ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 19.09.2022 15:12

19. September 2022 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Den richtigen Steckverbinder finden


Wenn zwei elektrische Leitungen miteinander verbunden werden sollen oder wieder getrennt werden müssen, kommen Steckverbinder zum Einsatz. Die elektromechanischen Vorrichtungen sind im Wesentlichen für die Leistungsfähigkeit von elektronischen Systemen zuständig.

 Je nach Art des Signals, das von einer zur anderen Stelle übertragen wird, werden unterschiedliche Anforderungen an die Steckverbindungen gestellt. Daher gibt es heute eine Vielzahl an Varianten, die für die verschiedenen Anwendungsbereiche ausgelegt sind. Ob im privaten Haushalt für PC, Tablet, Notebook sowie Smartphone oder in Umfeldern wie der Kfz-Elektronik, der Industrieelektronik, der Telekommunikationstechnik oder Datentechnik, für jeden Bedarfsfall existiert ein passender Steckverbinder. Den Richtigen zu finden, ist daher nicht immer einfach. 

Warum gibt es unterschiedliche Steckverbinder?

Es fällt bereits bei den täglich genutzten Geräten im eigenen Zuhause oder Büro auf: Je mehr Technik wir besitzen, desto zahlreicher scheinen Kabel und Steckern zu sein. Wirft man darüber hinaus einen Blick in die Branchen Industrie, Fahrzeugbau oder die Maschinenherstellung trifft, man auf eine nochmals größere Auswahl an Steckverbinder. Warum aber ist das so? Steckverbinder werden stets auf Grundlage des Einsatzzwecks, des Einsatzorts und der geforderten Übertragung entwickelt. Überall muss auf andere technische Gegebenheiten reagiert werden. Zu berücksichtigen sind immer wirtschaftliche, ökonomische und technische Anforderungen. Das Ziel ist es dabei, Lösungen zu konzipieren, die eine hohe Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit garantieren. Exemplarisch sind der Maschinen- und Anlagenbau oder die Prozessautomatisierung. Hier sind teils sogar individuelle und spezifisch abgestimmte Steckverbinder gefragt. Auch Windkraftanlagen oder Photovoltaik bringen ganz eigene Ansprüche mit.

Welche Steckverbinder gibt es?

Daten-Steckverbinder sind immer dann nötig, wenn zwei Geräten digitale Informationen wie Bilder, Musik oder andere Medien austauschen sollen. USB-Stecker sind die gängigsten Varianten. Auch im Laptop oder PC selbst sind interne Steckverbinder verbaut. Bei der Übertragung von analogen Audio- und Videosignalen sind AV-Steckverbinder notwendig. Cinch-Stecker und Klinkenstecker sind hierbei die meistgenutzten Modelle. Weitaus bekannter sind HDMI-Anschlüsse, die erste Wahl bei Sat- Receivern, DVD-Playern, TV-Geräten und Surround-Anlagen sind. Ferner existieren noch sogenannte Niedervolt-Steckverbindungen.
In der Industrie spielen Industrial-Ethernet-Steckverbinder eine Rolle, die als feldkonfektionierbare und vorkonfektionierte Steckverbinder für eine zuverlässige Datenübertragung innerhalb eines lokalen Netzwerks sorgen. Insbesondere Steckverbinder, die hohe Anforderungen an die Verbindung von Schaltschrank bis zu den Anlagen und Maschinen sicherstellen, sind essenziell.

Steckverbinder und die Richtlinien

Die Herstellung von Steckverbindern ist eng mit den Vorgaben für die Hersteller von elektrotechnischen Geräten gekoppelt. Gleichermaßen müssen Hersteller eine Reihe von Vorschriften einhalten. Diese dienen einerseits dem Schutz der Nutzer und andererseits der Umwelt. Ein Beispiel dafür sind die EU-Richtline 2011/65/EU und die ELV-Richtlinie 2000/53/EC. Beide verbieten die Verwendung von Blei und anderen Gefahrstoffen in Geräten oder Systemen.
Folglich stellt das andere Ansprüche an die Werkstoffe sowie die Peripherie. Steckverbinder müssen somit besonders temperaturbest& amp;auml;ndig sein. Auch die 2012/19/EU zum Recycling von Elektro- und Elektronik-Altgeräten oder die Stoffverbots-Verordnung (EG) 1907/2006 betrifft Steckverbinder. Speziell in Bereichen wie der Medizin-, Chemie- und Lebensmitteltechnik kommen nochmals spezifische Vorschriften hinzu.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Dez 05

Messerangriff auf Schulweg: 14-jähriges Mädchen erliegt schweren Verletzungen
Eine 14-Jährige, die am Montagmorgen in Illerkirchberg von einem Mann unvermittelt und brutal angegriffen...weiterlesen


Dez 05

Tödliche Messerattacke in Oberkirchberg: Polizei nimmt 27-jährigen Mann fest
Nach einem Messerangriff auf zwei Schülerinnen am Montag im Illerkirchberger Ortsteil Oberkirchberg ist...weiterlesen


Dez 05

Nach Messerangriff in Oberkirchberg: Stadt Ulm sagt Beratungen in Ortsteilen über Unterbringung Geflüchteter ab
Nach der tödlichen Messerattacke auf zwei Mädchen am Montagmorgen in Oberkirchberg sagt die Stadt die...weiterlesen


Nov 26

Wieder schwerer Alkoholunfall in der Nacht
Nicht einmal vier Wochen nach dem tödlichen Unfall auf der Bundesstraße 28 zwischen Neu-Ulm und Senden...weiterlesen


Dez 05

Brutaler Angriff: Mann verletzt Mädchen auf Schulweg schwer - SEK vor Ort
Zwei Jugendliche im Alter von 13 und 14 Jahren sind am Montagmorgen von einem Mann im Illerkirchberger...weiterlesen


Nov 29

Frau pinkelt an Synagoge in Ulm
Am Montag pinkelte eine Frau in den Eingangsbereich der Ulmer Synagoge. Und das am helllichten Tag. weiterlesen


Dez 05

Flüchtender 26-Jähriger verursacht mehrere Unfälle - Polizist schießt auf Auto
Eine folgenschwere Unfallserie in Ulm hat ein flüchtender Autofahrer am Sonntag  in Ulm verursacht. Ein...weiterlesen


Dez 01

Arbeiter kommt bei Sturz von Dach ums Leben
Am Mittwoch erlitt ein 56-Jähriger in Ulm beim Sturz von einem Dach tödliche Verletzungen.  weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben