ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 15.05.2019 17:16

15. Mai 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Weitere Bauarbeiten an der Wiblinger Allee


Am nächsten Montag, 20. Mai, beginnt die zweite Phase des Umbaus der Wiblinger Allee: Nach dem Ausbau des Knotenpunkts an der Hans-Lorenser Straße und Wiblinger Allee im vergangen Jahr steht in diesem Jahr die Fahrbahnsanierung und -verbreiterung auf der Wiblinger Allee zwischen Hans-Lorenser-Straße und Daimlerstraße an.  Deswegen wird die Wiblinger Allee ab Montag zwischen der Hans-Lorenser-Straße und der Daimlerstraße vollständig gesperrt.

 Der schlechte Zustand des Fahrbahnbelags macht eine tiefgreifende Sanierung erforderlich. Zusätzlich soll die Fahrbahn verbreitert werden, um künftig insbesondere in Richtung B 311 den Verkehrsfluss zu verbessern. Für die Bauarbeiten wird die Wiblinger Allee ab Montag zwischen der Hans-Lorenser-Straße und der Daimlerstraße vollständig gesperrt. Eine Umleitung über die Siemensstraße ist ausgeschildert. Zur Verbesserung des Verkehrsflusses während der Bauzeit werden in den betroffenen Straßen die Vorfahrtsregeln angepasst und die Ampelanlagen mit speziellen Programmen versehen. Zusätzlich werden Fußgängerquerungen aufgebaut. Vor allem in den Hauptverkehrszeiten wird es aber zu Behinderungen infolge der Baumaßnahmen kommen. Verkehrsteilnehmer mit dem Ziel Wissenschaftsstadt werden gebeten, über die B 30 auszuweichen.

 Fertigstellung der Baumaßnahme ist für Ende 2019 geplant

Zur Beschleunigung der Baumaßnahme erfolgt die Umsetzung in einem einzigen Bauabschnitt und nicht wie ursprünglich geplant in zwei Abschnitten. Dies hat auch den Vorteil, dass die Verkehrsführung der Umleitungsstrecke nicht mehrfach umgebaut werden muss. Ziel aller Beteiligten ist es, die Baumaßnahme deutlich früher als geplant fertigzustellen. Aktuelle Informationen zum Baufortschritt können der Seite www.wiblinger-allee.de entnommen werden.



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jun 29

Zehn Coronavirus-Infektionen: In Neu-Ulm, Senden und Vöhringen 98 Kinder und Erwachsene in Quarantäne
Im Landkreis Neu-Ulm gibt es aktuell zehn bestätigte Fälle für eine Coronavirus-Infektion. Unter den...weiterlesen


Jul 05

Junggesellenabschied auf der Donau: 30-jähriger Mann ertrinkt bei Bootstour
Ein 30-jähriger Mann ist am Samstag in der Donau bei Obermarchtal ertrunken. Er war möglicherweise...weiterlesen


Jun 22

Drei bestätigte Neuinfektionen mit dem Coronavirus im Landkreis Neu-Ulm
Im Landkreis Neu-Ulm sind seit Freitag drei bestätigte Neuinfektionen - bis Stand Montag - gemeldet worden. weiterlesen


Jul 05

Handy am Steuer: Vier Verletzte und hoher Sachschaden nach Frontalzusammenstoß
Insgesamt vier Verletzte forderte ein Frontalzusammenstoß am Sonntagnachmittag auf der Bundesstraße 10...weiterlesen


Jun 29

31-Jähriger stirbt nach Messerstichen - 21-Jähriger Mann in Untersuchungshaft
 Nachdem am Freitagnachmittag ein 31-Jähriger im Verlauf eines Streits mit einem Messer getötet worden...weiterlesen


Jul 03

Frontal gegen Lkw geschleudert - Junge Frau schwer verletzt
Eine Schwerverletzte und zwei Leichtverletzte forderte ein schwerer Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag...weiterlesen


Jun 30

Polizei und Angehörige suchen Dr. Felipe Caycedo-Soler aus Ulm
Seit vergangenen Dienstag wird ein 39 Jahre alte Felipe Caycedo Soler aus Ulm  vermisst. Der Mann...weiterlesen


Jul 01

Keine Neuinfektion mit Coronavirus im Landkreis Neu-Ulm
Keine bestätigte Neuinfektion im Vergleich zum Vortag gibt es im Landkreis Neu-Ulm. Aktuell sind zehn...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben