ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 21.06.2020 12:45

21. Juni 2020 von roberto benjamini
0 Kommentare

Endlich wieder Theater! Theater Neu-Ulm begeistert mit "Macho Man"


Mit dem Stoßzeufzer "Endlich wieder Theater!" beendet ein Paar aus Ulm seine Mail ans Theater Neu-Ulm, in der sie ein tolles Feedback geben zur Inszenierung von "Macho Man". Tatsächlich war das Parkett bis zum letzten erlaubten Platz besetzt - was unter den Corona-Auflagen bedeutet: Etwa zwei Drittel der Sitze müssen frei bleiben.  Unter den Gästen der zweiten Show: Neu-Ulms Oberbürgermeisterin Katrin Albsteiger mit ihrem Mann.

Vor 20 Jahren hatte Ivan Dentler im AuGuSTheater Neu-Ulm debütiert, als Joe im Trio mit Ben Samuel (als Frank) und Sven Wisser (als Ray). Der damals 16jährige riss bei der Probe schon seinen Regisseuir Heinz Koch durch sein Spiel hin. Dessen Begeisterung teilte dann während der Vorstellungen das gesamte Publikum einschließlich einer Lehrerin, welche ihren SchülerIvan auf der Bühne nicht wiedererkannte und ihm nach der damaligen Premiere tief beeindruckt gratulierte.

Diesmal, nach "Macho Man", lautet die erste Publikumsstimme überschwänglich so: "Ob uns die gestrige Vorstellung von 'Macho Man' gefallen hat? 'Gefallen' ist gar kein Ausdruck. Wir waren begeistert! Herr Dentler hat auf der Bühne Großes geleistet. Ich stell' es mir ungeheuer schwierig vor, ständig den passenden Gesichtsausdruck, die richtige Haltung und Stimme für die jeweils dargestellte Person einzunehmen. Und das so ü:berzeugend und im schnellen Wechsel! Mir persönlich hat er als Aylin besonders gut gefallen. Wir haben an Applaus gegeben, was wir konnten, aber bei so wenigen Menschen klingt es immer dünn. Ich hoffe, Herr Dentler hat trotzdem gemerkt, wie toll wir es fanden. Endlich wieder Theater!!!!!!!!"

Ein Besucher der dritten Show am Samstag mailt ans Theater: ""Guten Sonntagmorgen nach Neu-Ulm, nach einem solch tollen Abend schläft es sich besonders gut und entspannt. Meister Dentler schlüpfte in viele Rollen, Sprache, Gestik und Mimik super!! Es war sehr kurzweilig und humorvoll, könnte jetzt noch immer dem Akteur zuschauen/-hören. Danke an das Team, wir bleiben dabei."

Die Pressestimmen loben in ähnlicher Weise den gebürtigen Ulmer, der seit seinem Abschluss  an der Schauspielschule in Hamburg hauptsächlich in Kiel lebt und nun erstmalig wieder in der hiesigen Region sein Können zeigt.

Die Südwest Presse schreibt abschließend in ihrer Rezension: "Ein großartiger Schauspieler in einem intelligenten Stück."  (Die ganze Rezension hier).
 
Und in der Neu-Ulmer Zeitung heißt es: "Diese Ein-Mann-Show bietet knuffige Unterhaltung - und Hoffnung für alle, die nicht zur Spezies der Machos gehören." (Die ganze Rezension hier).



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Nov 26

SPD: Untragbaren Händler von Ulmer Weihnachtsmarkt verweisen
Es sei nicht hinnehmbar, dass sich einer der Händler auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt in der Öffentlichkeit...weiterlesen


Nov 16

Massive Verletzungen: 16-Jährige tot aufgefunden - Zwei Tatverdächtige in Haft
 Am Montagvormmittag teilten die Eltern einer 16-jährigen Jugendlichen bei der Polizeiinspektion...weiterlesen


Nov 29

Pkw schleudert gegen Linienbus: 19-jährige Autofahrerin kommt bei Unfall ums Leben
Zu einem Zusammenstoß zwischen einen Auto und einem Linienbus ist es am Montagmorgen gekommen. Bei dem...weiterlesen


Nov 18

Gefälschter PCR-Testnachweis fliegt auf
Am Mittwoch wollte ein Mann mit einem falschen PCR-Test an Vereinsaktivitäten teilnehmen. Das...weiterlesen


Nov 18

Männer sprechen Kinder an
Zwei Kinder sind am Mittwoch in Ulm und in Riedlingen von unbekannten Männern angesprochen worden. Die...weiterlesen


Nov 28

Auto überschlägt sich auf Autobahn: Unfallbeteiligte Corona-positiv
Zwei kaputte Autos, eine Leichtverletzte und eine erhöhte Infektionsgefahr waren die Folgen eines...weiterlesen


Nov 16

Messerstiche im Gesicht und Oberkörper: 16-Jährige stirbt an massiver äußerer Gewalteinwirkung
Im Zusammenhang mit dem schrecklichen, brutalen Tod einer 16-Jährigen in Memmingen sind die beiden...weiterlesen


Nov 18

Mehr Platz und Service: Impf-Teams ziehen in freies Ladenlokal im Blautal-Center in Ulm
Um die große Nachfrage nach Impfungen im Ulmer Blautal-Center besser befriedigen zu können, ist das...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben