ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 24.01.2020 18:33

24. Januar 2020 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Grausame Tat: 26 Jahre alter Mann erschießt sechs Menschen


Ein 26 Jahre alter Mann hat Freitagmittag in Rot am See drei Männer und drei Frauen erschossen. Unter den Opfern sind auch die Eltern des Täters. Ein Jugendlicher wurde lebensbedrohlich verletzt. Die Polizei geht nach ersten Erkenntnissen von einer Beziehungstat aus.

in der etwa 5300 Einwohner großen Gemeinde Rot am See im Landkreis Schwäbisch Hall hat ein 26 Jahre alter deutscher Mann sechs Menschen umgebracht. Unter den Opfern sind auch die Eltern des Täters. Ort der grausamen Tat war eine Gaststätte. Zwei Opfer wurden in dem Lokal erschossen, vier Getötete wurden vor dem Haus aufgefunden. Der Täter hat seine Opfer mit einer halb automatischen Waffe erschossen. Die Waffe war registriert, der Täter war nach Angaben der Polizei ein Sportschütze.  Die drei getöteten Männer sind 36, 65 und 69 Jahre, die Frauen 36, 56 und 62 Jahre alt. Die Opfer kannten sich, daher geht die Polizei von einer Beziehungstat aus.  Ein Jugendlicher schwebt in lebensgefahr, ein anderer junger Mann erlitt Verletzungen. Der Täter, der selbst die Polizei angerufen und über seine Tat informiert hat,  wurde festgenommen. 



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Feb 08

Orkantief Sabine kommt Sonntag - Verkehrsbehinderungen zum Wochenbeginn
 Ein Orkantief rauscht Sonntag heran. Schäden sind zu befürchten. Der Sturm trifft am Nachmittag auf...weiterlesen


Feb 07

Frau auf Baukran legt Nahverkehr lahm
 Eine Frau auf einem Baukran legte den Ulmer Nahverkehr am Freitagvormittag über Stunden lahm.  weiterlesen


Feb 09

Sturm Sabine: Kein Unterricht im Landkreis Neu-Ulm - In Ulm dürfen Eltern entscheiden
Wegen des Sturms Sabine und der Sorge um die Sicherheit der Kinder und Jugendlichen fällt am Montag  der...weiterlesen


Feb 03

Morphin-Abgabe an Babys: Beschuldigte Krankenschwester aus U-Haft entlassen - Haftbefehl aufgehoben - Staatsanwalt entschuldigt sich
Die Kinderkrankenschwester, die in der vergangenen Woche festgenommen worden war, ist wieder frei. Der...weiterlesen


Feb 04

Morphin in Lösungsmittel: Laborpanne führt zu Tatvorwurf gegen Krankenschwester - Frau aus Haft entlassen - Staatsanwalt entschuldigt sich
Im Fall der Säuglinge, die kurzzeitig in Lebensgefahr waren und in Urin Morphin nachgewiesen worden...weiterlesen


Feb 03

Schnellrestaurant in Flammen
 Kurz nach 21 Uhr abends wurde der Feuerwehr ein Brand in der Laupheimer McDonald´s Filiale am...weiterlesen


Feb 17

Abstand nicht eingehalten - 300 Autofahrer auf A 7 angezeigt
Am vergangenen Wochenende fanden zwei Abstandsmessungen auf der Bundesautobahn A7, auf Höhe Finningen, in...weiterlesen


Feb 13

Es wird warm: 20 Grad im Süden
Sturmtiefs auf dem Atlantik haben weiterhin das Sagen. Während sich Teile des Landes schon auf den...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben