ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 30.08.2017 12:24

30. August 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

IHK Ulm senkt wegen guter Wirtschaftslage rückwirkend Beiträge und zahlt 7,6 Millionen Euro zurück


Das freut die Betriebe:  Die IHK Ulm senkt rückwirkend die Beiträge. Rund 7,6 Millionen Euro erhalten die Unternehmen zwischen Alb und Bodensee zurück. Möglich wird das durch eine hervorragende Wirtschaftslage sowie einmalige Einnahmen. Das gab die IHK Ulm in einer Pressemitteilung bekannt. 

 Mitgliedsunternehmen der IHK Ulm, die für das Jahr 2013 IHK-Beitrag bezahlt haben, erhalten diesen Anfang September erstattet. Die Erstattung erfolgt zusammen mit der vorläufigen Beitragsveranlagung 2017. „Die IHK-Beiträge sind an die Gewerbeerträge der Unternehmen gekoppelt. Eine hervorragende Wirtschaftslage sowie insbesondere einmalige Beitragsnachzahlungen aus Vorjahren erlauben eine rückwirkende Senkung“, so Präsident Dr. Peter Kulitz.
Die Vollversammlung der IHK Ulm habe im Juli einen entsprechenden Beschluss gefasst. „Ein eigener Antrag der Unternehmen ist nicht erforderlich. Die Rückzahlung wird bei der vorläufigen Veranlagung 2017 im September berücksichtigt“, ergänzt Hauptgeschäftsführer Otto Sälzle. Er gehe deshalb davon aus, dass 2017 viele Unternehmen im Saldo keinen Beitrag bezahlen.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Jun 18

29-jährige Frau entbindet am Ulmer Hauptbahnhof - Allein mit drei Kleinkindern unterwegs
 Einen nichtalltäglichen Einsatz erlebten Bundespolizisten am Sonntagabend gegen 18.15 Uhr im Ulmer...weiterlesen


Jun 11

Starker Regen und Sturm richten Schäden an - 100 Notrufe am Abend
Etwa 100 Notrufe gingen am Montagabend bei der Polizei wegen des Unwetters mit starken Regenfälen und...weiterlesen


Jun 13

Unrasierter Gliedvorzeiger belästigt Frauen
 Ein vermutlich deutscher Gliedvorzeiger war am Dienstag am Ulmer Eselsberg aktiv.  weiterlesen


Jun 12

Mitarbeiter wird in Autowerkstatt tödlich verletzt
Bei einem Betriebsunfall in Weißenhorn ist am Dienstagmorgen ein Mann von einem Lastwagen angefahren und...weiterlesen


Jun 21

Beim Kiffen an der Donau erwischt
Gestern Abend führten die OED-Streifen im Stadtgebiet mehrere Kontrollen in Bezug auf die Bekämpfung der...weiterlesen


Jun 10

Polizei stoppt 25 getunte Autos in Ulmer Innenstadt
Die Ulmer Polizei hat am Samstag in der Ulmer Innenstadt Verkehrskontrollen durchgeführt. 25 Fahrzeuge...weiterlesen


Jun 17

Schwer verletzt nach Parkplatzstreit
Schwere Verletzungen zog sich ein 37-Jähriger am Freitagabend bei einem Streit um einen Parkplatz in Ulm...weiterlesen


Jun 11

Unfallopfer erliegt Verletzungen
Bei einem Unfall am Blaubeurer Ring Ende Mai ist eine 69-jährige Frau schwer verletzt worden.  Sie ist...weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben