ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 22.11.2023 16:34

22. November 2023 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

„Mathilde“ hängt am Haken


Für manche Menschen ist es nur ein alter Hubschrauber, der am Mittwochvormittag mit einem Tieflader am Ulmer Bundeswehrkrankenhaus (BwK) angeliefert wurde. Doch Notärzte und Rettungsdienstmitarbeiter haben „ihre Mathilde“ als Ausstellungsstück bekommen.
Text/Fotos für ulm-news: Thomas Heckmann

So stand auch Jochen Lührs, der früher selbst mit der Bell UH-1D zu Notfalleinsätzen in der Region geflogen ist, mit glänzenden Augen neben dem Tieflader, der den liebevoll „Mathilde“ genannten Hubschrauber gebracht hatte.
Das Bauamt Ulm hatte in den letzten Monaten einen Sockel betonieren lassen, damit der Hubschrauber einen Standplatz bekommt. Ein Zugangsweg und Sitzbänke laden zum Verweilen ein.
Von 1971 bis 2003 flog dieses Hubschraubermodell von Ulm aus als bundesweit zweiter Rettungshubschrauber, seit 2003 fliegt der ADAC mit eigener Maschine, doch Notarzt und Notfallsanitäter werden weiterhin vom BwK gestellt.
Mit einem Mobilkran wurde der knapp zwei Tonnen schwere Hubschrauber vom Tieflader binnen weniger Minuten an seinen Standplatz gehoben.
Vor rund drei Jahren entstand bei Lührs gemeinsam mit Kollegen die Idee, eine Bell als Gedenkstätte an das BwK zu holen. Zum einen soll so an die Leistung von Prof. Friedrich Wilhelm Ahnefeld, dem Begründer der Ulmer Luftrettung, erinnert werden und auch an gefallene Kameraden aus dem BwK.
Eine offizielle Einweihung ist nach Fertigstellung des Platzes für das Frühjahr geplant.



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Feb 13

Katze aufgespießt
In der Nacht auf Samstag hatte es ein Tierquäler in Ringschnait auf eine Katze abgesehen. weiterlesen


Feb 13

Tödlicher Arbeitsunfall: 30-Jähriger von umgestürzter Gitterbox am Kopf getroffen
Am Montag kam für einen 30-Jährigen in Neenstetten nach einem schweren Arbeitsunfall jede Hilfe zu spät. weiterlesen


Feb 16

Autohändler in Neu-Ulm niedergeschlagen
Am Donnerstagvormittag wurde gegen 09.30 Uhr vor dem Firmengrundstück ein Automobilhändler in der...weiterlesen


Feb 23

Tragischer Vermisstenfall: Säugling stirbt, Mutter in lebensbedrohlichem Zustand
Ein Säugling starb am Freitag im Krankenhaus. Die Mutter kam mit einem lebensbedrohlichen Zustand in...weiterlesen


Feb 19

Überfallen und ausgeraubt
 Am Sonntagmorgen ist ein 24-jähriger Mann vor dem Hauptbahnhof in Ulm überfallen und ausgeraubt...weiterlesen


Feb 20

Tödlicher Unfall auf Autobahn - Polizei sucht weiteres Unfallfahrzeug
 Bereits am 4. Februar in den frühen Morgenstunden starb einem Unfall bei Neu-Ulm auf der A 7,...weiterlesen


Feb 22

Rotorblatt abgebrochen
Am Donnerstagnachmittag ist aus noch ungeklärter Ursache ein Rotorblatt eines Windrades bei Temmenhausen...weiterlesen


Feb 23

Pure Zerstörungswut: Scheiben von 45 Autos in Ulm eingeschlagen
Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Mittwoch in Ulm an etwa 45 Fahrzeugen die Scheiben eingeschlagen....weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben