ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 21.07.2021 22:23

21. Juli 2021 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Junge Buchhändlerin aus Ulm für Young Excellence Award des Börsenblatts nominiert


Mut, Kompetenz und Engagment werden belohnt: Franziska Pentz von den Aegis Buchhandlungen in Ulm ist für den „Young Excellence Award“ des Börsenblatts nominiert.

 Das Magazin vergibt jährlich gemeinsam mit Partnern wie dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels und der Frankfurter Buchmesse eine Auszeichnung an junge Persönlichkeiten in der Buchbranche, die Herausragendes leisten. Zehn Nominierte werden vom Börsenblatt ausgewählt, abstimmen über die jeweilige Preisträgerin (oder dem Preisträger), denen unter anderem die Teilnahme an einem internationalen Programm für junge Talente winkt, kann man ab dem 2. August online: https://www.boersenblatt.net/thema/yeaward
„Schon die Nominierung ist eine große Auszeichnung“, freut sich Franziska Pentz. Mit ihr drückt Rasmus Schöll, Inhaber der Aegis Buchhandlung in Ulm und mit Franziska Pentz Teilhaber in Söflingen, die Daumen. „Das spricht für die Qualität unserer Ausbildung“, sagt der Buchhändler. Franziska Pentz (25), die einen Bachelor in American Studies und einen Master in Englischer Literatur hat, startete ihre Ausbildung bei Aegis Ulm im September 2020. Schöll war von Beginn an begeistert von der Kompetenz seiner Mitarbeiterin und ihrer Kreativität. „Wir pflegen im Laden flache Hierarchien, arbeiten auf Augenhöhe und jeder kann Eigenverantwortung übernehmen“, so Schöll. Auch das gehöre zu seinem Konzept von Ausbildung und Teamarbeit. Dadurch entstand die Idee, den neuen Laden in Söflingen im Teilhabermodell zu eröffnen: „So habe ich die Möglichkeit, hochqualifizierten Mitarbeitern eine Perspektive zu geben“, erläutert der Buchhändler.
Für Franziska Pentz hat sich mit der Buchhändlerlehre und dem eigenen Laden ein Traum erfüllt, den allerdings nicht viele teilen: „In meiner Berufsschulklasse sind wir gerade mal fünf Leute, der Branche mangelt es an Nachwuchs“, bedauert sie. Aber: „Wir haben die Chance, an der Zukunft eines innovativen jungen Buchhandels mitzuwirken. Und wer weiß, Modelle wie meine Kombination aus Ausbildung und Teilhaberschaft könnten Signalwirkung für unsere ganze Branche haben“, so Franziska Pentz in einem Interview mit „Business Insider“, einem Karriereportal mit starker Reichweite, vor wenigen Tagen.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sep 08

57 Jahre alte Frau in Bellenberg getötet - 35-jähriger Mann stellt sich der Polizei
Am Dienstag kam es in Bellenberg zu einem Tötungsdelikt. Ein tatverdächtiger 35-jähriger Mann, der eine...weiterlesen


Sep 11

26-Jähriger niedergeschlagen und beraubt
Am Samstagmorgen, gegen 02.30 Uhr, waren zwei Männer auf der Heimreise. Sie standen an der Haltestelle in...weiterlesen


Sep 11

Stadt Ulm plant weitere drei Fußgängerzonen in der Innenstadt
Der Fachbereichsausschuss Stadtentwicklung, Bau und Umwelt des Ulmer Gemeinderats hat Ende Juni einen...weiterlesen


Sep 07

Radler stirbt auf Tour
 Während einer Radtour ist am Dienstag bei Berghülen ein Mann verstorben.  weiterlesen


Sep 11

Mann schwer verletzt: Blutspur führt zum Fischerplätzle
Am Samstagmorgen, gegen 2 Uhr, wurden Polizisten zu einem verletzen Mann beim Metzgerturm in Ulm an der...weiterlesen


Sep 01

Grüne Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock spricht auf dem Münsterplatz in Ulm
Annalena Baerbock , Kanzlerkandidatin und Bundesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, kommt am 14....weiterlesen


Sep 13

Blaubeurer Tor ohne Blaubeurer Ring?
 Für viele Autofahrer*innen wohl eine angenehme Vorstellung. Und genau dazu könnte es in einigen Jahren...weiterlesen


Sep 02

TK Maxx eröffnet am 16. September In Ulm
Jetzt ist es amtlich: TK Maxx eröffnet am 16. September seine Filiale in Ulm.  weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben