ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten
Jun 22

Jetzt gilt's: Spätzle gegen Köttbullar

Spätzle gegen Köttbullar! Da kann doch am Samstagabend nichts mehr schief gehen! Krone-Koch und Edelfan Daniel wirbelt schon seit Beginn der WM in Deutschlandfarben mit viel Übersicht und Einsatz in der Krone-Küche. Mit Erfolg. Einsatz zahlt sich eben aus. Fans und Gastronomen in Ulm und Neu-Ulm sind bereit für das WM Public Viewing. Und das Wetter soll auch mitmachen. Fehlt dann nur noch ein Sieg für ein großes Fanfest am Samstagabend in der Ulmer Innenstadt.  

weiterlesen »


Jun 17

Frust nach Niederlage gegen Mexiko - Tausende Deutschland-Fans verfolgen WM-Auftakt unter freiem Himmel

Wenig zu jubeln gab es am Sonntagabend in Ulm und Neu-Ulm für die Fans der deutschen Fussballnationalmannschaft nach der 0:1-Niederlage gegen das Team aus Mexiko. Der fest eingeplante Autokorso fiel flach. Es feierten einige Mexikaner - und einige junge Ulmer türkischer Abstammung.

weiterlesen »


Jun 17

Nach einer Niederlage von Jogis Jungs regt sich bei Jungs nicht mehr viel

Die Fußball-WM läuft. Doch was geht sonst noch? Auch dazu gibt es Umfragen. So haben die Experten von Billy Boy sich gefragt, was eigentlich sportliche Großereignisse mit dem Sexdrang deutscher Boys und Girls zu tun haben. Die Antwort: Oh, so viel! Nach einer Niederlage von Jogis Jungs regt sich bei Jungs nicht mehr viel, wie Billy Boy in einer Pressemitteilung informiert. 

weiterlesen »


Jun 14

"Das Public Viewing auf dem Münsterplatz ist sicher"

Heute beginnt die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. Am Sonntag, 17 Uhr, startet mit dem ersten Spiel der deutschen Nationalmannschaft das WM-Public Viewing auf dem Ulmer Münsterplatz, zu dem bei gutem Wetter mehrere tausend Fans erwartet werden. Die AfD Ulm/Alb-Donau-Kreis macht Stimmung im Zusammenhang mit dem Public Viewing. Mit-Veranstalter und Citymanager Henning Krone entgegnet: "Das Public Viewing auf dem Münsterplatz ist sicher." Und die  Stimmung auf dem Platz wird gut sein. 

weiterlesen »


Jun 11

Public Viewing auf dem Münsterplatz - Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft auf HD und 40 Quadratmeter Videowand

Die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland wird am Donnerstag, unter anderem mit einem Auftritt von Popstar Robbie Williams eröffnet.  Erst am Sonntag greift die deutsche Nationalmannschaft ins Turnier ein. Dann läuft auch das große Public Viewing auf dem Ulmer Münsterplatz auf einer 40 Quadratmeter großen Videowand und in bester HD-Bildqualität. Gezeigt werden alle deutschen Spiele. Das Public Viewing jeweils wird zwei Stunden vor Spkielanpfiff geöffnet. Die Sicherheitsgebühr beträgt 4 Euro. Ulmer Lokale dürfen Spiel draußen bis 23 Uhr übertragen. Der Autokorso auf dem Innenstadt-Ring wird zeitlich begrenzt.  

weiterlesen »


Jun 09

Tolles Los im DFB-Pokal: SSV Ulm 1846 empfängt Pokalsieger Eintracht Frankfurt im Donaustadion

Tolles Los für die Ulmer Spatzen: Der SSV Ulm 1846 Fußball trifft in der 1. Runde des DFB-Pokal auf Titelverteidiger Eintracht Frankfurt. Der Termin des Pokalspiels wird in den nächsten Tagen festgelegt. 

weiterlesen »


Mai 29

Wer wird Torschützenkönig bei der Fußballweltmeisterschaft?

Bei der Weltmeisterschaft in Russland werden 736 außergewöhnliche Fußballer die Gelegenheit haben, ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Aber nur einer wird den goldenen Schuh, die Trophäe für den besten Torschützen, gewinnen.

weiterlesen »


Mai 28

Bucher Stürmer nervenstark und zielsicher - Patrick Sailer gewinnt 25 000 Euro beim ZDF-Torwandschießen

Patrick Sailer, Angreifer beim Fußball-Landesligisten TSV Buch, hat beim Torwandschießen im ZDF-Sportstudio 25 000 Euro gewonnen. Der 29-jähriger Bürokaufmann aus Buch, setzte sich am Samstagabend nervenstark im zweiten Durchgang mit insgesamt fünf Treffern (bei 12 Versuchen) gegen seinen westfälischen Kontrahenten Jan Pfeiffer durch. 

weiterlesen »


Mai 27

SSV-Vorstand: Wir wollen keine alkoholisierten Randalierer oder gar Nazi-Parolen weder im Stadion noch abseits des Stadions

"Der gesamte Vorstand sowie der komplette Aufsichts-und Verwaltungsrat distanziert sich absolut von den berichteten Vorkommnissen - für den Fall, dass sich diese so ereignet haben - und den dabei beteiligen Personen", schreibt der Vorstand des SSV Ulm 1846 in einer Stellungnahmen zu Berichten über das Verhalten von Ulmer Fußballfans im Zug auf der Rückfahrt von Fans in einem Zug  Pokalfinale in Stuttgart. Und weiter:  "Wir wollen keine alkoholisierten Randalierer oder gar Nazi-Parolen - weder im Stadion, noch abseits des Stadions". Die Ulmer Grünen haben aufgrund der Ereignisse inzwischen eine Verschärfung der Stadionordnung beantragt. 

weiterlesen »


Mai 24

SSV-Hooligans pöbeln im Zug und am Bahnhof und rufen Nazi-Parolen

Nach dem souveränen Pokalsieg des SSV Ulm 1846 - erstmals wieder nach 21 Jahren - am Pfingstmontag machten etwa 100 Hooligans, die mit den gut 2000 Ulmer Fußballfans nach Deglerloch gereist waren, den guten Eindruck, den die Mannschaft beim 3:0 -Sieg auf dem Spielfeld hinterlassen hatte, völlig zunichte. Sie skandierten ausländerfeindliche Parolen, grölten "Sieg Heil" und belästigten Passanten am Stuttgarter Bahnhof und im Zug nach Ulm. 

weiterlesen »


Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Aug 17

Gemeinsam am See onaniert - Anzeige wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses
Zwei Männer sind am Donnerstag beim gemeinsamen Onanieren am Sendener Waldsee beobachtet worden. Die...weiterlesen


Aug 07

Zwei Schwerverletzte nach Zusammenstoß an Stoppstelle
Zwei Frauen wurden bei einem Verkehrsunfall am frühen Montagabend bei Langenau schwer verletzt. ...weiterlesen


Aug 10

Spanner onaniert am Baggersee
Am Donnerstag, gegen 19.25 Uhr , fiel einer 48-jährigen Frau, welche am Ufer des südlichen Sendener...weiterlesen


Aug 10

Hund kotzt, Herrchen haut zu
Am Donnerstag, gegen 19 Uhr, wurde die Polizei Senden wegen einer Körperverletzung in die Hauptstraße...weiterlesen


Aug 13

Junge Männer retten 74-Jährigen aus Elchinger Badesee
Zwei aufmerksame Männer haben am Sonntagabend an einem Badesee in Ellchingen das Leben eines Schwimmers...weiterlesen


Aug 10

22-jähriger Mann belästigt zwei Frauen
Einer Strafanzeige sieht ein 22-Jähriger nach einem Angriff am Donnerstag in Ulm entgegen. weiterlesen


Aug 16

Staus in Ulm wegen Konzert der Kelly Family in Wiblingen
Anreisende Fans der Kelly Family, die am Abend ab 19.30 Uhr im Wiblinger Klosterhof ein Konzert gibt,...weiterlesen


Aug 17

Italienreise mit Hindernissen - Pkw fährt in entgegenkommenden Wohnwagen
Ein wahres Trümmerfeld bedeckte am späten Freitagnachmittag die Bundesstraße 10 nördlich von Ulm. Ein...weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben