ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 23.05.2024 10:16

23. Mai 2024 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Anonymer Spender: 300 000 Dollar für Betrieb des Albert Einstein Discovery Centers in Ulm


Mit insgesamt 300 000 Dollar unterstützt ein anonymer Spender aus den USA den zukünftigen Betrieb des Albert Einstein Discovery Centers in Ulm. Die Spende erfolgt in Form eines Charitable Remainder Unitrust (CRUT), der von einer Finanzverwaltungsgesellschaft verwaltet und angelegt wird. 

Voraussichtlich um das Jahr 2060 wird etwa die gesamte Spende einschließlich der Anlageerträge als Zuschuss zu den Betriebskosten des Albert Einstein Discovery Centers ausgezahlt sein. CRUTs sind in den Vereinigten Staaten eine beliebte Methode, um an gemeinnützige Organisationen zu spenden, da sie steuerliche Vorteile bieten. „Wir sind sehr dankbar für diese Spende, denn sie ist eine Investition in unsere Zukunft und drückt damit auch ein immenses Vertrauen in unser Projekt aus“, freut sich Nancy Hecker-Denschlag, Vorsitzende des Albert Einstein Discovery Center e.V..

Der Spender, der nicht namentlich genannt werden möchte, begründet seine Spende folgendermaßen: „Ich bin kein Wissenschaftler oder Physiker, aber wie die meisten Menschen auf der Welt kenne ich Einstein seit meiner Kindheit. Als Laie interessierte ich mich mit zunehmendem Alter immer mehr für die Geschichte der Wissenschaft und die wissenschaftliche Methode und wurde ein starker Verfechter der evidenzbasierten Wissenschaft und Medizin in ihrem ständigen Kampf gegen Pseudowissenschaft und Alternativmedizin".
Durch Zufall habe er Nancy Hecker-Denschlag kennengelenert und von den Bemühungen ihrer Organisation, das Albert Einstein Discovery Center in Ulm zu errichten, erfahren. Ihre Leidenschaft für das Projekt habe seine Frau und ihn überzeugt, "etwas Geld zu spenden und unseren Einstein-Baustein zu bekommen".
Als er mehr über das AEDC erfahren hat, habe er festgestellt, dass es nicht nur darum geht, Einstein zu ehren und ein interessantes Museum zu schaffen, sondern auch darum, "Einsteins Interesse am Weltfrieden zu fördern, indem junge Studenten der Naturwissenschaften aus der ganzen Welt zusammengebracht werden, um in den Einrichtungen des AEDC in Ulm gemeinsam zu forschen". "In einer Zeit, in der die Welt wieder einmal von rassischen, religiösen und politischen Spaltungen heimgesucht wird, die den Tod Tausender unschuldiger Menschen verursachen, hoffen wir, dass andere sich uns anschließen und für den Bau und den Unterhalt einer Einrichtung spenden werden, die Verständnis und Licht bringen wird, um Unwissenheit und Dunkelheit zu überwinden“, schreibt der anonyme Spender. 



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Mai 31

Erste Straße wegen Überflutung im Alb-Donau-Kreis gesperrt
Die Strecke zwischen Illerrieden und Beuren im südlichen Alb-Donau-Kreis war in der Region die erste...weiterlesen


Jun 01

Pegel von Iller und Donau steigen deutlich an
Die Pegel von Donau und Iller sind in der Nacht auf Samstag in Ulm und Neu-Ulm deutlich angestiegen....weiterlesen


Mai 31

Feuerwehren in Ulm und Neu-Ulm bereiten sich auf Hochwasser vor
Auch in der Region Ulm bereiten sich die Feuerwehren auf ein Hochwasser vor. Von Freitag bis Sonntag sind...weiterlesen


Jun 13

Ex-Gastronom Paul Staffen in Brasilien verstorben
Paul Staffen , legendärer Gastronom in den 1980er und 1990er Jahren in Ulm, ist in Salvador in Brasilien...weiterlesen


Jun 09

Hagel fließt durch das Stadttor von Weißenhorn
Eine Gewitterzelle mit großen Hagelkörnern ist in mehreren Streifen über die Region gezogen und hat...weiterlesen


Jun 02

Weihung überflutet Unterdorf von Unterkirchberg
Während in Ulm und Neu-Ulm die Lage trotz der Hochwasser führenden Donau und Iller einigermaßen...weiterlesen


Jun 05

Schüler löst Großeinsatz aus
Eine bewaffnete Person an einer Schule ist am Mittwochmorgen der Polizei in Weißenhorn gemeldet...weiterlesen


Jun 04

Frau ertrinkt im Auto
Am Montagmittag ereignete sich in Rettenbach im Unterallgäu ein tragischer Unfall, bei dem eine...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben