ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 12.06.2024 15:18

12. Juni 2024 von Thomas Kießling
0 Kommentare

Sportlich die Welt verbessern mit "Plogging“ in Ulm


Sportlich die Welt verbessern. „Plogging“ macht`s möglich. Das bewiesen am vergangenen Samstag die rund 25 Teilnehmenden von „Ulm geht Ploggen“.

 Für alle, die mit diesem Begriff (noch) nichts anfangen können: Er steht für eine neue Natur-Trendsportart aus Schweden und setzt sich zusammen aus "plocka upp" (schwedisch für aufheben, aufsammeln) und Jogging. 

Das bedeutet konkret: Jogger laufen durch die Natur, mit Handschuhen und Abfallbeuteln ausgerüstet, und sammeln den herumliegenden Müll auf. In der Gruppe, gemeinsam mit anderen, macht das natürlich noch mehr Spaß als allein. Und je mehr mitmachen, desto mehr erregt es die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit. Bei dem ein oder anderen „Müllsünder“ regt sich dadurch das schlechte Gewissen und er wird angeregt, seine Abfälle in den nächstgelegenen öffentlichen Papierkorb zu werfen oder mit nach Hause zu nehmen und dort zu entsorgen.

Los ging es am Samstagvormittag am Treffpunkt von „Ulm macht Sport“ an der Donauunterhalb des SSV-Schwimmbads. Angeleitet und motiviert von Trainern des SSV-Donaurunning-Teams wurden zunächst mit gezielter Gymnastik und Stretching die Muskeln aufgewärmt, dann ging es auf den Donaurunning-Trail. Obwohl es am Samstagmorgen im Park noch vergleichsweise sauber war, kam eine beträchtliche Müllmenge zusammen. Dabei wurden vor allem Kleinstabfälle wie Zigarettenkippen, Kronkorken, Dosenringe und Bonbonpapiere am Wegesrand und in den Wiesen gefunden.

Organisiert wurde die gemeinsame Aktion von SSV, Stadt Ulm, SWU und EBU vom Team von „Ulm macht Sport“. Die EBU, die die Aktion angestoßen hatten, statteten die Teilnehmenden mit Handschuhen und Abfallbeuteln aus und holten im Anschluss den gesammelten Müll ab. Als Dankeschön für den tollen Einsatz gab es von SWU und EBU kleine Präsente für die Teilnehmenden. Vor allem belohnte aber die tolle Stimmung, das Miteinander und das gute Gefühl, etwas für sich und die Umwelt getan zu haben. „Ich fühle mich total positiv, entspannt und habe echt ein gutes Gefühl, weil ich den Park etwas sauberer gemacht habe, fasste ein Teilnehmender nach der Aktion das Fazit zusammen.

Die Veranstalter hoffen, dass die erfolgreiche Aktion auch andere zum Nachdenken und Umdenken beim Umgang mit dem eigenen Müll anregt. Und vielleicht wird auch der/die ein oder andere motiviert, selbst beim Joggen oder Spazierengehen aktiv zu werden und Müll zu sammeln. Denn nur, wenn möglichst viele mitmachen, können wir eine saubere und lebenswerte Umwelt für alle bewahren.

Informationen zum Programm von „Ulm macht Sport – umsonst & draußen gibt es unter ulm.de/ulm-macht-sport. Events und News zum Donaurunning finden sich unter donaurunning.de. Über Engagement-Möglichkeiten bei den EBU kann man sich unter ebu-ulm.de sowie per Mail an abfallberatung@ebu-ulm.de oder unter Tel. 0731-166-5555 informieren.

 



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Jul 11

Frontal gegen Baum: Autofahrer stirbt nach Unfall auf B 30
Tödliche Verletzungen hat am Donnerstagmorgen ein 59-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall auf der...weiterlesen


Jun 28

Straße gesperrt nach Vorfahrt-Unfall
Zwei Verletzte sind die Folge einer Vorfahrtmissachtung am Donnerstagnachmittag an der B10-Ausfahrt...weiterlesen


Jul 05

Rollerdisco in Neu-Ulm startet durch
Neu-Ulm wird am 6. Juli 2024 zum Treffpunkt für alle Rollerdisco-Fans. Die Inlinesporthalle am Donaubad...weiterlesen


Jul 12

Bundesstraße wird voll gesperrt
Ein neues Hinweisschild an der Bundesstraße 10 in der Durchfahrt von Ulm weist auf eine kommende...weiterlesen


Jul 02

Wäre Jesus Klimaaktivist? Klimaaktivisten bringen Banner am Ulmer Münster an
Am Dienstagmorgen kletterten drei Klimaaktivisten auf den Turm des Ulmer Münster, dem höchsten Kirchturm...weiterlesen


Jul 07

Mutter und Sohn attackieren 15-jährige schwangere Freundin
Eine schwangere 15-Jährige ist von ihrem gleichaltrigen Freund und dessen Mutter verprügelt worden. weiterlesen


Jul 11

Versuchte Vergewaltigung im Neu-Ulmer Glacis-Park - Tatverdächtiger in Haft
Am frühen Dienstagmorgen ist es im Glacis-Park in Neu-Ulm zu einer versuchten Vergewaltigung gekommen. weiterlesen


Jul 04

TV-Stars Sebastian Bezzel und Simon Schwarz backen Zuckerbrot beim Ulmer Zuckerbäcker
Die langjährigen Freunde  Sebastian Bezzel  und  Simon Schwarz , bekannt aus den Eberhofer-Krimis,...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben