ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 24.02.2018 10:00

24. Februar 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Public Viewing zur Fußball-WM auf dem Münsterplatz


Public Viewing auf dem Münsterplatz Zur Fußball-Weltmeisterschaft im Juni und Juli wird auf dem Münsterplatz Public-Viewing stattfinden. das Ulmer City Marketing wird das Public Viewing zusammen mit Stadthaus-Betreiber Christian Becker veranstalten.   

Der Hauptausschuss des Gemeinderats hat dem Ulmer City Marketing Verein am 7. Februar 2018 die entsprechende Sondernutzungserlaubnis erteilt. Es sollen alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft und eventuell die Halbfinalspiele ohne deutsche Beteiligung sowie das Spiel um Platz drei und das Finale gezeigt werden. Maximal sollen neun WM-Spiele gezeigt werden.  Es handelt sich damit um maximal neun Spiele, die zwischen 16 und 20 Uhr beginnen. Durchgeführt werden die Veranstaltungen vom Ulmer City Marketing e.V. in Kooperation mit dem Gastronom Christian Becker.
Das Sicherheitskonzept wird der Verein mit den Bürgerdiensten der Stadt Ulm, der Polizei und der Feuerwehr absprechen. Um die Kosten tragen zu können, wird der Veranstalter von den Besucherinnen und Besuchern voraussichtlich eine Sicherheitsgebühr von bis zu 5 Euro verlangen. Bei der WM 2014 sahen beim Public Viewing auf dem Münsterplatz bis zu 8000 Zuschauer die Spiele.  Neben dem Münsterplatz soll auch die ratiopharm arena Ausrichter eines Public Viewings werden. In der Arena  soll das Public Viewing keinen Eintritt kosten.
Auch im restlichen Stadtgebiet wird Einiges los sein: Bei den vorherigen Meisterschaften haben insbesondere viele Gaststätten in der Altstadt Fernseher und Großbildleinwände im Außenbereich aufgestellt.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Jun 18

29-jährige Frau entbindet am Ulmer Hauptbahnhof - Allein mit drei Kleinkindern unterwegs
 Einen nichtalltäglichen Einsatz erlebten Bundespolizisten am Sonntagabend gegen 18.15 Uhr im Ulmer...weiterlesen


Jun 11

Starker Regen und Sturm richten Schäden an - 100 Notrufe am Abend
Etwa 100 Notrufe gingen am Montagabend bei der Polizei wegen des Unwetters mit starken Regenfälen und...weiterlesen


Jun 13

Unrasierter Gliedvorzeiger belästigt Frauen
 Ein vermutlich deutscher Gliedvorzeiger war am Dienstag am Ulmer Eselsberg aktiv.  weiterlesen


Jun 12

Mitarbeiter wird in Autowerkstatt tödlich verletzt
Bei einem Betriebsunfall in Weißenhorn ist am Dienstagmorgen ein Mann von einem Lastwagen angefahren und...weiterlesen


Jun 10

Polizei stoppt 25 getunte Autos in Ulmer Innenstadt
Die Ulmer Polizei hat am Samstag in der Ulmer Innenstadt Verkehrskontrollen durchgeführt. 25 Fahrzeuge...weiterlesen


Jun 17

Schwer verletzt nach Parkplatzstreit
Schwere Verletzungen zog sich ein 37-Jähriger am Freitagabend bei einem Streit um einen Parkplatz in Ulm...weiterlesen


Jun 21

Beim Kiffen an der Donau erwischt
Gestern Abend führten die OED-Streifen im Stadtgebiet mehrere Kontrollen in Bezug auf die Bekämpfung der...weiterlesen


Jun 11

Unfallopfer erliegt Verletzungen
Bei einem Unfall am Blaubeurer Ring Ende Mai ist eine 69-jährige Frau schwer verletzt worden.  Sie ist...weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben