ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 02.07.2017 19:02

2. Juli 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Auto kollidiert mit Museumsbahn - Junge Beifahrerin wird lebensgefährlich verletzt


 schließen


Beschreibung: Auto kracht gegen Museumsbahn

Fotograf: Thomas Heckmann

Foto in Originalgröße



Ein Zusammenstoß zwischen einer Museumsbahn und einem Pkw forderte am Sonntag bei Waldhausen zwei Verletzte. Eine junge Frau erlit lebensgefährliche Verletzungen. Von den etwa 120 Fahrgästen in der Museumsbahn wurde niemand verletzt.
Fotos: Thomas Heckmann  

Am Sonntag gegen 15.50 Uhr wollte ein 18 Jahre alter Fahrer eines Seat einen unbeschrankten Bahnübergang bei Waldhausen überqueren. Hierbei kollidierte er mit der herannahenden Museumsbahn, die zwischen Amstetten und Gerstetten verkehrt. Diese besteht aus einer Dampflokomotive und vier historischen Waggons. Das Gesamtgewicht des Zuges beträgt etwa 180 Tonnen. Bei dem Unfall wurden der Fahrer des Seat sowie dessen Beifahrerin verletzt. Die Beifahrerin musste mit schweren Verletzungen durch einen Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden.
Die Museumsbahn entgleiste durch den Zusammenprall nicht, der Pkw wurde in eine Wiese geschleudert und musste von einem Abschleppunternehmen geborgen werden. Von den etwa 120 Fahrgästen in der Museumsbahn wurde niemand verletzt. Diese wurden durch einen schnell organisierten Bus an den Startbahnhof gefahren.
Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf 9000 Euro. Die Verkehrspolizei Heidenheim hat die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang übernommen. Neben der Polizei waren die Feuerwehr Geislingen mit 30 Mann, der Rettungsdienst mit mehreren Fahrzeugen und ein Gutachter an der Unfallstelle.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Jun 18

29-jährige Frau entbindet am Ulmer Hauptbahnhof - Allein mit drei Kleinkindern unterwegs
 Einen nichtalltäglichen Einsatz erlebten Bundespolizisten am Sonntagabend gegen 18.15 Uhr im Ulmer...weiterlesen


Jun 11

Starker Regen und Sturm richten Schäden an - 100 Notrufe am Abend
Etwa 100 Notrufe gingen am Montagabend bei der Polizei wegen des Unwetters mit starken Regenfälen und...weiterlesen


Jun 13

Unrasierter Gliedvorzeiger belästigt Frauen
 Ein vermutlich deutscher Gliedvorzeiger war am Dienstag am Ulmer Eselsberg aktiv.  weiterlesen


Jun 12

Mitarbeiter wird in Autowerkstatt tödlich verletzt
Bei einem Betriebsunfall in Weißenhorn ist am Dienstagmorgen ein Mann von einem Lastwagen angefahren und...weiterlesen


Jun 21

Beim Kiffen an der Donau erwischt
Gestern Abend führten die OED-Streifen im Stadtgebiet mehrere Kontrollen in Bezug auf die Bekämpfung der...weiterlesen


Jun 10

Polizei stoppt 25 getunte Autos in Ulmer Innenstadt
Die Ulmer Polizei hat am Samstag in der Ulmer Innenstadt Verkehrskontrollen durchgeführt. 25 Fahrzeuge...weiterlesen


Jun 17

Schwer verletzt nach Parkplatzstreit
Schwere Verletzungen zog sich ein 37-Jähriger am Freitagabend bei einem Streit um einen Parkplatz in Ulm...weiterlesen


Jun 11

Unfallopfer erliegt Verletzungen
Bei einem Unfall am Blaubeurer Ring Ende Mai ist eine 69-jährige Frau schwer verletzt worden.  Sie ist...weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben