ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 09.11.2018 12:52

9. November 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Lastwagen, Wohnmobil und Wohnwagen brennen aus


 schließen


Beschreibung: Ein Lastwagen, ein Wohnmobil und ein Wohnwagen wurden am Freitagmorgen in Ulm im Stadtteil Böfingen ein Raub der Flammen.

Lizenz: © copyright

Fotograf: Thomas Heckmann

Foto in Originalgröße

Lizenz: © copyright



Ein Lastwagen, ein Wohnmobil und ein Wohnwagen wurden am Freitagmorgen in Ulm im Stadtteil Böfingen ein Raub der Flammen. Es entstand ein Schaden in Höhe von über 100 000 Euro.  
Text/Fotos: Thomas Heckmann

Kurz nach drei Uhr morgens wurden Anwohner im Stadtteil Böfingen durch mehrere laute Knalle geweckt, denn durch die Hitze des Feuers explodierten Fahrzeugreifen. Ein Lastwagen, ein Wohnmobil und ein Wohnwagen brannten beim Eintreffen der Feuerwehr bereits lichterloh. Rund 30 Feuerwehrleute kämpften gegen die Flammen, ein Wohnwagen war aber bereits bis auf das Fahrgestell abgebrannt, auch vom Wohnmobil war nur noch das Fahrerhaus zu erkennen. Der Kühllaster, der neben dem Wohnwagen parkte, war auch nur noch ein Gerippe. Der Kriminaldauerdient der Kriminalpolizei war gemeinsam mit zahlreichen Streifenwagen vor Ort, um die Brandursache zu eremitteln. Augenscheinlich ging das Feuer von einem der zwei Freizeitfahrzeuge aus und griff auf die beiden anderen Fahrzeuge über. Eine Gasflasche in einem der Fahrzeuge brannte dabei auch aus, explodierte aber nicht, da das Sicherheitsventil funktionierte. Zur Sicherheit der Einsatzkräfte war zusätzlich ein Rettungswagen vor Ort, seine Besatzung musste aber nicht eingreifen. Angaben zur Schadenhöhe und zur Brandursache liegen noch nicht vor. 



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Feb 08

Orkantief Sabine kommt Sonntag - Verkehrsbehinderungen zum Wochenbeginn
 Ein Orkantief rauscht Sonntag heran. Schäden sind zu befürchten. Der Sturm trifft am Nachmittag auf...weiterlesen


Feb 07

Frau auf Baukran legt Nahverkehr lahm
 Eine Frau auf einem Baukran legte den Ulmer Nahverkehr am Freitagvormittag über Stunden lahm.  weiterlesen


Feb 09

Sturm Sabine: Kein Unterricht im Landkreis Neu-Ulm - In Ulm dürfen Eltern entscheiden
Wegen des Sturms Sabine und der Sorge um die Sicherheit der Kinder und Jugendlichen fällt am Montag  der...weiterlesen


Feb 17

Abstand nicht eingehalten - 300 Autofahrer auf A 7 angezeigt
Am vergangenen Wochenende fanden zwei Abstandsmessungen auf der Bundesautobahn A7, auf Höhe Finningen, in...weiterlesen


Feb 13

Es wird warm: 20 Grad im Süden
Sturmtiefs auf dem Atlantik haben weiterhin das Sagen. Während sich Teile des Landes schon auf den...weiterlesen


Feb 12

Drei Schwerverletzte nach Unfall auf eisglatter Strasse
 Ein schwerer Unfall auf rutschiger Straße forderte am frühen Mittwoch drei Schwerverletzte. ...weiterlesen


Feb 06

Waffen und Betäubungsmittel bei Mitgliedern einer "WhatsApp-Gruppe" sichergestellt - Polizei durchsucht neun Wohnungen und Häuser
Waffen und Betäubungsmittel wurden bei 18 Mitgliedern einer WhatsApp-Gruppe sichergestellt. Die Gruppe...weiterlesen


Feb 09

22-Jährige belästigt: Mann onaniert im Frauengraben
Eine 22-Jährige parkte gegen 20 Uhr ihr Auto in der Straße Frauengraben in Ulm.  weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben