ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 04.09.2023 13:13

4. September 2023 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

20 Anbieter aus Ulm und Umgebung beim ,Streetfood Markt „Unter Ulmern“


Der  Streetfood Markt „Unter Ulmern“ findet vom 7. bis 10. September  nach drei Jahren Corona-Pause wieder statt. Mitten in der Ulmer City, in herrlicher Kulisse am südlichen Münsterplatz kann wieder vier Tage lang geschlemmt und kulinarische Köstlichkeiten aus aller Herren Länder genossen werden.

Von indischen Speisen über portugiesische Tapas, Köfte, Falafel, Kartoffelspezialitäten, Cevapcici bis hin zu mexikanischen oder auch thailändischen Hochgenüssen wird am kommenden Wochenende in Ulm ein sehr breites Spektrum dargeboten werden. „Natürlich dürfen auch hochwertige Burger-Kreationen und schwäbische Schmankerl wie Kässpätzle oder Wurst und Grillfleisch nicht fehlen“, sagt Admin Drinjak, Gründer von Damn Burger und Mitveranstalter des beliebten Streetfood Marktes. Allerlei antialkoholische sowie alkoholische Getränke wie regionale Biere, Prosecco, aber auch Aperol Spritz runden das Angebot ab. 
Auch für den süßen Zahn wird bei „Unter Ulmern“ gesorgt sein: die unterschiedlichsten Süßspeisen wie zum Beispiel Crèpes, Waffeln, delikate Desserts, Baumkuchen und Schokofrüchte können mit leckeren Kaffeespezialitäten genossen werden.

Mit dabei sind rund 20 bekannte und beliebte Anbieter aus Ulm und der Region, die auch vegetarische und vegane Gerichte mit im Programm haben. Wir freuen uns auf: Adibs Falafel, BB Goldtruck, Brot&Stühle, Café Alba, Chevapi Papi, Cigköftem, Damn Burger, Drays, Grillhütte, Hexabeck, Illerbuben Foodtruck, Kartoffelschmiede, Oh My Tacoh, Oh my Waffel, Omsubhay Indische Küche, Puta Batata, Schokofrüchte Schönhofer, Speiser Event, Strahlemann`s Catering, Taste of Tempura.

 

Auch für die musikalische Unterhaltung über DJs und regionale Bands wird gesorgt sein. Natürlich ist der Eintritt frei.

 „Unter Ulmern“ – Ulm liebt Mehrweg

Eine weitere Besonderheit des Streetfood Marktes wird es sein, dass für alle Gäste, die ihr Essen vor Ort im Mehrweg Geschirr von Relevo genießen, ein Rabatt in Höhe von 1 €uro gewährt wird. 
Ganz nach dem Prinzip „Mehrweg nutzen und Rabatt abstauben“ geht der Streetfood Markt hiermit erstmals neue Wege. „Uns ist es einfach wichtig, dass wir mit unserem Markt ein Zeichen setzen, um auf den Müll durch Einwegverpackungen aufmerksam zu machen und eine echte Alternative bieten. Deshalb bezahlt das Ulmer City Marketing 1 € Nachlass für alle Gäste, die auf die Einwegverpackung verzichten. Mich freut vor allem, dass alle Foodtruck Stände mitmachen und wir mit Relevo einen zuverlässigen Partner vor Ort haben, der den Gästen das Ausleihen des Geschirrs ganz einfach erklärt und ermöglicht“ erklärt Sandra Walter, Citymanagerin in Ulm. 
Relevo ist ein pfandfreier digitaler Mehrweg Anbieter aus München, der schon mit einigen Gastronomiepartnern in Ulm und Umgebung zusammenarbeitet. Gespült werden die Schalen durch die großzügige Unterstützung der HoGaKa Profi Gmbh, die die Ulmer Mehrweg-Initiative von Anfang an mitgetrieben und aktiv unterstützt haben. 

Öffnungszeiten des Streetfood Marktes:

Donnerstag, 07. September:              von 16.00 bis 22.00 Uhr

Freitag, 08. September:                       von 12.00 bis 23.00 Uhr

Samstag, 09. September:                     von 11.00 bis 23.00 Uhr

Sonntag, 10. September:                     von 11.00 bis 21.00 Uhr



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Jun 13

Ex-Gastronom Paul Staffen in Brasilien verstorben
Paul Staffen , legendärer Gastronom in den 1980er und 1990er Jahren in Ulm, ist in Salvador in Brasilien...weiterlesen


Jun 09

Hagel fließt durch das Stadttor von Weißenhorn
Eine Gewitterzelle mit großen Hagelkörnern ist in mehreren Streifen über die Region gezogen und hat...weiterlesen


Jun 05

Schüler löst Großeinsatz aus
Eine bewaffnete Person an einer Schule ist am Mittwochmorgen der Polizei in Weißenhorn gemeldet...weiterlesen


Jun 04

Frau ertrinkt im Auto
Am Montagmittag ereignete sich in Rettenbach im Unterallgäu ein tragischer Unfall, bei dem eine...weiterlesen


Jun 05

Zwei Autos überschlagen sich auf A 8
Zwei Schwerverletzte und zwei zerstörte Autos sind die Folgen eines Verkehrsunfall am Montagabend auf der...weiterlesen


Jun 08

Stille Gedenkfeier auf dem Ulmer Münsterplatz für erstochenen Polizisten
Hunderte Polizistinnen und Polizisten sowie zahlreiche Passanten haben am Freitag dem 29-jährigen...weiterlesen


Jun 05

Frau nach über 60 Stunden von Baum im Silberwald gerettet
Ein Drohnenteam der Polizei hat eine vermisste 32-jährige Frau, die seit Sonntag gegen Mitternacht im vom...weiterlesen


Jun 17

Schwer verletzt nach Überschlag auf Autobahn
Schwer verletzt hat sich ein 39-jähriger Mann am Montagnachmittag bei einem Unfall am Elchinger Berg auf...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben