ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 28.01.2023 10:05

28. Januar 2023 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Zu laute Musik: Ein-Mann-Party endet in der Zelle


 Völlig uneinsichtig zeigte sich in der Nacht auf Samstag ein 33-Jähriger in Öllingen. 

Bereits gegen 00:25 Uhr meldeten Nachbarn zum ersten Mal eine Ruhestörung durch überlaute Musik in der Taubenstraße in Öllingen. Eine Streife des Polizeireviers Ulm-Mitte sprach mit dem 33-Jährigen, der allein in seiner Wohnung gefeiert hatte. Nur kurz war der Mann einsichtig. Als die Beamten bereits im Begriff waren zu gehen, lief er ihnen im Treppenhaus nach und beschwerte sich seinerseits nun über die polizeiliche Störung bei seiner Ein-Mann-Party. Für seinen Rechtsanwalt wollte er dann gleich auch noch eine fotografische Dokumentation anfertigen. Hierzu versuchte er, Fotos von den Polizisten zu machen, was ihm untersagt wurde. Er wurde angewiesen, in seine Wohnung zurück zu gehen und die Nachtruhe der Nachbarn zu respektieren. Kurz nach 01:00 Uhr war es dann wieder soweit. Die Nachbarn meldeten, dass der Mann nun sogar vor ihrer Türe stehen und dagegen schlagen würde, um die Sache zu klären. Als die Beamten den 33-Jährigen, der mittlerweile wieder unverrichteter Dinge in seine Wohnung zurückgekehrt war, erneut zur Ruhe ermahnten, war er völlig uneinsichtig und zeigte sich ihnen gegenüber aggressiv. Zudem wollte er erneut zu den Nachbarn. Um eine Eskalation zu vermeiden nahmen die Polizisten den Mann in Gewahrsam. Mit deutlich über 2 Promille durfte er dann den Rest der Nacht in der Zelle und ohne Musik verbringen. Die Rechnung dafür hat er selbstverständlich selbst zu tragen.



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Feb 08

Ungerechtes Übergewicht
Kinder von Eltern mit niedrigem Bildungsstand sind anfälliger für Übergewicht. Auch ein geringes...weiterlesen


Feb 09

Überfall auf Supermarkt: Räuber drohen mit Pistole und Machete
Zwei bewaffnete und vermummte Männer haben am Donnerstagabend einen Supermarkt in Blaubeuren überfallen.  weiterlesen


Feb 13

Katze aufgespießt
In der Nacht auf Samstag hatte es ein Tierquäler in Ringschnait auf eine Katze abgesehen. weiterlesen


Feb 08

Fremdparker müssen zahlen: Parken am Donaubad in Neu-Ulm wird neu geregelt
Die Parksituation auf dem Parkplatz der Donaubad GmbH hat sich in den letzten Jahren, insbesondere an...weiterlesen


Feb 13

Tödlicher Arbeitsunfall: 30-Jähriger von umgestürzter Gitterbox am Kopf getroffen
Am Montag kam für einen 30-Jährigen in Neenstetten nach einem schweren Arbeitsunfall jede Hilfe zu spät. weiterlesen


Feb 16

Autohändler in Neu-Ulm niedergeschlagen
Am Donnerstagvormittag wurde gegen 09.30 Uhr vor dem Firmengrundstück ein Automobilhändler in der...weiterlesen


Feb 08

Prozess vor Ulmer Landgericht: 43-jähriger soll fast 90 000 Euro als falscher Polizist abgeholt haben
Der 43-jährige Kai H. ist nicht unbedingt eine auffällige Person, soll aber als Geldabholer Bargeld,...weiterlesen


Feb 19

Überfallen und ausgeraubt
 Am Sonntagmorgen ist ein 24-jähriger Mann vor dem Hauptbahnhof in Ulm überfallen und ausgeraubt...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben