ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 02.08.2011 19:00

2. August 2011 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Berufe-Check: 280 Schülerinnen und Schüler aus der Region testen Handwerksberufe an der Bildungsakademie Ulm


„PraxisParcours“ ist der Titel eines Projekts, das Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit bietet, auf ganz praktische Art eine Vielzahl technischer und handwerklicher Berufe kennen zu lernen. Auch in den Werkstätten der Bildungsakademie Ulm wurden drei Tage lang verschiedene Berufe zum Beispiel aus den Bereichen Elektronik, Holz- oder Metallverarbeitung in einem Parcours ausprobiert.

 280 Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 bis 10 aus den Haupt- und Realschulen in und um Ulm hatten sich zum PraxisParcours angemeldet. In nach Geschlechtern getrennten Gruppen erstellten die Jugendlichen unter fachlicher Anleitung eigene kleine Werkstücke. „Die Resonanz auf unser Angebot war spitze“, sagt der Leiter der Bildungsakademie Rolf Schäfer. „Wir haben jede Aufgabe gleich an mehreren Übungsplätzen angeboten, damit alle beschäftigt werden konnten“. Ziel des Projektes sei es, durch das praktische Erleben von technischen und handwerklichen Tätigkeiten die Berufswahl der Jugendlichen zu erleichtern und Zukunftsperspektiven aufzuzeigen.
„Berufsorientierung ist wichtig. Die jungen Leute müssen Berufe testen und dann entscheiden, welchen Weg sie einschlagen“, betont der Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer, Dr. Tobias Mehlich. „Die Vielfalt der Handwerksberufe ist oft gar nicht bekannt. Wir wollen durch unser praktisches Angebot Lust am Handwerk machen und berufliche Optionen in einem Handwerksberuf aufzeigen“.
Insbesondere Mädchen wüssten gar nicht, welche Möglichkeiten ihnen das Handwerk biete. Noch immer seien Frauen in Technik und Naturwissenschaften in der Minderheit. Das Projekt fördere deshalb ganz gezielt frühzeitig das Potenzial begabter und interessierter Mädchen.
Nach Abschluss des Parcours wurden gerade die Mädchen, die eine besondere Begabung und Neigung für technische Berufe zeigen, eingeladen, auch an einem speziellen Behauptungs- und Bewerbungstraining teilzunehmen. Das Projekt PraxisParcours wird von der Evangelischen Gesellschaft Stuttgart im Auftrag des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg realisiert und aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) sowie aus Mitteln der Bundesagentur für Arbeit, Regionaldirektion Baden-Württemberg, gefördert.



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Jun 13

Ex-Gastronom Paul Staffen in Brasilien verstorben
Paul Staffen , legendärer Gastronom in den 1980er und 1990er Jahren in Ulm, ist in Salvador in Brasilien...weiterlesen


Jun 09

Hagel fließt durch das Stadttor von Weißenhorn
Eine Gewitterzelle mit großen Hagelkörnern ist in mehreren Streifen über die Region gezogen und hat...weiterlesen


Jun 05

Schüler löst Großeinsatz aus
Eine bewaffnete Person an einer Schule ist am Mittwochmorgen der Polizei in Weißenhorn gemeldet...weiterlesen


Jun 05

Zwei Autos überschlagen sich auf A 8
Zwei Schwerverletzte und zwei zerstörte Autos sind die Folgen eines Verkehrsunfall am Montagabend auf der...weiterlesen


Jun 08

Stille Gedenkfeier auf dem Ulmer Münsterplatz für erstochenen Polizisten
Hunderte Polizistinnen und Polizisten sowie zahlreiche Passanten haben am Freitag dem 29-jährigen...weiterlesen


Jun 05

Frau nach über 60 Stunden von Baum im Silberwald gerettet
Ein Drohnenteam der Polizei hat eine vermisste 32-jährige Frau, die seit Sonntag gegen Mitternacht im vom...weiterlesen


Jun 17

Schwer verletzt nach Überschlag auf Autobahn
Schwer verletzt hat sich ein 39-jähriger Mann am Montagnachmittag bei einem Unfall am Elchinger Berg auf...weiterlesen


Jun 11

Wegen technischem Defekt auf Gegenfahrbahn geraten?
Zwei Leichtverletzte und fünf Stunden Behinderungen auf der Bundesstraße 28 waren die Folgen eines...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben