ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 04.11.2018 17:14

4. November 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Tod einer 30-jährigen Frau in Suppingen - Polizei nimmt 40 Jahre alten Mann fest


Nach dem Tod einer 30-jährigen Frau im Laichinger Teilort Suppingen steht jetzt ein 40 jahre alter Mann unter schwerem Tatverdacht. Er wurde noch am Samstagabend festgenommen. Gegen ihn erging am Sonntag ein Haftbefehl. 

Wie Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei mitteilen, hatten die ersten Ermittlungen den Hinweis auf den 40-Jährigen ergeben. Noch am Samstagabend nahm die Polizei den Verdächtigen in einer Gemeinde auf der Laichinger Alb fest. Die Staatsanwaltschaft Ulm beantragte beim zuständigen Richter am Ulmer Amtsgericht einen Haftbefehl gegen den 40-Jährigen, den dieser am Sonntagnachmittag erließ. Jetzt ermitteln Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei weiter, um den Verdacht gegen den 40-Jährigen zu erhärten oder zu entkräften. Für diese Ermittlungen suchen die Behörden weiter Zeugen und bitten um Hinweise. Die Kripo fragt, wer hat in der Nacht zum Samstag in Laichingen-Suppingen verdächtige Personen beobachtet, wem sind dort Fahrzeuge aufgefallen und wer hat in der Kirchgasse in Suppingen etwas gesehen oder gehört, was mit der Tat in Verbindung stehen könnte? Hinweise nimmt die Ulmer Kriminalpolizei unter der Telefon-Nr. 0731/1880. entgegen.

Vater findet Leiche seiner Tochter  

Wie berichtet, hatten Angehörige die Tat entdeckt. Der Vater der 30-Jährigen hatte die Leiche seiner Tochter am Samstag kurz nach 7 Uhr in ihrer Wohnung gefunden. Die Eltern waren zuvor von Arbeitskollegen verständigt worden, weil die 30-Jährige nicht zur Arbeit gekommen war. Die Polizei nahm sofort die Ermittlungen zur Ursache des Todes auf. Nach dem Ergebnis der Spurensicherung gehen Staatsanwaltschaft und Polizei davon aus, dass die 30-Jährige gewaltsam getötet wurde. Die Kriminalpolizei ermittelte sofort mit allen verfügbaren Beamten, um die Hintergründe der Tat zu erforschen. Kriminaltechniker sicherten die Spuren. Die Ermittlungen von Staatsanwaltschaft und Polizei laufen weiter auf Hochtouren.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jun 06

28-jährige Annika Berger aus Ulm benötigt dringend eine Stammzellenspende - Registrierungsaktion am Samstag in Ulm
Die 28-jährige Ärztin Annika Berger hat Blutkrebs und benötigt dringend einen Stammzellspender oder...weiterlesen


Jun 16

Geflüchteter Fahrer ermittelt -32-Jähriger räumt Beteiligung an tödlichem Unfall mit Fußgänger in Neu-Ulm ein
Der Fahrer, der am tödlichen Unfall am Sonntagmorgen in Neu-Ulm/Burlafingen beteiligt war, konnte von der...weiterlesen


Jun 16

20-jähriger in Burlafingen von Auto angefahren und tödlich verletzt - Fahrer flüchtet von Unfallstelle
Ein 20-jähriger Mann ist am Sonntagmorgen auf dem Heimweg vom Burlafinger Dorffest von einem Auto...weiterlesen


Jun 17

Tod eines 20-jährigen Fußgängers - Keine Unfallflucht - Fahrer alarmierte die Polizei
Nach dem tragischen Verkehrsunfall, bei dem in der Nacht auf Sonntag ein 20-jähriger Mann bei...weiterlesen


Jun 07

Dumm gelaufen: Sophia Thomalla rasiert Ulmer Barbier
Dumm gelaufen: Das Modell Sophia Thomalla , Freundin des Fußballtorhüters Loris Karius , hat den Ulmer...weiterlesen


Jun 13

Überfall mit Machete, Messer und Baseball-Schläger - Polizei nimmt sechs Männer fest
Sechs mutmaßliche mit Machete, Messer, Baseball-Schläger und Softair-Pistole bewaffnete Räuber standen...weiterlesen


Jun 03

Unbekannter Toter am Bodensee - Identität des Mannes weiter unklar
Noch immer unklar ist die Identität des Mannes, der vor gut zwei Wochen in Nonnenhorn am Bodensee...weiterlesen


Jun 10

22-Jähriger filmt Mädchen heimlich in Umkleidekabine
Ein 22-jähriger Mann hat ein 12-jähriges Mädchen in der Umkleidekabine im Donaubad in neu-Ulm gefilmt...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben