ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 24.01.2020 17:05

24. Januar 2020 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Über 200 Besucher bei Vernissage der Ausstellung „Wiedersehen – Hellmut Hattler und die Kunst“ in scanplus-Galerie


Über 200 Besucher sind am Donnerstag zur Vernissage der Ausstellung "„Wiedersehen – Hellmut Hattler und die Kunst“ in die scanplus-Galerie gekommen. Sie konnten den Bassminister natürlich auch als Musiker erleben. Zusammen mit Siyou Isabelle Ngnoubamdjum spielte Hellmut Hattler drei Songs, ehe er seine Werke erklärte und signierte.  

Der populäre Musiker, der in Bands wie Kraan, Tab Two sowie Siyou n Hell und Hattler spielte beziehungsweise immer noch erfolgreich ist, und zu den Bass-Stars und Sound-Unikaten der globalen Musikwelt zählt, war immer auch begabter und humorvoller Skizzen-Akteur, hippiesker Surrealist und ambitionierter Fotorealist, der auch Texte und Witz ins Bildhafte einfließen ließ. Nun also konnte eine relativ stattliche Sammlung, die nahezu vollständig ist, zusammengetragen werden und ist in der scanplus galerie erstmals als Ausstellung zu sehen. Zudem sind auch Kunst, künstlerisches Design und Foto-Serien von Patrick Pilsl bis Jan Wilker zu sehen, die Hattler für seine Musik-Aktivitäten beauftragt oder angeschoben hatte. Komplettiert wird die Schau durch Arbeiten zu Hellmut Hattler, die er schätzt und zur Hängung in der Galerie empfohlen hat.
Verbunden war die Eröffnung der Ausstellung mit einer Aktion für den guten Zweck. Bearbeitungen von Künstlerinnen und Künstlern sowie von Hellmut Hattler selbst wurden zugunsten des ZKRD, dem Zentralen Knochenmarkspender-Register für die Bundesrepublik Deutschland mit Sitz in Ulm, verkauft. 
Die Ausstellung in der scanplus-Galerie ist immer werktags von 9 bis 12 und 13 bis 16 Uhr bis zum 22. April zu sehen. Der Eintritt ist frei.    






Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Feb 08

Orkantief Sabine kommt Sonntag - Verkehrsbehinderungen zum Wochenbeginn
 Ein Orkantief rauscht Sonntag heran. Schäden sind zu befürchten. Der Sturm trifft am Nachmittag auf...weiterlesen


Feb 07

Frau auf Baukran legt Nahverkehr lahm
 Eine Frau auf einem Baukran legte den Ulmer Nahverkehr am Freitagvormittag über Stunden lahm.  weiterlesen


Feb 09

Sturm Sabine: Kein Unterricht im Landkreis Neu-Ulm - In Ulm dürfen Eltern entscheiden
Wegen des Sturms Sabine und der Sorge um die Sicherheit der Kinder und Jugendlichen fällt am Montag  der...weiterlesen


Feb 03

Morphin-Abgabe an Babys: Beschuldigte Krankenschwester aus U-Haft entlassen - Haftbefehl aufgehoben - Staatsanwalt entschuldigt sich
Die Kinderkrankenschwester, die in der vergangenen Woche festgenommen worden war, ist wieder frei. Der...weiterlesen


Feb 04

Morphin in Lösungsmittel: Laborpanne führt zu Tatvorwurf gegen Krankenschwester - Frau aus Haft entlassen - Staatsanwalt entschuldigt sich
Im Fall der Säuglinge, die kurzzeitig in Lebensgefahr waren und in Urin Morphin nachgewiesen worden...weiterlesen


Feb 03

Schnellrestaurant in Flammen
 Kurz nach 21 Uhr abends wurde der Feuerwehr ein Brand in der Laupheimer McDonald´s Filiale am...weiterlesen


Feb 17

Abstand nicht eingehalten - 300 Autofahrer auf A 7 angezeigt
Am vergangenen Wochenende fanden zwei Abstandsmessungen auf der Bundesautobahn A7, auf Höhe Finningen, in...weiterlesen


Feb 13

Es wird warm: 20 Grad im Süden
Sturmtiefs auf dem Atlantik haben weiterhin das Sagen. Während sich Teile des Landes schon auf den...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben