ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 24.06.2018 11:00

24. Juni 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Internationales Personal finden und binden – Welcome Center Ulm/Oberschwaben wirbt für Fachkräfte aus dem Ausland


 Internationale Fachkräften rekrutieren – aber wie? Dieser Frage ging das Seminar „Fachkräftemangel war gestern! Internationales Personal finden und binden“ des Welcome Centers Ulm/Oberschwaben in der IHK Ulm nach. 

Zielgruppe waren Geschäftsführer und Personalverantwortliche aus der IHK-Region. Thematisiert wurden die einzelnen Schritte einer erfolgreichen Auslandsrekrutierung: von der Auswahl eines passenden Rekrutierungswegs über die rechtlichen Grundlagen, die zielgruppenspezifische Gestaltung des Bewerbungsverfahrens bis hin zum Etablieren einer Willkommenskultur im Unternehmen. Michaelle Nintcheu und Justina Alichniewicz vom Institut der deutschen Wirtschaft und verantwortlich für das Onlineportal Make it in Germany der Bundesregierung sowie Daniel Roth, Arbeitsvermittler bei der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung, informierten über mögliche Vorgehensweisen und Angebote, um internationale Fachkräfte für das eigene Unternehmen zu gewinnen. „Mit dem Seminar möchten wir die regionalen Betriebe mit Fachkräftebedarf auf die Potenziale aufmerksam machen, die eine Personalsuche im Ausland mit sich bringt. Auch die internationalen Studierenden, die hier vor Ort ihr Studium an den regionalen Hochschulen absolvieren, standen im Fokus“, sagt Nicole Bühlbecker vom Welcome Center Ulm/Oberschwaben. Die Vorteile einer internationalen Personalsuche liegen auf der Hand: Neben dem Zugang zu einem höheren Bewerberpool sind die Chancen auf neue Geschäftsbeziehungen und die Steigerung der Innovationskraft zu nennen. Zudem sind gemischte Teams mit verschiedenen interkulturellen Kompetenzen und Spezialwissen häufig produktiver und kreativer. Laut des aktuellen Fachkräftemonitors Baden-Württemberg fehlen zwischen 2018 und 2030 durchschnittlich mehr als 16.000 Fachkräfte in der IHK-Region Ulm. Das bei der IHK Ulm angesiedelte Welcome Center Ulm/Oberschwaben setzt hier an und leistet einen wesentlichen Beitrag zur Fachkräftesicherung. Es bietet regionalen Unternehmen ein breites Informations- und Veranstaltungsangebot zur Gewinnung und Bindung von internationalem Personal. Gleichzeitig ist es für internationale Fachkräfte und Studierende die erste Anlauf- und Beratungsstelle bei Fragen rund um das Leben und Arbeiten in der Region.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Jul 10

Kult-Wirt Dieter "Capo" Zauner ist gestorben
Trauer in Ulm und Neu-Ulm: Der Ulmer Kult-Wirt Dieter "Capo" Zauner ist gestorben. Der legendäre...weiterlesen


Jul 22

SEK-Einsatz wegen Playstation
Einen unruhigen Abend gab es am Samstag im Elchinger Ortsteil Oberelchingen. Stundenlang kreiste ein...weiterlesen


Jul 19

20-jähriger Motorradfahrer kommt bei tragischem Unfall ums Leben
 Bei einem Unfall am Mittwoch kurz vor Mitternacht in Ulm wurde ein Motorradfahrer tödlich verletzt. weiterlesen


Jul 08

Hochzeitsgesellschaft in Auffahrunfälle verwickelt - 16 000 Euro Schaden
Am Samstagnachmittag ereignete sich auf der Staatstraße 2031, am südlichen Ortseingang von Senden, zwei...weiterlesen


Jul 09

31 Jahre alter Mann sticht auf Bekannte ein - 37-jährige Frau lebensgefährlich verletzt
Ein 31 Jahre alter Mann soll am Sonntag in Ulm eine Frau lebensgefährlich mit einem Messer verletzt...weiterlesen


Jul 09

Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß
Zwei Schwerverletzte forderte am Montagvormittag ein Unfall auf der Bundesstraße 28 zwischen Ulm und...weiterlesen


Jul 16

Chrissi Sterzik gewinnt den Ratter High Heel Run auf dem Münsterplatz
Den Ratter High Heel Run im Rahmen des 5. Beurer Frauenlaufs hat am Freitagabend Chrissi Sterzik...weiterlesen


Jul 10

13-Jähriger im Auto in der Neuen Straße gestoppt
 Drei Fahrer hat die Polizei zu Wochenbeginn in Ulm aus dem Verkehr gezogen. Auch einen 13 -Jährigen...weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben