ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten
Jan 24

Football: Neu-Ulm Spartans verstärken sich für Regionalliga

Die anstehende Saison in der Football-Regionalliga wird die frisch aufgestiegenen  Neu-Ulm Spartans ganz schön fordern. Um diese sportlichen Aufgaben passabel bestehen zu können, verstärken einige erfahrene Spieler den Kader der Spartans. Schließlich will man von vorneherein mit dem Abstieg nichts, aber gleich gar nichts zu tun haben - im Gegenteil: Die Spartans wolle auch als Neuling vorne mit mischen.

weiterlesen »


Jan 19

Football: Neu-Ulmer Spartaner zur U19-Nationalmannschaft eingeladen

Großer Erfolg für einen Nachwuchs-„Spartan“: Anton Schoger ist gerade zu einem Sichtungslehrgang („Try-Out“) zur U19-Football-Nationalmannschaft eingeladen worden. Der erst 17jährige A-Jugendliche war den Nationaltrainern beim Länderturnier im Oktober in Stuttgart aufgefallen, weil er beim Vize-Meister, den „Bavarian Warriors“, einherausragende Rolle in der Offense Line gespielt hatte.

weiterlesen »


Dez 08

Spartans beschenken Kinderklinik

Pünktlich zum Nikolaus-Tag besuchten die Neu-Ulm Spartans gestern erneut die Ulmer Kinderklinik um etwas Freude zu bereiten. Als Unterstützung des Nikolauses verteilten sie kleine Geschenke an die Kinder, die den Nikolaus dieses Jahr nicht zu Hause empfangen können. 

weiterlesen »


Nov 23

Football-Spartans: Ehrgeizige Ziele - 2. Liga im Visier

In drei Jahren wollen die Spartans, das American Football-Team aus Neu-Ulm, in der 2. Bundesliga (GFL 2) spielen und da im Spitzentrio mitmischen. Dieses ehrgeizige Ziel wurde jetzt in einem workshop der Strategiegruppe fixiert. Gleichzeitig wurde herausgearbeitet und formuliert, welche Grundlagen dafür geschaffen werden wie die Rahmenbedingungen aussehen müssen, um den vor gut zwei Jahren angegangenen und in dieser Zeit erfolgreich beschrittenen Weg „auf und neben dem Platz“ weiter gehen zu können.

weiterlesen »


Okt 23

Amitié franco allemande per American Football

Ausgerechnet American Football führt französische und deutsche Sportler freundschaftlich zusammen: Der erste Novembersamstag bringt internationales Flair ins Dietrich-Lang-Stadion: Das gerade in die Regionalliga aufgestiegene American Football-Team Neu-Ulm Spartans hat den französischen Drittligisten „Diables Rouges de Villepinte“ zu Gast. Dieses Freundschaftsspiel wird sicher eine reizvolle Begegnung, welche den Zuschauerinnen und Zuschauern Spaß machen sollte. Die Spartans werden ihren Ehrgeiz dransetzen, den Spieltag in der Weise zu organisieren, die ihnen schon einen sehr guten Ruf in der Football-Szene eingetragen hat. Könnte sein, dass ein größeres Kontingent an Zuschauern aus dem Ortsteil Schönebürg der Gemeinde Schwendi zum Spiel anrückt. Das hat eine besondere Bewandtnis, davon später.

weiterlesen »


Sep 28

Football-Spartans locker in die Regionalliga

Die Neu-Ulmer Spartans spielen in der nächsten Saison in der dritthöchsten nationalen Football-Liga. Mit einem nie gefährdeten Sieg vor mehr als 1300 (!) Zuschauern über die Burghausen Crusaders gelang der erst fürs nächste Jahr angepeilte Aufstieg in die Regionalliga Süd. Mit dem 33:14 (7:0 / 14:0 / 12:0 / 0:14) wurden die Spartans ihrer Favoritenrolle gerecht, die sie bei allem vorher zur Schau getragenen Zweckpessimismus für Kenner nicht hatten ablegen können.

weiterlesen »


Sep 11

Football: Spartans empfangen Sharks zum Halbfinale

Das Warten hat ein Ende, jetzt geht es um alles im Dietrich-Lang-Sportzentrum: am Samstag, 13.09.2014, um 16 Uhr empfangen die Neu-Ulm Spartans die Erlangen Sharks zum Playoff Halbfinale. Auch wenn die reguläre Saison der Neu-Ulmer Footballer mit 10 Siegen in 10 Spielen perfekt verlief, entscheidet letztendlich dieses Spiel allein um den Einzug ins Finale und den möglichen Aufstieg in die 3. Liga. Dabei stellt der Gegner aus Erlangen sportlich eine Herausforderung für das Team um Head Coach Daniel Koch dar.

weiterlesen »


Aug 10

"Meet the Team" - Gut getroffen

Die Spartans aus Neu-Ulm hatten sieben Siege in Folge errungen, da machte das Wort von der „mission perfect season“ die Runde. Die Footballer entwickelten den Ehrgeiz, als Neuling in der Spielklasse alle Matches der Saison in der Bayernliga zu gewinnen. Jetzt ist die Gruppenphase abgeschlossen. Das Ziel wurde tatsächlich erreicht: zehn Siege, 20:0 Punkte. Wobei die spielfreudigen Sportler ein wenig enttäuscht waren: Das letzte Spiel, die nachzuholende Partie gegen die Plattling Black Hawks, wurde vom Gegner abgesagt. Der Vorstand lud statt zum Kickoff zu einem BBQ zum Abschluss der regulären Saison ein. Da wurde mit besonderen Ehren-Gästen über mögliche Aktivitäten der Zukunft spekuliert – während die Aktiven nicht abgehalten werden konnten, ihrem Bewegungsdrang nachzugeben: Sie tobten sich im lockeren Trainingsspielchen auf dem Bolzplatz aus.

weiterlesen »


Jul 21

Football-Spartans: Traumserie weiter ausgebaut

Der Neuling in der Football-Bayernliga hat am Wochenende seine traumhafte Serie fortgesetzt: Die Neu-Ulm Spartans ließen auch im Heimspiel gegen Regensburg Phoenix trotz sengender Hitze nix anbrennen, sondern setzten mit dem achten Sieg im achten Saisonspiel ein deutliches Zeichen im Kampf um die Tabellenspitze der Bayernliga-Süd. Vor rund 500 Zuschauern - bei diesem Sommertraum-Wetter schon eine Traum-Kulisse - errangen sie im Dietrich-Lang-Sportzentrum ein doch mehr als  deutliches 42:0 (10:0/ 12:0/ 14:0 / 6:0) .

weiterlesen »


Jul 18

Die Spartaner von Neu-Ulm - Portrait eines Teams

(rppr) Die Neu-Ulm Spartans sorgen für Aufsehen - nicht nur auf dem Football-Feld: Wegen ihres Konzept-Pakets aus Sport und gesellschaftlicher Verantwortung gilt die Abteilung des TSV Neu-Ulm mittlerweile als Vorzeigeprojekt in Bayern.

weiterlesen »


Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Okt 19

Tempo 70 erlaubt und mit 174 geblitzt
Einen traurigen Rekord verzeichneten Beamte der Verkehrspolizei Neu-Ulm bei einer Geschwindigkeitsmessung...weiterlesen


Okt 10

Beim Gegenlenken in Gegenverkehr: Wohnmobil überschlägt sich - Zehn Personen verletzt
 Zehn Verletzte, ein zerstörtes Wohnmobil und drei weitere schwer beschädigte Autos sind, wie bereits...weiterlesen


Okt 15

Verdächtiger Gegenstand: Polizei räumt Galeria Kaufhof in Ulm
Wegen eines verdächtigen Gegenstands hat die Polizei am Freitag das große Kaufhaus Galeria Kaufhof in...weiterlesen


Okt 14

Geänderte Corona-Verordnung: 2G-Regel und Testpflicht für nicht geimpfte Beschäftigte mit Außenkontakt
Die Landesregierung Baden-Württemberg hat die Corona-Verordnung angepasst. Neu ist unter anderem die...weiterlesen


Okt 20

Großeinsatz nach Reinigungsarbeiten in Ehinger Krankenhaus
Einen Großeinsatz gab es nach Reinigungsarbeiten am Mittwochnachmittag in einem Krankenhaus in Ehingen.   weiterlesen


Okt 20

Zehnjähriger schlägt Rektorin und beleidigt sie als "Schlampe"
Im Rahmen eines klärenden Gesprächs zwischen der Rektorin einer Schule in der Illerstraße und einem...weiterlesen


Okt 18

Verdächtiger Gegenstand in Galeria Kaufhof in Ulm: Polizei nimmt 62-jährigen Mann fest
Im Zusammenhang mit der Räumung des Warenhauses Galeria Kaufhof in der Innenstadt von Ulm hat die...weiterlesen


Okt 19

90-jährige Frau von Zug überrollt
Eine 90-jährige Frau ist am Montag am unbeschrankten Bahnübergang im Neu-Ulmer Ortsteil Gerlenhofen von...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben