ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 07.12.2021 18:07

7. Dezember 2021 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Bei Glätte in Dieseltank gerutscht


 schließen


Beschreibung: Vier Stunden dauerte es am Dienstagvormittag, die Folgen eines Glätteunfalls auf der Wiblinger Allee in Ulm zu beseitigen.

Fotograf: Thomas Heckmann

Foto in Originalgröße



Vier Stunden dauerte es am Dienstagvormittag, die Folgen eines Glätteunfalls auf der Wiblinger Allee in Ulm zu beseitigen. 
Text/Fotos: Thomas Heckmann

Kurz nach halb neun Uhr morgens war ein Mercedes-Fahrer auf der verschneiten Laupheimer Straße aus Richtung Gögglingen kommend zur Wiblinger Allee unterwegs. An der Einmündung geriet der Wagen beim Bremsen ins Schlingern und rutschte schließlich seitlich gegen einen vorbeifahrenden Sattelzug. Beim Aufprall traf der Mercedes den Dieseltank der Sattelzugmaschine und aus dem Loch ergossen sich über einhundert Liter Diesel auf die Fahrbahn. Beide Fahrer blieben unverletzt. Der Lkw-Fahrer reagierte schnell auf das Leck und schüttete mit Ölbinder-Granulat, den er dabei hatte, einen Wall vor einem Kanaleinlauf. Dadurch verhinderte der Lkw-Fahrer, dass der Treibstoff in die Kanalisation gelangt. Die alarmierte Feuerwehr brachte weiteren Ölbinder und konnte den Diesel damit auffangen. Ein Mitarbeiter der Entsorgungsbetriebe kontrollierte die Kanalisation, die Diesel-frei blieb. Ein Abschleppunternehmen musste den Lastzug abschleppen und die Fahrbahn mit einer Reinigungsmaschine vom Diesel befreien. Gegen halb eins mittags war die Unfallstelle geräumt. Angaben zur Schadenhöhe machte die Polizei nicht.
Text/Foto: Thomas Heckmann



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Mai 08

Platzverweis für Ex-Stadtrat bei erneutem "Spaziergang" von Demonstranten durch Ulmer Innenstadt
Etwas mehr als 200 angeblich spontan spazierende Demonstranten sind auch an diesem Freitag - begleitet von...weiterlesen


Mai 14

"Ich fühle mich bedroht!" - "Spaziergänger" brüllen Parolen vor Haus von Ulmer Ex-Stadtrat Peter Langer
Am Freitagabend hat - wie seit fünf Monaten - eine nicht angemeldete Demonstration von Kritikern der...weiterlesen


Mai 13

Mutter schlägt zweijährigen Sohn
Dank aufmerksamer Zeugen ist eine 40-jährige Frau am Donnerstag in Ulm ermittelt worden. Die 40-Jährige...weiterlesen


Mai 09

Schlägerei mit 40 Beteiligten am Hauptbahnhof Ulm
Am vergangenen Samstag ist es am Ulmer Hauptbahnhof zu einer Schlägerei zwischen circa 40 Personen...weiterlesen


Mai 03

Wie landet ein Neu-Ulmer Wirt als Stuntman beim Film?
Im Kinofilm „Wolke unterm Dach“, der gerade in den Kinos angelaufen ist, spielt der Neu-Ulmer...weiterlesen


Mai 06

Organisierter Drogenring gesprengt: Acht Tatverdächtige in Haft, 44 Durchsuchungen, 37 Kilo Rauschgift beschlagnahmt
Seit November 2021 führt die Staatsanwaltschaft Kempten in enger Zusammenarbeit mit der KPI Kempten ein...weiterlesen


Mai 09

Heimwerker bohrt Gasleitung an
Gasgeruch ließ am Montagvormittag die Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Neu-Ulmer Innenstadt...weiterlesen


Mai 13

Ulmer Polizeipräsident hält Platzverweis für Ex-Stadtrat bei Querdenker-Demo für gerechtfertigt
"Es bestand kein Anlass, Platzverweise gegen Versammlungsteilnehmende auszusprechen". Das teilte der Ulmer...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben