ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten
Jan 24

Pointierte Dialoge, überraschende Wendungen, bravouröse Akteure

Das Theater Neu-Ulm spielt in den nächsten Wochen bis Anfang März die Komödie "Illusionen einer Ehe" von Eric Assous. Presse und Publikum sind begeistert.

weiterlesen »


Jan 19

57-jährigen Wohnungsinhaber tot - Brennende Zigarette vermutlich Auslöser für Schwelbrand

Wie bereits berichtet, kam es am Donnerstag, 11. Januar, in einem Mehrfamilienhaus in Neu-Ulm zu einem Zimmerbrand, bei dem eine Person ums Leben kam.  Die von der Staatsanwaltschaft Memmingen angeordnete Obduktion ergab, dass es sich bei dem Verstorbenen um den 57-jährigen Wohnungsinhaber handelt.

weiterlesen »


Jan 15

Da hängt der Haussegen aber sowas von schief

;Das Theater Neu-Ulm spielt in den nächsten Wochen bis Anfang März die Komödie "Illusionen einer Ehe" von Eric Assous. Presse und Publikum sind begeistert.

 

weiterlesen »


Jan 12

52-jährige Frau aus Neu-Ulm kommt bei Unfall ums Leben - Autofahrer verursacht zwei Unfälle in wenigen Minuten

Tödliche Verletzungen erlitt eine 52-jährige Frau aus Neu-Ulm  bei einem schweren Verkehrsunfall am Donnerstagabend auf der Autobahn 8 bei Ulm. 
Text/Fotos: Thomas Heckmann

weiterlesen »


Jan 04

Neu-Ulm bereitet sich auf das Hochwasser vor

Die Stadt Neu-Ulm hat sich bereits am Vorabend auf die für Freitagmittag angekündigte Hochwasserwelle von Iller und Donau vorbereitet. Rings um das Donaubad und die Eislaufanlage haben Mitarbeiter des Baubetriebshof mobile Hochwasserschutzwände installiert.
Text/Fotos: Thomas Heckmann

weiterlesen »


Dez 25

Illusionen einer Ehe - Wer hatte wie viele Affären?

"Alles was ich will ist eine Zahl." Mit dieser Forderung überrascht Bestager Jeanne (Claudia Riese) ihren Mann Maxime (Heinz Koch). Nach zwanzig Ehejahren. Praktisch aus heiterem Himmel. Beim Brunch am Samstagmorgen. "Wie viele waren es? Affären, Bettgeschichten, nenn es, wie du willst." Ab dem 2. Weihnachtstag läuft die von Claudia Riese wieder äußerst raffiniert inszenierte Komödie von Eric Assous im Theater Neu-Ulm. Bis Anfang März 2018.

 

weiterlesen »


Dez 24

Großfeuer bei Neu-Ulmer Schrotthändler - Brandursache unklar

Am Sonntagmorgen gegen 7 Uhr wurde von Anwohnern eine unklare Rauchentwicklung auf dem Gelände eines Schrotthandels in Neu-Ulm gemeldet. Als die ersten Feuerwehrkräfte aus der nur wenige Hundert Meter entfernten Neu-Ulm Wache eintrafen, wurde das Alarmstichwort sofort auf "B5" erhöht: "Brand in einem besondern Gebäude, Einsatz für drei Löschzüge". 
Text/Fotos: Thomas Heckmann

weiterlesen »


Nov 06

Empfehlenswert: Die Wunderübung von Daniel Glattauer im Theater Neu-Ulm

Derzeit läuft im Theater Neu-Ulm ein höchst aktuelles Stück - "Die Wunderübung",  Autor: Daniel Glattauer. Uraufführung vor nicht einmal zwei Jahren (Januar 2015) im Wiener "Theater in der Josefstadt". Seitdem landauf, landab auf den Spielplänen deutschsprachiger Bühnen. Es gehört zu den meistgespielten Gegenwarts-Stücken. Die Neu-Ulmer Theater-Profis hatten sofort ums Aufführungsrecht gekämpft und freuen sich wie Bolle, diese Komödie nun ihrem Publikum gönnen zu können.

weiterlesen »


Okt 26

Neu-Ulmer Polizei geht gegen über 30 junge Dealer und Kiffer vor

Die Caponniere in Neu-Ulm war in den vergangenen Monaten ein Dorgenumschlageplatz, den die Polizei allerdings sehr im Auge hatte. Durch  intensive Ermittlungen der Polizeiinspektion Neu-Ulm konnten jetzt  32 Jugendliche, größtenteils im Alter von 14 bis 18 Jahren, identifiziert werden, welche Betäubungsmittel an der Caponniere einkauften. Ihre Zimmer und Wohnungen wurden duchsucht. 

weiterlesen »


Okt 05

900 Erstsemester starten Studium an der Hochschule Neu-Ulm

900 Erstsemester haben ihr Studium an der Hochschule Neu-Ulm begonnen. Unter den "Erstis" sind 40 Austauschstudierende, die ein oder zwei Semester an der HNU verbringen. Die Hochschule verzeichnet 4000 Studierende zum Wintersemester 2017/18. 

weiterlesen »


anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Mär 28

Wieder mehrere Verstöße gegen Kontaktverbot im Landkreis
Wieder mehrere Verstöße gegen Kontaktverbot mussten Polizisten im Landkreis Neu-Ulm ahnden und anzeigen.  weiterlesen


Mär 26

Wieder mehrere Verstöße gegen das Kontaktverbot
Die Polizei ahndete wieder mehrere Verstöße gegen das Kontaktverbot im Rahmen des...weiterlesen


Apr 08

Zwei Coronavirus-Tote in Seniorenheim in Neu-Ulm
 Das BRK-Seniorenwohnheim im Neu-Ulmer Stadtteil Ludwigsfeld wurde nach zwei Todesfällen, die auf den...weiterlesen


Mär 27

Dreijähriges Kind stürzt in Illerkanal
Eine 32-jährige Frau ging mit ihrem fünfjährigen Sohn und ihrer dreijährigen Tochter am...weiterlesen


Apr 04

Erneut zahlreiche Verstöße gegen das Kontaktverbot im Landkreis Neu-Ulm
In den Städten und Gemeinden im Landkreis Neu-Ulm musste die Polizei wieder mehrere Verstöße gegen die...weiterlesen


Mär 31

549 positiv auf Coronavirus getestete Menschen in der Region gemeldet
In Ulm sowie den Landkreisen Neu-Ulm und Alb-Donaiu sind bis Dienstagabend 549 bestätige Fälle für eine...weiterlesen


Apr 03

Coronavirus-Pandemie: Kliniken in Ulm, im Alb- Donau-Kreis und im Landkreis Neu-Ulm schließen sich zu regionalem Netzwerk zusammen
Die Kliniken in Ulm, im Alb-Donau-Kreis und im Landkreis Neu-Ulm haben ein regionales Netzwerk aufgebaut,...weiterlesen


Mär 29

Abstand halten! Polizei bestraft zahlreiche Verstöße gegen Ausgangsbeschränkung
Am Samstag wurden in Neu-Ulm insgesamt 21 Verstöße gegen das Kontaktverbot festgestellt. Auch in anderen...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben