ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 10.06.2021 11:40

10. Juni 2021 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Bis 2050 will Berlin klimaneutral sein mit Branchensoftware von Wilken aus Ulm


Bis 2050 will Berlin klimaneutral sein. Die dazugehörigen Prozesse von der Energiebeschaffung bis zur -abrechnung werden künftig über die Branchensoftware von Wilken und Soptim abgewickelt, die sich im Rahmen einer EU-Ausschreibung am Ende durchgesetzt hatten. Das teilt das Ulmer Unternehmen mit. 

Bis 2050 will Berlin klimaneutral sein. Eine zentrale Rolle spielen dabei die erst 2014 gegründeten Berliner Stadtwerke. Sie beliefern über ihre Tochter „Berliner Stadtwerke KommunalPartner GmbH" alle Behörden und öffentlichen Einrichtungen des Landes Berlin mit Strom aus regenerativen Quellen. Die dazugehörigen Prozesse von der Energiebeschaffung bis zur -abrechnung werden künftig über die Branchensoftware von Wilken und Soptim abgewickelt, die sich im Rahmen einer EU-Ausschreibung am Ende durchgesetzt hatten.
„In Summe boten uns die beiden Partner das beste Gesamtpaket. Nicht nur was die Abdeckung unserer teilweisen doch speziellen Kriterien angeht, sondern auch die fachliche und organisatorische Ausrichtung, die einfach passte", erläutert Andreas Schmitz, Kaufmännischer Geschäftsführer der Berliner Stadtwerke, die Entscheidung. Neben der Belieferung mit regenerativ erzeugter Energie spielen für die Erreichung des Ziels „Klimaneutralität" aber auch neue Wärmekonzepte, der Ausbau der Photovoltaik auf den Dächern der Stadt – hier auch in Verbindung mit Mieter- bzw. Quartiersstrommodellen – eine wichtige Rolle.
„Auch hier setzen wir auf die Kompetenz und Erfahrung von Wilken und Soptim bei der Umsetzung der digitalen Prozesse", so Andreas Schmitz weiter. Die Gesamtlösung wird über das Rechenzentrum der Wilken Data Service Center GmbH als Software-as-a-Service (SaaS) zur Verfügung gestellt. Einzelne Prozesse, wie etwa die Abrechnung, sollen extern über die Dienstleistungstochter Wilken PRO GmbH abgewickelt werden. Die Berliner Stadtwerke sind der Energiewende-Akteur des Landes Berlin. Im Sinne der Bürgerinnen und Bürger Berlins engagiert sich das Unternehmen für eine verbrauchernahe Energieerzeugung und umweltfreundliche Versorgungskonzepte auf Basis erneuerbarer Energien.
Seit ihrer Gründung 2014 hat die Tochtergesellschaft der Berliner Wasserbetriebe mehr als 85 Mio. Euro in grüne Energieprojekte investiert. So wurden in den letzten Jahren rund 40 Prozent der in Berlin installierten Solarleistung allein durch die Berliner Stadtwerke errichtet. Als öffentlicher Energieversorger beliefern die Berliner Stadtwerke zudem Haushalte in der Metropolregion Berlin-Brandenburg mit reinem Ökostrom.



Ulmer Pressedienst Grüne

Termine & Kino

weitere Termine

Highlight

Weitere Topevents

Zur Zeit gibt es keine weiteren Top-Events.

Sparkasse NU Illertissen 2
Jun 07

Unfall und Verkehrschaos wegen Kanaldeckel
Ein defekter Kanaldeckel hatte ungeahnte Folgen für den Verkehr in Neu-Ulm und Ulm am ersten Arbeitstag...weiterlesen


Jun 06

Inzidenz in Ulm seit vier Tagen unter 50 - Lokale demnächst länger geöffnet
Da die 7-Tage-Inzidenz in Ulm seit Donnerstag, 3. Juni, unter 50 liegt, könnten auch hier bald weitere...weiterlesen


Jun 13

Frontal in entgegenkommenden Lastwagen
Ein schwerer Unfall ist am Sonntag auf der Bundesstraße 10 zwischen Neu-Ulm und Nersingen passiert....weiterlesen


Jun 05

Brandanschlag auf Synagoge in Ulm
Die Fassade der Synagoge in Ulm ist am Samstag von einem unbekannten Täter durch einen Brandsatz...weiterlesen


Jun 16

Müllsünder ermittelt
Wie  von ulm-news berichtet  ermittelt das Polizeipräsidium Ulm seit mehreren Wochen wegen...weiterlesen


Jun 10

Alb-Donau-Kreis lockert: Ohne Test in Außengastronomie, Bäder und Geschäfte - Auch Sport-und Kulturveranstaltungen wieder möglich
Der Alb-Donau-Kreis hat - fünf Tage in Folge unter einer Inzidenz von 35 - die niedrigste Stufe des...weiterlesen


Jun 04

Unfall auf A 8: Lkw fährt in Stauende und schiebt fünf Autos aufeinander
Vier Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am Freitagnachmittag auf der Autobahn 8 bei Merklingen bei dem...weiterlesen


Jun 04

Weniger Corona-Neuinfektionen: Erleichterungen im Alb-Donau-Kreis ab 7. Juni
Die Zahl der Corona-Neuinfektionen sinkt weiter. Nachdem im Alb-Donau-Kreis am Montag, den 24. Mai 2021,...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben