ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten
Feb 15

Vertrauen stärken, Reputation erhöhen

„Neu-Ulm: Neue Wege“ –  so überschreibt  „Wir in Neu-Ulm“ neuerdings die eigene Arbeit.  Stephan Salzmann,  Vorsitzender von „Wir in Neu-Ulm“ und primus inter pares eines  siebenköpfigen Kreativ-Teams:   „Wir machen nicht mal bloßes City- oder Stadtmarketing, sondern wollen das Profil Neu-Ulms schärfen und Neu-Ulm voranbringen.”

weiterlesen »


Feb 15

Neu-Ulm voranbringen

Am 10. Februar 2012 erschien in einer Lokal-Zeitung unter der Dachzeile “Innenstadtbelebung” der Artikel

Citymanager soll aus Totenstille neues Leben machen.

In der Unterzeile heißt es: “Stadt greift Einzelhändlern unter die Arme: Geld für einen Citymanager”. Das trifft es nicht. Nicht mehr! Schreibt Heinz Koch.

weiterlesen »


Feb 15

"Wohl-fühlen 2012" - Vom Wohl-Klang bis zur Wohl-Tat

"Wohl-fühlen 2012" - ist das ein Markenzeichen? Oder muss man aussagekräftiger firmieren: "Wohl-fühlen in Neu-Ulm"? Darüber diskutiert "Wir in Neu-Ulm". Es gibt weitere Vorschläge wie: "Neu-Ulmer Wohl-fühl-Woche" oder "Wohl-fühl-Tage in Neu-Ulm". Fest steht: Es beginnt am Samstag, 23. Juni mit einem Abend, den der berühmte Professor Spitzer in der  (WOW) "Arena" in Neu-Ulm performed zum Thema "Sich wohlfühlen - wie geht das"? Und dann folgt ein Programm bis zum 30. Juni, welches anders sein soll als das, was sonstwo an "Gesundheitstagen" veranstaltet wird.

weiterlesen »


Feb 14

Zwei Regionalsieger für Ulmer Schulen beim Wettbewerb „Jugend forscht“

 Das Albert-Einstein-Gymnasium Ulm, die Robert-Bosch-Schule und das Schubart-Gymnasium Ulm hatten zum Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ der Innovationsregion Ulm insgesamt 22 Schülergruppen gemeldet. Drei Regionalsiege, sieben zweite Plätze und eine Drittplatzierung sind das erfolgreiche Ergebnis.

weiterlesen »


Feb 07

Club der toten Dichter wird verdammt lebendig

Die Neu-Ulmer wollen es nicht besser machen als andere, wollen nicht "den Höchsten" oder sowas haben, sie wollen ES anders machen. Motto "Neu-Ulm: Neue Wege". Manchmal spinnen sie dabei auch - ein wenig jedenfalls. Jetzt behaupten sie nämlich: "Die Zeit ist reif für Theater-Klassiker im Taschenformat." Und veranstalten dazu im März ein mehrtägiges Festival: das "1. Neu-Ulm PocketKlassiker-Festival".

weiterlesen »


Jul 07

Zwei verletzte Lehrer durch Chemikalien im Unterricht

 Durch Chemikalien wurden am Donnerstag zwei Lehrkräfte einer Ulmer Schule verletzt, nach ersten Erkenntnissen leicht.

weiterlesen »


Okt 04

Erstattung der Schulwegkosten

Landratsamt Neu-Ulm nimmt noch bis zum 31. Oktober Anträge für das Schuljahr 2009/10 entgegen

weiterlesen »


Sep 30

Siemens und Schubart Gymnasium Ulm verlängern Bildungspartnerschaft

Die Siemens Niederlassung Ulm und das Schubart Gymnasium haben ihre bereits seit fünf Jahren andauernde Bildungspartnerschaft erneuert. Ein entsprechender Kooperationsvertrag mit einer Laufzeit von weiteren drei Jahren wurde jetzt unterzeichnet. "Wir kooperieren seit 2000 mit Siemens und sind seit 2005 offiziell Siemens Partnerschule. Damit pflegen wir eine systematische und nachhaltige Zusammenarbeit von Schule mit Wirtschaft, die uns unter anderem hilft, unsere Schüler noch besser auf die Berufswelt vorzubereiten", so Schulleiter Hans-Jürgen Sponsel anlässlich der Vertragsverlängerung.

weiterlesen »


Mai 15

Lessing-Gymnasium wird Begabtenstützpunkt

Besonders begabte Schülerinnen und Schüler sollen gefördert werden. Das ist ein Ziel der bayerischen Bildungspolitik. Ein neuartiges Mittel ist der „Begabtenstützpunkt“. Im kommenden Schuljahr, ab Herbst 2010 wird ein solcher Stützpunkt am Lessing-Gymnasium in Neu-Ulm eingerichtet.

weiterlesen »


Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Dez 05

Messerangriff auf Schulweg: 14-jähriges Mädchen erliegt schweren Verletzungen
Eine 14-Jährige, die am Montagmorgen in Illerkirchberg von einem Mann unvermittelt und brutal angegriffen...weiterlesen


Dez 05

Tödliche Messerattacke in Oberkirchberg: Polizei nimmt 27-jährigen Mann fest
Nach einem Messerangriff auf zwei Schülerinnen am Montag im Illerkirchberger Ortsteil Oberkirchberg ist...weiterlesen


Dez 05

Nach Messerangriff in Oberkirchberg: Stadt Ulm sagt Beratungen in Ortsteilen über Unterbringung Geflüchteter ab
Nach der tödlichen Messerattacke auf zwei Mädchen am Montagmorgen in Oberkirchberg sagt die Stadt die...weiterlesen


Nov 26

Wieder schwerer Alkoholunfall in der Nacht
Nicht einmal vier Wochen nach dem tödlichen Unfall auf der Bundesstraße 28 zwischen Neu-Ulm und Senden...weiterlesen


Dez 05

Brutaler Angriff: Mann verletzt Mädchen auf Schulweg schwer - SEK vor Ort
Zwei Jugendliche im Alter von 13 und 14 Jahren sind am Montagmorgen von einem Mann im Illerkirchberger...weiterlesen


Dez 06

Verdächtiger schweigt nach Bluttat - Innenminister Strobl und türkischer Botschafter am Tatort in Oberkirchberg
Nach der schrecklichen Bluttat in Oberkircbberg befindet sich der mutmaßliche Täter in einer Klinik. Der...weiterlesen


Dez 06

Innenminister Strobl sieht keinen religiösen oder politischen Hintergrund nach tödlichem Messerangriff
Am Dienstagmittag hat der baden-württembergische Innenminister Thomas Strob l mit dem türkischen...weiterlesen


Nov 29

Frau pinkelt an Synagoge in Ulm
Am Montag pinkelte eine Frau in den Eingangsbereich der Ulmer Synagoge. Und das am helllichten Tag. weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben