ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 23.08.2023 16:23

23. August 2023 von Thomas Kießling
0 Kommentare

Höchstmaß an Datenschutz für 5G-Rettungsbürger


 schließen


Fotograf: Pixabay/Symbolfoto

Foto in Originalgröße



Events mit großen Menschenansammlungen, wie der ‚Schwörmontag‘ und das zugehörige ‚Nabada‘ auf der Donau in Ulm, stellen Einsatzkräfte vor große Herausforderungen. Um diese während des vielbesuchten Stadtfestes zu unterstützen, wurden nun erstmals über den Mobilfunkstandard 5G vernetzte KI-Kameras erprobt, mit denen sich Personenströme in Echtzeit messen und einschätzen lassen.

Während die Firma BOS Connect hierfür die technische Umsetzung übernahm, kümmerte sich die DSG datenschutz UG, ein Partnerunternehmen der s.i.g. mbH aus Neu-Ulm, um die Durchführung der notwendigen Datenschutz-Folgenabschätzung und das korrekte Vorgehen beim Schutz der persönlichen Daten aller Besucher sicherzustellen.

Innerhalb weniger Wochen konnte so ein Konzept entwickelt werden, das sowohl die Sicherheitsanforderungen der Stadt und der Einsatzkräfte als auch die Persönlichkeitsrechte der Feiernden in Einklang bringt. „Ich denke, wir konnten hier einen guten und vor allem rechtssicheren Kompromiss finden. Das Lagezentrum der Stadt hatte alle nötigen Informationen, um das Geschehen effektiv zu lenken und gleichzeitig war die Anonymität der Bürgerinnen und Bürger jederzeit gewahrt“, so Tobias Marx, Rechtsanwalt und Geschäftsführer der DSG. Die Umsetzung eines Datenschutzkonzepts für den Feldversuch war aufgrund hoher technischer sowie rechtlichen Anforderungen nicht einfach. Mehrere andere Unternehmen, die seitens der Stadt Ulm angefragt worden waren, hatten deshalb abgelehnt. Bei der eng mit der Neu-Ulmer s.i.g. mbH verbundenen DSG datenschutz UG sah man sich der Herausforderung jedoch gewachsen.

„Natürlich bedeutete das Projekt für uns eine Menge Arbeit. Mein Kollege Andreas Mayer und ich arbeiteten ab der Auftragserteilung Ende Juni mit Hochdruck daran, alles einwandfrei über die Bühne zu bringen – teilweise auch an den Wochenenden“ beschreibt Tobias Marx. Hierbei sei klar geworden, dass die ursprünglich geplante Datenverarbeitung rechtlich problematisch war: „Zuerst sollten die Aufnahmen nachträglich anonymisiert und dann zu Forschungszwecken längerfristig gespeichert werden. Das durften wir nach gemeinsamer Prüfung mit der Projektleitung so nicht absegnen.“ Gemeinsam mit den Verantwortlichen des Konsortialpartners BOS Connect konnte zudem eine technische Lösung entwickelt werden, dank der eine Anonymisierung der gefilmten Personen direkt auf den Kameras möglich war. „Die Besucher des Schwörmontags waren auf den Aufnahmen zu keinem Zeitpunkt individuell identifizierbar“, so Marx.
Einem Einsatz des Systems auf zukünftigen Großveranstaltungen steht so aus rechtlicher und technischer Sicht nichts im Weg.



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Jul 11

Frontal gegen Baum: Autofahrer stirbt nach Unfall auf B 30
Tödliche Verletzungen hat am Donnerstagmorgen ein 59-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall auf der...weiterlesen


Jul 05

Rollerdisco in Neu-Ulm startet durch
Neu-Ulm wird am 6. Juli 2024 zum Treffpunkt für alle Rollerdisco-Fans. Die Inlinesporthalle am Donaubad...weiterlesen


Jul 12

Bundesstraße wird voll gesperrt
Ein neues Hinweisschild an der Bundesstraße 10 in der Durchfahrt von Ulm weist auf eine kommende...weiterlesen


Jul 11

Versuchte Vergewaltigung im Neu-Ulmer Glacis-Park - Tatverdächtiger in Haft
Am frühen Dienstagmorgen ist es im Glacis-Park in Neu-Ulm zu einer versuchten Vergewaltigung gekommen. weiterlesen


Jul 02

Wäre Jesus Klimaaktivist? Klimaaktivisten bringen Banner am Ulmer Münster an
Am Dienstagmorgen kletterten drei Klimaaktivisten auf den Turm des Ulmer Münster, dem höchsten Kirchturm...weiterlesen


Jul 07

Mutter und Sohn attackieren 15-jährige schwangere Freundin
Eine schwangere 15-Jährige ist von ihrem gleichaltrigen Freund und dessen Mutter verprügelt worden. weiterlesen


Jul 04

TV-Stars Sebastian Bezzel und Simon Schwarz backen Zuckerbrot beim Ulmer Zuckerbäcker
Die langjährigen Freunde  Sebastian Bezzel  und  Simon Schwarz , bekannt aus den Eberhofer-Krimis,...weiterlesen


Jul 04

Grüne Brücke in Neu-Ulm: Die Öffnungszeiten zur Durchquerung der Glacis Galerie ausgeweitet
Fußgänger und Radler können die Glacis Galerie über die sogenannte Grüne Brücke jetzt wieder länger...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben