ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 04.09.2019 15:47

4. September 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Kulturwoche „Romno Power Festival" vermittelt Vielfalt der Lebenswelt der Sinti und Roma


Die Sinti- und Roma-Kulturwoche „Romno Power Festival, die vom 13. bis 21. September 2019 in Ulm stattfindet, vermittelt mit Konzerten, Lesungen, Filmen und vielen Begegnungen die Vielfalt der Kultur und Lebenswelt der Siniti und Roma, teilt Organisator Peter Langer mit. Das Festival sei eine gute Gelegenheit, Vorurteilen und Klischees couragiert entgegenzutreten. Es sei notwendig,  auch "wegen des fremdenfeindlicher, antiziganistischer Angriff auf eine französische Sinti-Familie in Dellmensingen" im Mai. Mehrere junge Männer befinden sich wegen des Angriffs in Untersuchungshaft.  

Die Verantwortlichen von Dokumentationszentrum Oberer Kuhberg Ulm e.V., KZ-Gedenkstätte, Europäische Donau-Akademie, die Evangelische Landeskirche in Württemberg mit dem Beauftragten für die Zusammenarbeit mit Sinti und Roma, die Stolpersteininitiative Ulm sowie der Verband Deutscher Sinti & Roma, Landesverband Baden-Württemberg haben gemeinsam einen Auftruf "gegen Fremdnhass und Rassismus" verfasst. Anlass ist "ein fremdenfeindlicher, antiziganistischer Angriff auf eine französische Sinti-Familie in Dellmensingen", schreiben die Unterzeichner des Aufrufs. Die Täter hätten "unter Hass-Rufen eine brennende Fackel in Richtung der Wohnwagen, in denen die Familie mit ihrem neun Monate alten Baby schlief", heißt es weiter in dem Schreiben. 
Daniel Strauß, Vorsitzender des Landesverbands Deutscher Sinti und Roma Baden-Württemberg erklärt dazu: „Ich bin sehr bestürzt über den Anschlag. Wir werden alles dafür tun, die Familie zu unterstützen.“
Auch wenn inzwischen fünf Männer im Alter von 16 bis 20 Jahren aus der Ulmer Region in diesem Zusammenhang in Untersuchungshaft sitzen würden, bleibe "die erschütternde Feststellung, dass derartige gewalttätige Angriffe europaweit ebenso zunehmen wie die Abwertung von Sinti und Roma". "Wir rufen alle Mitbürger*innen dazu auf, sich zu informieren ( http://sinti-roma.com ) und antiziganistischen Vorurteilen und Klischees
couragiert entgegenzutreten", heißt es weiter in dem Aufruf. Eine gute Gelegenheit biete dafür die Sinti- und Roma-Kulturwoche „Romno Power Festival", die vom 13. bis 21. September 2019 in Ulm stattfindet. Mit
Konzerten, Lesungen, Filmen und vielen Begegnungen wird die Vielfalt der Kultur und Lebenswelt der Siniti und Roma vermittelt. Die Kulturwoche wird von der Europäische Donau-Akademie in Zusammenarbeit mit dem baden-
württembergischen Landesverband der Sinti und Roma veranstaltet und steht unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Winfried Kretschmann. 



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Aug 04

Autofahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Linienbus
 Tödliche Verletzungen hat ein 63-jähriger Autofahrer am Donnerstagmorgen bei einem Verkehrsunfall im...weiterlesen


Aug 02

Großes Polizeiaufgebot in Ulm: 25 Querdenker demonstrieren nicht
Viele Passanten in Ulm haben sich am Montagnachmittag über viele Bereitschaftspolizisten in der...weiterlesen


Aug 01

Schwer verletzt durch verbotenes Wendemanöver
 Schwere Verletzungen erlitt am Montagvormittag eine 55-jährige Frau bei einem durch sie selbst...weiterlesen


Jul 31

Verdienter Sieg beim Ulmer Fischerstechen: "Kuhhirt" stoppt Höhenflug des "Schneiders von Ulm"
Der "Kuhhirt" hat das Ulmer Fischerstechen auf der Donau gewonnen. Die Ulmer Figur sicherte sich vor...weiterlesen


Aug 02

Hubschrauber landet auf Ulmer Münsterplatz
Mitten auf dem Ulmer Münsterplatz ist am Montagnachmittag ein Rettungshubschrauber gelandet.  weiterlesen


Aug 01

Sperrung der B 10 vor Ulm führt zu großem Stau
Die angekündigte Sperrung der Bundesstraße 10 vor Ulm in Richtung Süden hat am ersten Tag im...weiterlesen


Aug 05

26 Autos in Ulm ohne Luft – Täter womöglich Klimaaktivisten
Donnerstagnacht wurden bei 26 Autos in Ulm die Luft aus den Reifen entlassen. Notizen an den betroffenen...weiterlesen


Aug 06

Bub verletzt zurückgelassen
Am Freitag gegen 14:20 Uhr befuhr ein 14-Jähriger mit seinem Fahrrad den Radweg der Dornierstraße in...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben