ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 09.01.2019 22:11

9. Januar 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Zehnkampf-Europameister Arthur Abele ist Deutschlands "Leichtathlet des Jahres"


 schließen


Beschreibung: Zehnkampf-Europameister Arthur Abele ist Deutschlands "Leichtathlet des Jahres"

Foto in Originalgröße



Die nächste große Anerkennung für SSV-Leichtathlet Arthur Abele: Der 32 Jahre alte Zehnkampf- Europameister ist von den Fans zu Deutschlands „Leichtathlet des Jahres“ 2018 gewählt worden. Alina Reh, 21 Jahre jung und über 10 000 Meter Vierte der EM, kam bei der Wahl zur Leichtathletin des Jahres auf Platz vier. 

Arthur Abele  vom SSV Ulm 1846 setzte sich bei der Wahl der „Leichtathleten des Jahres“ 2018 mit deutlichem Vorsprung unter anderem gegen die weiteren deutschen Europameister Mateusz Przybylko (Hochsprung; 20,4 Prozent) und Thomas Röhler (Speerwurf; 8,2 Prozent) durch. Auf den Ulmer entfielen bei der öffentlichen Abstimmung, die jährlich von der Webseite leichtathletik.de, der Fachzeitschrift „Leichtathletik“ und dem Förderverein „Freunde der Leichtathletik“ ausgerufen wird, fast 40 Prozent der Stimmen. „Ich freue mich riesig“, lautete die erste Reaktion von Abele, der sich zugleich bei allen bedankte, die ihn gewählt hatten. Er ist der erste Zehnkämpfer seit 1996 und Frank Busemann, der diese Auszeichnung am 16./17. Februar im Rahmen der Deutschen Hallenmeisterschaften in Leipzig entgegennehmen wird. Die „Leichtathletin des Jahres“ 2018 heißt Gina Lückenkemper. Die Sprinterin war bei den Europameisterschaften Zweite über 100 Meter und Dritte mit der Staffel geworden. Auch in dieser Kategorie konnte eine Ulmerin glänzen: Alina Reh, 21 Jahre jung und über 10.000 Meter Vierte der EM, ließ auf Platz vier der Wahl gleich neun deutsche EM-Medaillengewinnerinnen von Berlin hinter sich.



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jun 29

Zehn Coronavirus-Infektionen: In Neu-Ulm, Senden und Vöhringen 98 Kinder und Erwachsene in Quarantäne
Im Landkreis Neu-Ulm gibt es aktuell zehn bestätigte Fälle für eine Coronavirus-Infektion. Unter den...weiterlesen


Jul 05

Junggesellenabschied auf der Donau: 30-jähriger Mann ertrinkt bei Bootstour
Ein 30-jähriger Mann ist am Samstag in der Donau bei Obermarchtal ertrunken. Er war möglicherweise...weiterlesen


Jul 05

Handy am Steuer: Vier Verletzte und hoher Sachschaden nach Frontalzusammenstoß
Insgesamt vier Verletzte forderte ein Frontalzusammenstoß am Sonntagnachmittag auf der Bundesstraße 10...weiterlesen


Jul 07

27-jährige Frau in Bus erstochen - Tatverdächtiger Ex-Partner leistet erheblichen Widerstand bei Festnahme
Nach der Tötung seiner 27-jährigen Ex-Partnerin am Montagmittag in einem Linienbus in Obergünzburg...weiterlesen


Jun 29

31-Jähriger stirbt nach Messerstichen - 21-Jähriger Mann in Untersuchungshaft
 Nachdem am Freitagnachmittag ein 31-Jähriger im Verlauf eines Streits mit einem Messer getötet worden...weiterlesen


Jun 30

Polizei und Angehörige suchen Dr. Felipe Caycedo-Soler aus Ulm
Seit vergangenen Dienstag wird ein 39 Jahre alte Felipe Caycedo Soler aus Ulm  vermisst. Der Mann...weiterlesen


Jul 09

Fahrlehrer rastet aus
 Am Mittwoch gegen 17 Uhr kam es in der Kasernstraße in Neu-Ulm zu einem heftigen Streit zwischen einem...weiterlesen


Jul 03

Frontal gegen Lkw geschleudert - Junge Frau schwer verletzt
Eine Schwerverletzte und zwei Leichtverletzte forderte ein schwerer Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben