ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 26.05.2023 11:28

26. Mai 2023 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Schnellste Tour im ICE: Popstar Johannes Oerding begeistert mit Überraschungskonzert am Hauptbahnhof Ulm


Popstar Johannes Oerding ist mit Hilfe der Deutschen Bahn auf seine
rekordverdächtige Tour mit dem ICE gegangen und hat am Donnerstag vier Überraschungskonzerte an vier deutschen Bahnhöfen gegeben. Letzter Halt war am Donnerstagabend Ulm, wo der Sänger viele Fans begeisterte.  

Berührende Songs und unzählige Begegnungen: Die Deutsche Bahn (DB) machte es mit der diesjährigen Schnellsten Tour wieder möglich, an einem Tag einen besonderen musikalischen Genuss zu erleben und dabei einem der erfolgreichsten deutschen Musiker ganz nah zu sein. Johannes Oerding ging am Donnerstag auf seine rekordverdächtige Tour mit dem ICE und spielte  vier Überraschungskonzerte an vier deutschen Bahnhöfen. Dabei ging es „der Sonne hinterher“ von seiner Heimatstadt Münster über Düsseldorf nach Karlsruhe und dann anschließend zum großen Abschlusskonzert nach Ulm.

An jedem der vier Bahnhöfe stand eine Bühne bereit, der Eintritt war für alle Reisenden und Fans frei. „Vier Konzerte an vier verschiedenen Orten an nur einem Tag – das wird mein persönlicher Rekord. Ich bin sehr gespannt darauf, viele Menschen zu treffen. Reisen verbindet – genau wie Musik. Wir werden gemeinsam eine ganz besondere Stimmung erleben. Ich freue mich auf meine Schnellste Tour“, sagte Johannes Oerding. Die Livekonzerte fanden direkt in oder vor den Hauptbahnhöfen statt. An den ersten drei Stationen Münster, Düsseldorf und Karlsruhe stand der Sänger mit seiner Band für kleine, feine Konzerte auf der Bühne. In Ulm wurde die Tour am Abend mit einem fast 90-minütigen Abschlusskonzert gefeiert. Der Star wurde von den Fans entsprechend gefeiert. 

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Johannes Oerding einen weiteren großen Künstler an Bord hatten, um gemeinsam einzigartige Momente zu erleben. Vier Konzerte in vier Städten innerhalb eines Tages – das schafft nur der ICE so schnell, komfortabel und klimafreundlich. Wir bringen unsere Gäste nicht nur von A nach B, sondern sind auch ein Ort für Begegnungen”, so Stefanie Berk, Marketing Vorständin DB Fernverkehr. Die Schnellste Tour als Initiative der Deutschen Bahn demonstrierte, dass sich der Umstieg vom Auto in den ICE lohnt, auch für das Klima. So werden auf der Strecke der Schnellsten Tour von Münster über Düsseldorf und Karlsruhe nach Ulm mit dem ICE durchschnittlich rund 80 Kilogramm CO2 im Vergleich zum Auto eingespart.

Die Tour von Johannes Oerding war ein großer Erfolg. Ebenso wie die von Max Giesinger im vergangenen Jahr. Letztes Jahr brachte die erste Schnellste Tour mit Max Giesinger rund 3000 Musikfans in Hamburg, Berlin, Leipzig und Wiesbaden zusammen. 



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Apr 13

Frontal gegen Baum: 21-jähriger kommt bei Unfall ums Leben
Ein 21-jähriger Autofahrer ist am Samstagmorgen bei einem Unfall bei Amstetten ums Leben gekommen....weiterlesen


Apr 12

Ripple (XRP) Prognose 2024
Ripple (XRP) ist eine Kryptowährung, die 2012 entstand. Die von dem Unternehmen Ripple Labs eingeführte...weiterlesen


Apr 15

Frau lässt Mann nackt und ohne Wertsachen zurück
 Ein Mann stand am Samstag in Göppingen  ziemlich blank und ohne Wertsachen da. Der Grund war eine...weiterlesen


Apr 15

Zeitungsausträger findet Kleinkind auf Straße
Ein 29-jähriger Zeitungsausträger staunte am frühen Samstagmorgen nicht schlecht, als er gegen 03.50...weiterlesen


Apr 20

Mit Pkw frontal gegen Lkw: 28-Jähriger stirbt nach Unfall auf B 30
 Tödliche Verletzungen hat sich ein 28-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall am Samstag auf der B 30...weiterlesen


Apr 09

Autobahn fünf Stunden gesperrt: Zwei Unfälle mit sechs Autos und vier Verletzten
Rund fünf Stunden musste in der Nacht zu Dienstag die Autobahn 8 zwischen Merklingen und Ulm-West nach...weiterlesen


Apr 09

Mit Handschuhen und Zangen ins Gebüsch: Uni-Mitglieder säubern Wald und finden Kurioses
Bei einer gemeinsamen Waldputzaktion von Universität Ulm und ForstBW haben rund 60 Freiwillige im...weiterlesen


Apr 15

Motorradfahrer Vorfahrt genommen und schwer verletzt
Schwer verletzt wurde eine 23-jährige Sozia bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag bei Neuhausen...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben