ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 16.07.2018 15:48

16. Juli 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Irma und Johann Gerstlauer aus Steinheim feiern 60. Hochzeitstag


Irma und Johann Gerstlauer aus Steinheim feierten am vergangenen Donnerstag, 12. Juli, ihren 60. Hochzeitstag. Neu-Ulms dritte Bürgermeisterin Rosl Schäufele besuchte das Jubelpaar und überbrachte Blumen, Geschenke und die herzlichsten Glückwünsche der Stadt Neu-Ulm.

 Irma und Johann Gerstlauer sind waschechte Steinheimer. Beide sind in Steinheim geboren, aufgewachsen und miteinander in die Schule gegangen. Sie hatten außerdem gemeinsame Freunde, mit denen sie verschiedene Unternehmungen wie zum Beispiel Radtouren machten. So richtig gefunkt hat es dann im Winter 1951, erzählt Johann Gerstlauer. Als Irma eines Tages keine Zeit hatte, sich den Freunden anzuschließen, beschloss er: „Dann bleib ich heute eben bei dir“. „Und so ist es bis heute geblieben“, fügt seine Frau an und lacht. Die Hochzeitsglocken läuteten dann im Sommer 1958 und im gleichen Jahr bauten die Gerstlauers ihr Häuschen am Ortsrand von Steinheim, wo sie sich bis heute pudelwohl fühlen. Ihr schöner Garten ist das große Hobby von Irma Gerstlauer. Passend dazu hat sie auch einige Jahre in der Gärtnerei Weimar in Finningen gearbeitet. Johann Gerstlauer war in jungen Jahren als Sanitär- und Heizungsinstallateur tätig und hat später viele Jahre im Büro bei Wilhelm Mayer Ersatzteile gearbeitet. Eine gemeinsame große Leidenschaft der Gerstlauers war das Wandern. Johann Gerstlauer ist außerdem immer sehr gerne skigefahren und war sogar noch im Alter von rund 80 Jahren auf der Piste unterwegs. Die Gerstlauers haben zwei Söhne und vier Enkelkinder, mit denen sie sehr gerne ihre Zeit verbringen.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Dez 06

Drei Frauen vergewaltigt - Polizei nimmt 25 Jahre alten Mann fest
Ein 25 Jahre alter Eritreer ist von der Polizei in Babenhausen festgenommen worden. Dem Mann  werden drei...weiterlesen


Dez 05

Seit Dienstag vermisst: Polizei sucht 40-jährige Irene Röhnert aus Niederstotzingen
Die 40-jährige Irene Röhnert aus Niederstotzingen wird seit Dienstagvormittag vermisst.  weiterlesen


Dez 10

In der Unterführung in den Gegenverkehr - Verletzte, Sachschaden und langer Stau
Die Ursache für einen schweren Unfall am Montagmittag auf der Bundesstraße 10 in Neu-Ulm, in den drei...weiterlesen


Nov 29

60 Rauchmelder in Unterkunft zerstört
Nachdem in einer Wohnunterkunft für Flüchtlinge etwa 30 Rauchmelder durch die dort wohnhaften Personen...weiterlesen


Dez 09

Straßenbahnlinie 2 in Ulm eröffnet - 270 Millionen Euro teures Verkehrsprojekt exakt im Zeitplan und fast im Kostenrahmen
Die rund zehn Kilometer lange  Straßenbahnlinie 2 ist am Samstag um 12 Uhr offiziell für die Bürger...weiterlesen


Dez 04

Joint geraucht - Jugendlicher bricht auf Spielplatz zusammen
 Am Montag gegen 19.30 Uhr wurde die Polizei auf einen Spielplatz in Senden verständigt. Ein...weiterlesen


Dez 02

Unbekannte greifen jungen Mann grundlos am Neu-Ulmer Bahnhof an
Mehrere bislang unbekannte Täter griffen am Bahnhofsvorplatz am Samstag gegen 21:30 Uhr einen...weiterlesen


Dez 06

Polizei findet vermisste Frau
 Die seit Dienstag vermisste Irene Röhnert ist am Donnerstag in Niederstotzingen aufgefunden...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben