

Mit einem sehenswerten Treffer hat sich der 19-jährige Steven Eitel vom TSV Bermaringen für das Torwandschießen im Aktuellen Sportstudio qualifiziert. Am Samstagabend kam es zum Showdown. Sein Gegner war kein geringerer als Bundestrainer Jogi Löw

weiterlesen »


Dez 09

Fußballer des SSV Ulm 1846 verabschieden sich mit 2:1-Heimsieg gegen Pirmasens in die Winterpause

Der SSV Ulm 1846 Fußball kann das Jahr 2018 positiv abschließen. Die Spatzen   verabschiedeten sich mit einem 2:1-Heimsieg gegen den FK Pirmasens von den Fans und beendeten die Vorrunde auf Platz 5. Das  Spiel blieb vor nur 850 Zuschauern bis zuletzt spannend, da die drückend überlegenen Spatzen wieder einmal ihre zahlreichen, gut herausgespielten Torchancen nicht nutzten. 

weiterlesen »


Dez 07

Spatzen wollen sich mit Sieg gegen Pirmasens in die Winterpause von den Fans verabschieden

Das Jahr 2018 war für den SSV Ulm 1846 Fußball ein besonders emotionales. Zum Abschluss kommt der FK Pirmasens ins Donaustadion und die Spatzen wollen das überaus erfolgreiche 2018 auch erfolgreich abschließen. Das Spiel wird am Samstag um 14 Uhr im Donaustadion angepfiffen. 

weiterlesen »


Dez 03

1. Ulmer Sportwoche: Vier Vereine, vier Heimspiele, vier Sportarten und ein Ticket

Tolle Gemeinschaftsaktion: Die Handballer der TSG Söflingen, die scanplus baskets Elchingen, der SSV Ulm 1846 Fußball und die Devils Ulm / Neu-Ulm veranstalten gemeinsam die erste Ulmer Sportwoche. Mit einem eigenen Ticket zur Ulmer Sportwoche können an zwei Wochenenden für nur 13 Euro  (statt 34,- EUR) vier Heimspiele der Clubs besucht werden. Damit möchten die teilnehmenden Vereine auf das hervorragende und vielfältige Spitzensportangebot der Region aufmerksam machen. 

weiterlesen »


Nov 24

Bittere Niederlage: SSV Ulm 1846 verliert gegen SV Waldhof Mannheim mit 0:2

Der SSV Ulm 1846 Fußball hat das Spitzenspiel gegen Tabellenführer SV  Waldhof Mannheim mit 0:2 verloren. Dabei waren die Spatzen 90 Minuten lang die klar dominierende Mannschaft. Die Chancen hatten am Samstagnachmittag  vor nur 2800 Zuschauern bei bestem Fußballwetter die Ulmer, die Tore machten die Gäste - mit gütiger Hilfe des Ulmer Keepers Christian Ortag.  Das 1:0 für Mannheim schoss Valmir Sulejmani, das kuriose 0:2 in der 93. Minute war ein Eigentor, ein Rückpass von Lukas Hoffmann."Wir waren der glückliche Sieger. Im Hinspiel waren wir die bessere Mannschaft und haben 0:1 verloren. Heute war Ulm besserr und wir haben gewonnen“, kommentierte der Mannheimer Trainer Bernhard Trares den Sieg seiners Teams treffend. 

weiterlesen »


Nov 22

Trainer Bachthaler: Wir werden nicht spielen wie ein Außenseiter - Spatzen fiebern Spitzenspiel gegen Mannheim entgegen

Der Tabellendritte SSV Ulm 1846 trifft am Samstag im Ulmer Donaustadion beim Topspiel der Regionalliga Südwest auf den Tabellenführer SV Waldhof Mannheim. Die Spatzen spielen gegen das derzeit beste Auswärtsteam der Liga, Waldhof Mannheim verlor bisher keines seiner Auswärtsspiele. Die Ulmer Fußballer hoffen auf ein gut gefüllte Donaustadion und lautstarke Unterstützung der Fans. Aus Mannheim werden bis zu 1000 Gästefans erwartet. Es bleibt kühl, aber trocken. Anpfiff ist um 14 Uhr. 

weiterlesen »


Nov 19

Topspiel im Donaustadion: Spatzen empfangen Dauerrivalen und Spitzenreiter SV Waldhof Mannheim

Am nächsten Samstag empfängt der SSV Ulm 1846 Fußball im Donaustadion den Tabellenführer SV Waldhof Mannheim. Anpfiff ist um 14 Uhr. Es ist ein absolutes Spitzenspiel zwischen zweier Dauerrivalen. Sollte der SSV, aktuell auf Platz 3, gewinnen, wären die Spatzen wieder bis auf zwei Punkte an den SV Waldhof herangerückt. Bei diem Topspiel brauchen die Spatzen die Unterstützung der Fans im Donaustadion. Mit Hilfe des zwölften Mannes auf den Rängen hofft der SSV auf einen Sieg gegen die Waldhöfler. Der SV Waldhof Mannheim hat angekündigt, dass rund 1000 Gäste-Fans nach Ulm reisen werden. 

weiterlesen »


Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jan 12

200 Polizisten bei Drogen-Razzia in Neu-Ulmer Innenstadt im Einsatz
 Über zweihundert Polizisten waren am Freitagabend bei einer Drogen-Razzia in der Neu-Ulmer Innenstadt...weiterlesen


Jan 11

Schneechaos auf der A 8: 35 Kilometer Stau in der Nacht - Frau stirbt in ihrem Pkw
In der Nacht zum Donnerstag zwischen 20 und 5 Uhr staute der Verkehr auf der A 8 in Fahrtrichtung...weiterlesen


Jan 13

17-Jähriger nach Messerangriff gestorben
Am Samstag soll ein junger Mann einen Jugendlichen in Biberach getötet haben. Der 20-jährige Täter soll...weiterlesen


Jan 12

Nach Großrazzia in Neu-Ulm: Polizei nimmt sechs Männer fest
Wie bereits von ulm-news berichtet, wurde infolge der Durchsuchungen in der vergangenen Nacht eine nicht...weiterlesen


Jan 17

Kopfhörer auf und Ampel ignoriert – Schüler bei Zusammenstoß mit Straßenbahn verletzt
Mit Kopfhörern in den Ohren überquerte ein 15-Jähriger am Mittwochvormittag das Straßenbahngleis am...weiterlesen


Jan 07

Ziemlich dreist
Ziemlich dreist zeigte sich ein 21-Jähriger in der Nacht zum Samstag.  weiterlesen


Jan 20

Kleiner Mann im Schlafanzug auf Entdeckungstour
 Ein dreijähriger Bub war am Samstagmorgen im Schlafanzug allein n Ulm unterwegs. Er wurde von einem...weiterlesen


Jan 20

Streit über Rechnung für eine Stunde mit drei Frauen
Sowohl in einem Saunaclub als auch in einem Bistro in Neu-Ulm kam es am Wochenende zum Streit über die...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben