ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 14.07.2022 11:09

14. Juli 2022 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Südwestmetall ist Nummer 6 bei „Ersten 11“ des Albert Einstein Discovery Centers


 schließen


Beschreibung: Der Verband Südwest Metall hat 50 000 Euro für das geplante Einstein Center beim Ulmer Hauptbahnhof gespendet.

Fotograf: Einstein Discovery Center

Foto in Originalgröße



Südwestmetall ist Nummer 6 bei den „Ersten 11“: Die  Bezirksgruppe Ulm des Arbeitgeberverbands der Metall- und Elektroindustrie spendet 50.000 Euro an Albert Einstein Discovery Center Ulm e.V. Das geplante Albert Einstein Discovery Center in Ulm - geplant jetzt neben dem Ulmer Hauptbahnhof - soll sich neben dem Leben des berühmten Physikers auch intensiv mit dessen Theorien und Erkenntnissen beschäftigen. Diese haben bis heute großen Einfluss auf Wissenschaft und Technik.

 Aus diesem Grund unterstützt nun auch die Bezirksgruppe Ulm des Arbeitgeberverbands Südwestmetall das Projekt mit 50.000 Euro. „Wir sehen das Discovery Center als große Chance für die Region, vor allem junge Menschen für Naturwissenschaften und deren technologische und industrielle Anwendung zu begeistern. Gerade unsere Branche hat Bedarf für diese potenziellen Fachkräfte von morgen", so Peter Fieser, Vorsitzender der Südwestmetall-Bezirksgruppe Ulm.
Die Vorsitzende des Albert Einstein Discovery Center Ulm e.V., Nancy Hecker-Denschlag, freut sich, Südwestmetall als sechsten Großspender im Kreis der ‚Ersten 11' begrüßen zu dürfen: „Die großzügige Unterstützung bringt uns einen weiteren Schritt voran, unser Vorhaben umzusetzen. Zudem zeigt sie, dass die Industrieunternehmen in der Region hinter uns stehen." Das Engagement für das Albert Einstein Discovery Center reiht sich in eine lange Reihe von Nachwuchsförderungsprojekten ein, die Südwestmetall unterstützt. Ihr Ziel ist, Schülerinnen und Schüler für Technik und Naturwissenschaften und damit für Berufe in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT) zu begeistern.
„Der Fachkräftemangel ist in unserer Branche schon länger greifbar. Eine Entscheidung für einen MINT-Ausbildungsberuf oder auch ein Studium auf diesem Gebiet, bietet hervorragende Karrierechancen", so Götz Maier, Geschäftsführer der Südwestmetall-Bezirksgruppe Ulm. Hierbei werden längst nicht mehr nur Jungen angesprochen: „Kreativität, Teamgeist und ein Verständnis für technische Zusammenhänge sind heute entscheidend in der Branche – und all das haben Frauen genauso wie Männer. Auch das Discovery Center entspricht diesem Gedanken, denn hier werden junge Menschen jeden Geschlechts und persönlichen Hintergrunds die physikalischen Errungenschaften Einsteins kennenlernen", erläutert Peter Fieser.
Mit Südwestmetall als neuestem Großsponsor kann der Albert Einstein Discovery Center Ulm e.V. nun in kürzester Zeit einen weiteren Meilenstein vermelden.
Erst am 7. Juli hatte der Ulmer Gemeinderat einstimmig entschieden, dass der Verein die alte Paketposthalle am Hauptbahnhof erhalten wird. „Wir gehen das Projekt jetzt Step-by-Step an. Das gilt auch für die ‚Ersten 11' – sechs sind es bereits und weitere werden folgen", so Nancy Hecker-Denschlag. Im Rahmen der Sponsoring-Kampagne „Die ersten 11" sollen Unternehmen gefunden werden, die den Bau des Entdeckungs- und Erlebniszentrums rund um das Leben und Werk von Albert Einstein finanziell fördern. Die elf Hauptsponsoren erwartet für ihr besonderes Engagement eine Ehrung im Foyer des Discovery Centers.



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Apr 13

Frontal gegen Baum: 21-jähriger kommt bei Unfall ums Leben
Ein 21-jähriger Autofahrer ist am Samstagmorgen bei einem Unfall bei Amstetten ums Leben gekommen....weiterlesen


Apr 12

Ripple (XRP) Prognose 2024
Ripple (XRP) ist eine Kryptowährung, die 2012 entstand. Die von dem Unternehmen Ripple Labs eingeführte...weiterlesen


Apr 15

Frau lässt Mann nackt und ohne Wertsachen zurück
 Ein Mann stand am Samstag in Göppingen  ziemlich blank und ohne Wertsachen da. Der Grund war eine...weiterlesen


Apr 20

Mit Pkw frontal gegen Lkw: 28-Jähriger stirbt nach Unfall auf B 30
 Tödliche Verletzungen hat sich ein 28-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall am Samstag auf der B 30...weiterlesen


Apr 15

Zeitungsausträger findet Kleinkind auf Straße
Ein 29-jähriger Zeitungsausträger staunte am frühen Samstagmorgen nicht schlecht, als er gegen 03.50...weiterlesen


Apr 09

Autobahn fünf Stunden gesperrt: Zwei Unfälle mit sechs Autos und vier Verletzten
Rund fünf Stunden musste in der Nacht zu Dienstag die Autobahn 8 zwischen Merklingen und Ulm-West nach...weiterlesen


Apr 09

Mit Handschuhen und Zangen ins Gebüsch: Uni-Mitglieder säubern Wald und finden Kurioses
Bei einer gemeinsamen Waldputzaktion von Universität Ulm und ForstBW haben rund 60 Freiwillige im...weiterlesen


Apr 15

Motorradfahrer Vorfahrt genommen und schwer verletzt
Schwer verletzt wurde eine 23-jährige Sozia bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag bei Neuhausen...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben