ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 20.12.2019 15:16

20. Dezember 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Ulmer Weihnachtscircus gastiert bis zum 6. Januar in der Au


Zum zwölften Mal wird der Ulmer Weihnachtscircus ab dem 20. Dezember die Besucher im beheizten Zirkuszelt in der Friedrichsaus begeistern. Der Ulmer Weihnachtscircus wird wieder bis zum 6. Januar 2020 ein magischer Ort zum Staunen, Lachen und Träumen.

 Unter dem Motto "Simply the best" wird ab dem 20. Dezember im beheizten Zelt auf dem Volksfestplatz in der Friedrichsau das Beste der Circuskunst geboten, wie Zikrusdirektor Matthias Bergstaedt versichert. "Wir präsentieren  auch in diesem Jahr zahlreiche Preisträger der internationalen Circus Festivals mit seltenen Showattraktionen", betont Bergstaedt. 
Auch im zwölften Jahr steckt die neue, gut zweistündige Show daher voller Überraschungen. Es wird sogar mit den Füßen jongliert. Eine Sensation sind die wagemutigen Helden der großen Akrobatiktruppe "Didyk" die sich mit großen Schaukeln durch die Lüfte katapultieren, um sicher auf einer weiteren schwingenden Schaukel spektakulär zu landen. Unglaubliche Ladypower aus Afrika verblüfft beim Ulmer Weihnachtscircus ebenso, wie eine seltene Gruppenjonglage voller Dynamik und Pep.
Spektakuläre Action trifft Besinnlichkeit sowie klassische Circuskunst auf modern inszenierte Showacts voller Pep, Tempo und Nervenkitzel.
Beim Ulmer Weihnachtscircus kann man bis zum Dreikönisgtag über die unglaublichen Leistungen der Artisten genauso staunen, wie über die Schönheit und Talente von Tieren, wie Pferde, Ponys, Ziegen sowie eine fröhliche Hundemeute.
Begeisternde Clownerie, Livemusik vom großen Circusorchester, bezaubernde Choregrafien unseres Showballetts, eine stimmungsvolle Moderation sowie moderne Licht- und Tontechnik sind weitere Zutaten, für ein exklusives Circuskunst-Menü, das in dieser Zusammensetzung nur in Ulm zu erleben ist.
"Eine internationale Künstlerschar aus ganz Europa resit nach Ulm und gibt voller Herzblut alles, um unsere Besucher zwei Stunden lang glücklich zu machen", verspricht Zirkusdirektor Matthias Bergstaedt. 

Vorstellungen

Täglich 15.30 Uhr und 19.30 Uhr, Premiere am 20. Dezember nur 19.30 Uhr, Heiligabend keine Vorstellung, dafür Tag der offenen Tür mit öffentlichen Dressur-Proben von 13.00 bis 16.00 Uhr, Eintritt frei. Große Tierschau täglich von 10 bis 14 Uhr. 
Am Montag, 23. Dezember ist Familientag: Eintritt nur 10 Euro (Loge 15 Euro) an beiden Vorstellungen (15.30 und 19.30 Uhr)
Tickets gibt es hier.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Feb 08

Orkantief Sabine kommt Sonntag - Verkehrsbehinderungen zum Wochenbeginn
 Ein Orkantief rauscht Sonntag heran. Schäden sind zu befürchten. Der Sturm trifft am Nachmittag auf...weiterlesen


Feb 09

Sturm Sabine: Kein Unterricht im Landkreis Neu-Ulm - In Ulm dürfen Eltern entscheiden
Wegen des Sturms Sabine und der Sorge um die Sicherheit der Kinder und Jugendlichen fällt am Montag  der...weiterlesen


Feb 17

Abstand nicht eingehalten - 300 Autofahrer auf A 7 angezeigt
Am vergangenen Wochenende fanden zwei Abstandsmessungen auf der Bundesautobahn A7, auf Höhe Finningen, in...weiterlesen


Feb 22

Sophie Scholl: So ein herrlicher Tag, und ich soll gehen - Geschwister Scholl vor 77 Jahren hingerichtet
Am 22. Februar 1943 wurden die Geschwister  Hans  und  Sophie Scholl  aus Ulm von den...weiterlesen


Feb 22

Stress in Straß
In der Nacht auf Samstag kam es im Nersinger Gemeindeteil Straß zu mehreren Schlägereien sowie einer...weiterlesen


Feb 20

Wurst mit Gift präpariert: Drei Katzen vergiftet
Am Donnerstag wurden bei der Polizei drei Fälle bekannt, in denen Katzen offenbar vergiftet worden waren.  weiterlesen


Feb 13

Es wird warm: 20 Grad im Süden
Sturmtiefs auf dem Atlantik haben weiterhin das Sagen. Während sich Teile des Landes schon auf den...weiterlesen


Feb 12

Drei Schwerverletzte nach Unfall auf eisglatter Strasse
 Ein schwerer Unfall auf rutschiger Straße forderte am frühen Mittwoch drei Schwerverletzte. ...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben