ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Gastronomie

alle Nachrichten
Mai 15

Bierlieferung als Starpaket

Die Gastronomie wurde von der Corona-Krise heftig getroffen. Viele Wirte fürchten um ihre Existenz und warten seit Wochen sehnsüchtig darauf, endlich wieder ihre Gäste bewirten zu können. Schrittweise dürfen die Betriebe ab Montag den 18. Mai unter strengen Auflagen wieder öffnen. Die Radbrauerei aus Günzburg unterstützt ihre Kunden nun mit einem ungewöhnlichen Startpaket.

weiterlesen »


Mai 08

IHK Ulm erhofft sich mit Re-Start der Gastronomie und Tourismusangeboten auch Impulse für Einzelhandel

„Es ist sehr zu begrüßen, dass sich alle relevanten Akteure mit dem Treffen im Rathaus rechtzeitig auf die schrittweise Öffnung vorbereiten und eine Unterstützung für die Gastronomie zugesagt wird“, so Max-Martin W. Deinhard, Hauptgeschäftsführer der IHK Ulm. Er lobte den Runden Tisch der Stadt Ulm mit Vertretern der Gastrobranche, die sich am Donnerstag erstmals trafen und die anstehende Öffnung am 18. Mai besprachen. . 

weiterlesen »


Mai 08

SOS! Gastronomen machen auf ihre schwierige Situation aufmerksam

Etwa 30 Gastronomen und Hoteliers aus Ulm und Neu-Ulm haben am Freitag auf dem Münsterplatz auf ihre schwierige wirtschaftliche Situation aufmerksam gemacht. Aufgrund der Corona-Pandemie sind die Gastronomiebetriebe seit Mitte März geschlossen.  Restaurants, Biergärten und Cafes dürfen nun am 18. Mai unter Einschränkungen wieder öffnen. Bars und Clubs bleiben jedoch weiterhin geschlossen. 

weiterlesen »


Mai 07

Runder Tisch im Rathaus: Öffnung der Gastronomie-Betriebe gemeinsam gestalten

Auf Initiative des Ulmer Oberbürgermeisters Gunter Czisch haben sich am Donnerstag Vertreter der Tourismuswirtschaft, der Ulmer Hotellerie und der Gastronomie sowie der Gemeinderatsfraktionen zu einem Runden Tisch im Rathaus getroffen. Bei diesem ersten Treffen wurde ein Modus für die Erweiterung von Außenbewirtschaftungsflächen besprochen, die einmalig in diesem Jahr für die Saison unter Wahrung der Verkehrssicherheit in Abstimmung mit der Stadt vergrößert werden können. Ab 18. Mai ist eine stufenweise Öffnung der Gastronomie im Außen- und Innenbereich geplant. 

weiterlesen »


Mai 05

Kurzarbeit ist das Instrument zur Krisenüberbrückung

Seit Anfang März haben im Bezirk der Agentur für Arbeit Ulm über 4 600 Betriebe Kurzarbeit angemeldet. Viele dieser Betriebe nutzen das Instrument zum ersten Mal. Das führt zu Fragen und manchmal auch Unsicherheit bei der Inanspruchnahme, wie die Agentur für Arbeit in vielen telefonischen Beratungsgesprächen feststellt. 

weiterlesen »


Mai 05

Was hilft der Gastronomie jetzt? Stadt plant Runden Tisch mit DEHOGA und IHK

Tourismuswirtschaft, Hotellerie und Gastronomie sind von den Auswirkungen der  Corona-Pandemie besonders betroffen. Oberbürgermeister Gunter Czisch schlägt daher einen Runden Tisch für Ulm vor, um ein gemeinsames Vorgehen zu planen, wie diese Wirtschaftsbereiche im Rahmen der Vorgaben des Landes wieder hochgefahren werden können. Eine Möglichkeit, die Umsätze der Betriebe zu verbessern, kann die Ausweitung der Außenplätze der Lokale in diesem Sommer sein. Das könnte die Stadt mit Ausnahmegenehmigungen unterstützen, stellt der OB in Aussicht.    

weiterlesen »


Apr 30

Corona trifft Ulmer Arbeitsmarkt – Kurzarbeit greift

Im April färbte Corona zum ersten Mal auf die Arbeitsmarktzahlen ab. Die Arbeitslosigkeit stieg im Bezirk der Agentur für Arbeit Ulm signifikant an. Im April waren 9 297 Frauen und Männer arbeitslos, 1478 oder 18,9 Prozent mehr als im März und 2317 oder 33,2 Prozent mehr als im April des vergangenen Jahres. Die Arbeitslosenquote sprang von 2,6 Prozent auf 3,1 Prozent. Im Vorjahresmonat lag sie bei 2,3 Prozent. Einen kräftigeren Aufwuchs der Arbeitslosigkeit gab es zuletzt im Januar 2009.

weiterlesen »


Apr 30

Corona-Beschränkungen in Ulm: Vier von zehn Firmen in Kurzarbeit

Mit Kurzarbeit durch die Krise: In Ulm haben seit Beginn der Coronavirus-Pandemie fast vier von  zehn Unternehmen (39 Prozent) Kurzarbeit angemeldet. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) mit. Die NGG beruft sich hierbei auf neueste Zahlen der Bundesagentur für Arbeit (BA).

weiterlesen »


Apr 29

175. Cannstatter Volksfest abgesagt

Das 175. Cannstatter Volksfest vom 25. September bis 11. Oktober 2020 fällt in diesem Jahr aufgrund der Coronavirus-Pandemie aus. Dies gaben am  Mittwoch, 29. April, Stuttgarts Oberbürgermeister Fritz Kuhn und Thomas Fuhrmann, Bürgermeister für Wirtschaft, Finanzen und Beteiligungen, mit "großem Bedauern“ bekannt. Endgültig entscheidet allerdings der Ausschuss für Wirtschaft und Wohnen des Stuttgarter Gemeinderates am 8. Mai über die Absage. Der "Wasen" hat jährlich rund vier Millionen Besucher. 

weiterlesen »


Apr 29

Noerenberg, Albsteiger und Freudenberger fordern Öffnung von Geschäften in Einkaufszentren

Neu-Ulms Oberbürgermeister Gerold Noerenberg, seine Nachfolgerin Katrin Albsteiger und Thorsten Freudenberger, Landrat des Landkreis Neu-Ulm,  richten sich mit einem eindringlichen Appell an die Bayerische Staatsregierung. Sie fordern die Öffnung von Geschäften in Einkaufszentren im Freistaat. 

weiterlesen »


anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jul 23

Elefantenrennen auf A 7: Bußgeld für Lkw-Fahrer - Länger als 30 Sekunden fürs Überholen benötigt
Beamte der Autobahnpolizei beanstanden regelmäßig auch Lkw-Fahrer, die mit nur gering höherer...weiterlesen


Jul 27

Versuchter Mord: Pkw-Fahrer provoziert Unfall auf A 8 - 29-Jähriger flüchtet aus BKH Günzburg
Der 29-jährige Patrick Mößle hat am Sonntagabend auf der A 8 bei Leipheim einen Verkehrsunfall...weiterlesen


Aug 02

43-jähriger Motorradfahrer kommt bei Unfall ums Leben
Am Samstag gegen 16.15 Uhr befuhr ein 43-jähriger Motorradfahrer die Landstraße von der...weiterlesen


Jul 30

Reiserückkehrer aus Risikogebieten: Umgehend in Quarantäne und beim Landratsamt melden
Reiserückkehrer aus Risikogebieten müssen sich aufgrund der Coron-Pandemie umgehend in Quarantäne...weiterlesen


Aug 02

Gegen Ampel gefahren und umgekippt
Spektakulär und trotzdem glimpflich endete ein Verkehrsunfall am Samstagabend in der Ulmer Oststadt, bei...weiterlesen


Jul 30

Streit beim Baden: 33 Jahre alter Mann tritt 14-Jährigen ins Gesicht
Am Mittwoch kam es kurz vor 18 Uhr am Pfuhler Badesee zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen...weiterlesen


Jul 23

"Die Pandemie ist noch nicht überstanden" - Universitätsklinik Ulm zieht Zwischenfazit in Corona-Krise
Die Coronavirus-Pandemie hat das Universitätsklinikum Ulm und die gesamte Region vor nie dagewesene...weiterlesen


Jul 24

Frontal in den Gegenverkehr
 Zwei Schwerverletzte und eine Leichtverletzte forderte ein Verkehrsunfall am Freitagnachmittag zwischen...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben