ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 08.10.2019 18:19

8. Oktober 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Sparkasse Ulm fördert Nachwuchsmusiker: 10 000 Euro für die Junge Bläserphilharmonie Ulm


Die Sparkasse Ulm fördert die Junge Bläserphilharmonie Ulm mit 10 000 Euro. Sparkassen-Filialdirektor Harald Bulling und Wolfgang Hach, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Ulm, überreichten dem
JBU-Dirigenten Josef Christ jetzt einen Scheck in Höhe von 10 000 Euro.

Eine sehr vielfältige und musikalisch äußerst anspruchsvolle Vorstellung hat die Junge Bläserphilharmonie Ulm (JBU) dem begeisterten Publikum am vergangenen Freitag in Westerstetten geboten. Nach den Grußworten von Sparkassen-Filialdirektor Harald Bulling gab das von Josef Christ geleitete Jugendorchester im Rahmen seines Konzerts in der Lonetalhalle ein gewohnt abwechslungsreich arrangiertes Programm zum Besten.
In der Pause überreichte Harald Bulling gemeinsam mit Wolfgang Hach, dem stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Ulm, dem JBU-Dirigenten Josef Christ einen Scheck in Höhe von 10.000 Euro. Zwischen der Sparkasse Ulm und der JBU besteht schon seit Jahren eine sehr enge Verbundenheit. Diese Verbundenheit gründet für die Sparkasse Ulm auf dem klar definierten Ziel, kulturelle Einrichtungen in der Region zu fördern. Aus diesem Grund hat die Sparkasse Ulm bereits 2006 entschieden, die JBU mit einer jährlichen Spende in Höhe von 10.000 Euro zu unterstützen. Im selben Maße wird das Kreisverbandsjugendblasorchester Ulm/Alb-Donau (KVJBO) von der Sparkasse Ulm gefördert. Die JBU spielt seit vielen Jahren an der deutschen Spitze.
Highlights für die Musiktalente sind neben diversen Auftritten in europäischen Ländern auch Konzertreisen in die USA sowie nach Australien, China und Südafrika. Die JBU ist musikalisch in die Musikschule der Stadt Ulm eingebettet. Jugendliche und junge Erwachsene werden dort von Fachlehrern ausgebildet. Danach haben sie die Möglichkeit, an der leistungsmäßig überdurchschnittlichen Orchesterarbeit bei der JBU teilzunehmen. Viele dieser Musikerinnen und Musiker sind Bundespreisträger des Wettbewerbs „Jugend musiziert“.
Die JBU wurde bereits im Jahre 1961 unter dem Namen „Ulmer Knabenmusik“, gegründet; da seit 2002 auch Mädchen bei den Nachwuchsmusikern mitwirken können, erfolgte 2008 die Umbenennung in „Junge Bläserphilharmonie Ulm“.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Feb 08

Orkantief Sabine kommt Sonntag - Verkehrsbehinderungen zum Wochenbeginn
 Ein Orkantief rauscht Sonntag heran. Schäden sind zu befürchten. Der Sturm trifft am Nachmittag auf...weiterlesen


Feb 07

Frau auf Baukran legt Nahverkehr lahm
 Eine Frau auf einem Baukran legte den Ulmer Nahverkehr am Freitagvormittag über Stunden lahm.  weiterlesen


Feb 09

Sturm Sabine: Kein Unterricht im Landkreis Neu-Ulm - In Ulm dürfen Eltern entscheiden
Wegen des Sturms Sabine und der Sorge um die Sicherheit der Kinder und Jugendlichen fällt am Montag  der...weiterlesen


Feb 17

Abstand nicht eingehalten - 300 Autofahrer auf A 7 angezeigt
Am vergangenen Wochenende fanden zwei Abstandsmessungen auf der Bundesautobahn A7, auf Höhe Finningen, in...weiterlesen


Feb 13

Es wird warm: 20 Grad im Süden
Sturmtiefs auf dem Atlantik haben weiterhin das Sagen. Während sich Teile des Landes schon auf den...weiterlesen


Feb 20

Wurst mit Gift präpariert: Drei Katzen vergiftet
Am Donnerstag wurden bei der Polizei drei Fälle bekannt, in denen Katzen offenbar vergiftet worden waren.  weiterlesen


Feb 12

Drei Schwerverletzte nach Unfall auf eisglatter Strasse
 Ein schwerer Unfall auf rutschiger Straße forderte am frühen Mittwoch drei Schwerverletzte. ...weiterlesen


Feb 09

22-Jährige belästigt: Mann onaniert im Frauengraben
Eine 22-Jährige parkte gegen 20 Uhr ihr Auto in der Straße Frauengraben in Ulm.  weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben