ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 02.12.2019 19:29

2. Dezember 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Oliver Strobel veröffentlicht zweites Buch: Auch „Inside Glaubschdued“ beschäftigt sich mit Fußball auf dem Dorf


Der Bernstadter Oliver Strobel hat kürzlich sein zweites Buch „Inside Glaubschdued“ in Form von einem eBook auf den Markt gebracht. Darin geht es wie im Erstling "Letzter Ausflug Trainerbank" um Geschichten über seinen von seinem Opa und um Fußball geht, wie er früher war. "Es sind humorvolle Fußballgeschichten im Vergleich Fußball früher und heute sowie klassische Geschichten aus dem Leben", fasst Oliver Strobel den Inhalt kurz zusammen. 

Zum Inhalt: Beim FCG im beschaulichen Glaubschdued dreht sich alles nur um Fußball, Kneipe und Party. Sei es jetzt, dass ein Spieler als Zuschauer eine Meisterschaft entschieden hat, die Geschichte zu Haudegen Ottos Führerscheinverlust oder dem verrückten Opa Willi. Es gibt wenig, was es nicht gibt. Was sich in den insgesamt 36 Geschichten zeigen wird. "Das Buch ist durch eigene Geschichten und Geschichten von meinem Opa früher entstanden und vergleicht den Fußball von früher und heute auf eine humorvolle Art und Weise", berichtet Oliver Strobel. 
Das Buch "Inside Glaubschdued" (ISBN:9783750414532) ist aktuell zum Promotionspreis von 1.99 EUR statt 2.99 EUR zu haben. Kaufbar im Amazon Kindle Shop, den Tolino Shops, Apple iBooks oder Google Play sowie bei über 2.000 Online-Buchhändlern. 
Oliver Strobel wurde 1988 in Ulm und ist in Bernstadt aufgewachsen. 
Außer Fußball spielt er auch Tennis im Verein und hat seine Masterarbeit im Bereich Profisport beim 1.FC Heidenheim 1846 geschrieben und dabei das Presseteam um den Pressesprecher unterstützt.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Dez 02

Zu schnell auf A 8 unterwegs: Bußgeld von 1200 Euro und dreimonatiges Fahrverbot
Am Freitag in den späten Vormittagsstunden fiel einer Zivilstreife der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm...weiterlesen


Dez 01

Vorfahrt missachtet - 27 000 Euro Schaden
Über 27.000 Euro Schaden entstanden am Samstag beim Zusammenstoß zweier Pkw in Ulm.  weiterlesen


Dez 05

Lastwagen schiebt Auto vor sich her
 Unverletzt überstand eine 19-jährige Autofahrerin einen Verkehrsunfall am Donnerstagvormittag in...weiterlesen


Dez 01

Auto überschlägt sich mehrfach
Leichtverletzt überstand am Samstag bei Scharenstetten eine 20-jährige Autofahrerin den Überschlag...weiterlesen


Dez 05

Kleiner Wintereinbruch im Ulmer Norden
Industrieschnee hat am Donnerstagmorgen nördlich von Ulm zu einem regionalen Wintereinbruch geführt....weiterlesen


Dez 10

Junge Frau angegriffen und begrapscht
Eine 23-Jährige befand sich mit einer Gruppe auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt. Gegen 17 Uhr traten sie den...weiterlesen


Nov 28

Zeugen halten Mäuse fest
Zwei Männer sollen versucht haben, in Ulm eine Frau auf dem Weihnachtsmarkt zu bestehlen.  weiterlesen


Dez 08

Kein Respekt
Bei einer Kontrolle von sechs Heranwachsenden in Senden am Samstagmorgen, welche zuvor im Verdacht...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben