ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 21.04.2022 22:56

21. April 2022 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Neustart für Musik und Kultur: Stadt Neu-Ulm plant über 40 Veranstaltungen von April bis September


 schließen


Beschreibung: Nach der zweijährigen Zwangspause infolge der Corona- Pandemie, während der Kulturveranstaltungen nur im kleinen Rahmen möglich waren, startet die Stadt Neu-Ulm nun zuversichtlich in die neue Open Air Saison.

Fotograf: Stadt Neu-Ulm

Foto in Originalgröße



Nach der zweijährigen Zwangspause infolge der Corona- Pandemie, während der Kulturveranstaltungen nur im kleinen Rahmen möglich waren, startet die Stadt Neu-Ulm nun zuversichtlich in die neue Open Air Saison. Der kulturelle Startschuss erfolgt am Samstag, 30. April ab 17.30 Uhr mit der Maibaumfeier und dem anschließenden „Rock in den Mai“ auf dem Neu-Ulmer Rathausplatz. Oberbürgermeistern Katrin Albsteiger und die städtische Kulturverantwortliche Mareike Kuch haben das Programm am Donnerstag  vorgestellt.

 Die große Bühne im Glacis ist ab Sonntag, 8. Mai wieder fest in das städtische Kulturprogramm integriert. Rund 30 Veranstaltungen stehen für diesen Sommer auf dem Programm der „Kultur im Glacis“. Dabei dürfen die Musik- und Gesangsvereine bei den traditionellen Sonntagskonzerten genauso wenig fehlen, wie die Auftritte des Heeresmusikkorps Ulm und des Bundespolizeiorchesters. Serenaden, Big Band Sound, Kindertheater, Gottesdienste und Rockkonzerte ergänzen das diesjährige Programm im Stadtpark. Ebenfalls am 8. Mai, allerdings am Abend, startet das Programm in der Caponniere 4 am Theodor-von-Hildebrandt- Platz und zwar mit einem Jazzkonzert der Band „JazzBreak“.
Insgesamt fünf Jazzkonzerte und zwei Ausstellungen sind für diesen Sommer in und auf der historischen Caponniere geplant. Ende Juli wird der Museumshof am Edwin-Scharff-Museum wieder mit „Kultur im Museumshof“ bespielt.
Für Samstag, 20. und Sonntag, 21. August plant die Stadt ihr Straßenkulturfestival „Kultur auf der Straße“ und vom 1. bis zum 3. September steht zum Abschluss der Saison die „Literatur unter Bäumen“ auf dem Programm. Die Stadt Neu-Ulm hat zudem ihr Werbekonzept umgestellt. Mit drei unterschiedlichen Flyern präsentiert die Stadt alle Veranstaltungen von Ende April bis Ende Juni, im Juli sowie im August und September. Die Besucher und Gäste der städtischen Kulturveranstaltungen haben somit einen kompakten Überblick über die verschiedenen Veranstaltungsorte und -termine. Weitere Informationen zum Kulturprogramm gibt es auch auf der Homepage der Stadt Neu-Ulm unter www.neu-ulm.de/kulturraum Für 2022 erhofft sich die Stadt Neu-Ulm, dass alle Programmpunkte möglichst wie geplant stattfinden können. Die Veranstaltungen sind nach derzeitigem Stand ohne Corona-bedingte Einschränkungen und Vorgaben geplant.
Die Stadt Neu-Ulm appelliert aber dennoch an die Bürgerinnen und Bürger, gegenseitig Rücksicht zu nehmen und bei Krankheitssymptomen die Konzerte und Veranstaltungen nicht zu besuchen. Für witterungsbedingte Verlegungen oder Ausfälle ist am jeweiligen Veranstaltungstag, spätestens zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn, ein Info-Telefon geschalten, dass darüber Auskunft gibt, ob die Veranstaltung wie geplant stattfinden kann. Die Nummer lautet: 0731 7050 2121.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Jan 21

Frontal gegen Baum gekracht
Noch ist unklar, warum am Samstagabend ein Pkw mitten in der Neu-Ulmer Innenstadt frontal auf einen Baum...weiterlesen


Jan 28

Fremde Frau im Bett - Mann ruft Polizei um Hilfe
 Am Freitag, gegen 12.30 Uhr, meldete sich ein 56-jähriger Mann bei der Polizei. Er hatte eine fremde...weiterlesen


Jan 23

Auto erfasst Fußgänger: 92-Jähriger wird tödlich verletzt
Am Montag erlitt ein 92-Jähriger Fußgänger bei einem Unfall in Ulm tödliche Verletzungen. weiterlesen


Jan 30

30-jähriger Autofahrer tödlich verunglückt
Am Montagmorgen kam ein 30-Jähriger bei Blaubeuren mit seinem Auto von der Straße ab und überschlug...weiterlesen


Jan 24

17-jähriger Gliedvorzeiger belästigt 78 Jahre alte Frau in Neu-Ulm
Am Sonntagnachmittag ging bei der Polizeiinspektion Neu-Ulm die Mitteilung über einen Gliedvorzeiger ein. weiterlesen


Jan 27

Liebesbetrug: Polizei nimmt 27-jährige Frau in Neu-Ulm fest
Über mehrere Wochen führte ein 28-Jähriger aus Neu-Ulm eine Internet-Beziehung zu seiner vermeintlichen...weiterlesen


Jan 20

Dreharbeiten für Pandemie-Thriller "Rich Flu" mit Rosamund Pike, Daniel Brühl und Macaulay Culkin auf Fuerteventura
Aktuell finden Dreharbeiten für den Pandemie-Thriller "Rich Flu" ("Reichenfieber") mit James Bond-Girl ...weiterlesen


Jan 23

Raubüberfall in Neu-Ulm: Polizei nimmt drei junge Frauen fest
Nach dem Raubüberfall auf eine 36-jährige Frau in Neu-Ulm, der mit Gewalt ein Rucksack mit einem...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben