ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 06.12.2018 16:19

6. Dezember 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Uhren, Schmuck, Brillen und Taschen: Stadt Ulm versteigert Fundsachen


 Zum letzten Mal in diesem Jahr wird Auktionator Bernd Knöfelt – gewohnt launig und kurzweilig- am Donnerstag, 13. Dezember, ab 16 Uhr wieder ein buntes Sammelsurium von Fundgegenständen, für die die Aufbewahrungsfrist abgelaufen ist, zugunsten der Stadtkasse öffentlich versteigern.

 Unter den Hammer kommen unter anderem (leere) Geldbörsen, Armbanduhren, Schmuck, Brillen, (leere) Taschen und Rucksäcke, Damen-, Herren-und Kinderbekleidung, Mützen, Schals und die obligatorischen Regenschirme- letztere selbstverständlich auf Funktionsfähigkeit überprüft. Großer Beliebheit erfreuen sich auch die „Wundertüten“, bei denen die Bieter sozusagen die „Katze im Sack kaufen“. Handys kommen aus Datenschutzgründen nicht in die Auktion. Auch Fundfahrräder nicht, weil es für Zweiräder eigene Termine gibt. Die Versteigerung findet wie üblich im Keller der Familienbildungsstätte statt; der Zugang über die Mohrengasse ist ausgeschildert. Alles, was versteigert wird, kann eine halbe Stunde vorher, ab 15.30 Uhr, vor Ort besichtigt werden. Übrigens: Wer einen Gegenstand verloren hat, kann online über die städtische Homepage www.ulm.de danach recherchieren.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Dez 06

Drei Frauen vergewaltigt - Polizei nimmt 25 Jahre alten Mann fest
Ein 25 Jahre alter Eritreer ist von der Polizei in Babenhausen festgenommen worden. Dem Mann  werden drei...weiterlesen


Dez 05

Seit Dienstag vermisst: Polizei sucht 40-jährige Irene Röhnert aus Niederstotzingen
Die 40-jährige Irene Röhnert aus Niederstotzingen wird seit Dienstagvormittag vermisst.  weiterlesen


Nov 29

60 Rauchmelder in Unterkunft zerstört
Nachdem in einer Wohnunterkunft für Flüchtlinge etwa 30 Rauchmelder durch die dort wohnhaften Personen...weiterlesen


Dez 04

Joint geraucht - Jugendlicher bricht auf Spielplatz zusammen
 Am Montag gegen 19.30 Uhr wurde die Polizei auf einen Spielplatz in Senden verständigt. Ein...weiterlesen


Dez 02

Unbekannte greifen jungen Mann grundlos am Neu-Ulmer Bahnhof an
Mehrere bislang unbekannte Täter griffen am Bahnhofsvorplatz am Samstag gegen 21:30 Uhr einen...weiterlesen


Dez 06

Polizei findet vermisste Frau
 Die seit Dienstag vermisste Irene Röhnert ist am Donnerstag in Niederstotzingen aufgefunden...weiterlesen


Dez 04

Junge Frau sexuell belästigt
Ein unbekannter Mann hat in der Nacht zum Dienstag eine 20 Jahre alte Frau in Neu-Ulm sexuell belästigt.  weiterlesen


Dez 09

Straßenbahnlinie 2 in Ulm eröffnet - 270 Millionen Euro teures Verkehrsprojekt exakt im Zeitplan und fast im Kostenrahmen
Die rund zehn Kilometer lange  Straßenbahnlinie 2 ist am Samstag um 12 Uhr offiziell für die Bürger...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben