ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 06.05.2018 19:22

6. Mai 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Üble Schlägerei an Tankstelle


 schließen


Foto in Originalgröße



Am Samstag, 23.20 Uhr, wurde über Notruf eine Schlägerei an einer Tankstelle in der Neu-Ulmer Ringstraße gemeldett. Wie vor Ort durch die eingesetzten Polizeibeamte festgestellt werden konnte, kam es wohl zuvor zwischen einem 36-jährigem Ulmer, einem 33-Järigen aus Neu-Ulm und einem 19-Jährigen aus Ichenhausen zu einem handfesten Streit. 

Im Verlauf des Streites schlug zunächst der 36-Jährige dem 19-Jährigen ins Gesicht. Dieser erlitt dadurch eine kleine Platzwunde unterhalb des Auges. Im weiteren Hergang kam es deshalb zu einer Schubserei mit wechselseitigen Beleidigungen zwischen den Kontrahenten. Nachdem dabei der 33-Jährige durch den 36-Jährigen ins Gesicht geschlagen wurde, nahm dieser kurzer Hand ein Metalldeckel eines herumstehenden Mülleimers und schlug damit gegen den Kopf des Angreifers. Dieser erlitt dadurch ein Hämatom am Hinterkopf. Nach Eintreffen der herbeigerufenen Polizeikräfte konnte der 36-Jährige schließlich noch in der Tankstelle festgestellt werden. Dieser verhielt sich weiterhin aggressiv und ging mit einer Bierflasche in der Hand drohend gegen die eingesetzten Beamten vor. Dieser musste somit mittels unmittelbaren Zwangs gefesselt werden. Der genaue Hintergrund der Streitigkeit konnte vor Ort noch nicht geklärt werden. Lediglich der 36-Jährige war leicht alkoholisiert. Er wurde vorsorglich zur ärztlichen Versorgung mit einem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus verbracht. Auch dabei verhielt er sich weiterhin aggressiv. Zu schwerwiegende Verletzungen kam es nicht. Während der Fahrt zum Krankenhaus kam es zu mehrfachen Beleidigungen gegen die Rettungswagenbesatzung sowie gegenüber den Polizeibeamten. Ermittlungen wegen Körperverletzung, gefährlicher Körperverletzung und Beleidigung wurden durch die Polizeiinspektion Neu-Ulm aufgenommen. Außerdem erwartet den 36-Jährigen ein Strafverfahren wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Dez 06

Drei Frauen vergewaltigt - Polizei nimmt 25 Jahre alten Mann fest
Ein 25 Jahre alter Eritreer ist von der Polizei in Babenhausen festgenommen worden. Dem Mann  werden drei...weiterlesen


Dez 05

Seit Dienstag vermisst: Polizei sucht 40-jährige Irene Röhnert aus Niederstotzingen
Die 40-jährige Irene Röhnert aus Niederstotzingen wird seit Dienstagvormittag vermisst.  weiterlesen


Dez 10

In der Unterführung in den Gegenverkehr - Verletzte, Sachschaden und langer Stau
Die Ursache für einen schweren Unfall am Montagmittag auf der Bundesstraße 10 in Neu-Ulm, in den drei...weiterlesen


Dez 09

Straßenbahnlinie 2 in Ulm eröffnet - 270 Millionen Euro teures Verkehrsprojekt exakt im Zeitplan und fast im Kostenrahmen
Die rund zehn Kilometer lange  Straßenbahnlinie 2 ist am Samstag um 12 Uhr offiziell für die Bürger...weiterlesen


Dez 09

Ford nimmt Dacia auf die Haube
Leider ereignen sich immer wieder Unfälle an den Zufahrten zum Blaubeurer-Tor-Ring in Ulm.  Am...weiterlesen


Dez 04

Joint geraucht - Jugendlicher bricht auf Spielplatz zusammen
 Am Montag gegen 19.30 Uhr wurde die Polizei auf einen Spielplatz in Senden verständigt. Ein...weiterlesen


Dez 06

Polizei findet vermisste Frau
 Die seit Dienstag vermisste Irene Röhnert ist am Donnerstag in Niederstotzingen aufgefunden...weiterlesen


Dez 04

Junge Frau sexuell belästigt
Ein unbekannter Mann hat in der Nacht zum Dienstag eine 20 Jahre alte Frau in Neu-Ulm sexuell belästigt.  weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben