ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 02.11.2017 16:27

2. November 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Integration durch Ausbildung - Kompetenzcheck für Flüchtlinge


Um ausbildungsinteressierten Flüchtlingen ihre Stärken und Potenziale aufzeigen zu können, bietet die IHK Ulm erstmals einen speziell für die Zielgruppe entwickelten Kompetenzcheck an. Der Kompetenzcheck namens „check.work“ zeichnet sich durch interkulturell verständliche Darstellungen sowie eine einfache Sprache und Nutzerführung aus. Verfügbar ist er in Englisch, Französisch, Farsi, Hocharabisch und Deutsch. 

Die Aufteilung in ein Modul 1 „Praxis“ und ein Modul 2 „Potenzial“ ermöglicht den optimalen Einsatz je nach Wissensstand und Berufserfahrung. Modul 1 „Praxis“ zielt auf Erwachsene mit Berufserfahrung ab. Sie können anhand aussagekräftiger Bilder und kurzer erklärender Texte aufzeigen, in welchen Tätigkeiten sie berufliche Kenntnisse mitbringen. Fachfragen ergänzen und überprüfen die getroffene Auswahl. Modul 2 „Potenzial“ bietet Jugendlichen und jungen Erwachsenen ohne Berufserfahrung die Chance, sich ihrer Stärken und Potenziale bewusst zu werden. Hierbei wird ein individuelles Kompetenzprofil mit Vorschlägen zu passenden Berufsbildern erstellt. Armin Speidel, Flüchtlingskoordinator der IHK Ulm, sagt dazu: „Mit dem Kompetenzcheck können wir erlernte Fähigkeiten und Kompetenzen genauer einschätzen und Schülern aus Vorbereitungsklassen aufzeigen, wo ihre Stärken liegen. Diese Erkenntnisse helfen uns wiederum bei der Vermittlung von Flüchtlingen in Ausbildung und sie dienen Personal- und Ausbildungsverantwortlichen als zusätzliche Einschätzung bei der Einstellung von Flüchtlingen.“ Das Projekt „check.work“ des Bayerischen Industrie- und Handelskammertags (BIHK) wird vom Bayerischen Wirtschaftsministerium gefördert und von der Regionaldirektion Bayern der Bundesagentur für Arbeit unterstützt.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Jun 18

29-jährige Frau entbindet am Ulmer Hauptbahnhof - Allein mit drei Kleinkindern unterwegs
 Einen nichtalltäglichen Einsatz erlebten Bundespolizisten am Sonntagabend gegen 18.15 Uhr im Ulmer...weiterlesen


Jun 07

Polizei sucht weiteres Opfer eines 23-Jährigen Sexualstraftäters in Ulm
 Im Zusammenhang mit den Ermittlungen gegen einen 23-Jährigen, der in der Ulmer Innenstadt nahe des...weiterlesen


Jun 11

Starker Regen und Sturm richten Schäden an - 100 Notrufe am Abend
Etwa 100 Notrufe gingen am Montagabend bei der Polizei wegen des Unwetters mit starken Regenfälen und...weiterlesen


Jun 07

Regengüsse treffen Dornstadt - Über 40 Einsätze der Feuerwehr
Das heftige Gewitter am Mittwochabend im Alb-Donau-Kreis hat vor allem in Dornstadt zu vielen...weiterlesen


Jun 13

Unrasierter Gliedvorzeiger belästigt Frauen
 Ein vermutlich deutscher Gliedvorzeiger war am Dienstag am Ulmer Eselsberg aktiv.  weiterlesen


Jun 12

Mitarbeiter wird in Autowerkstatt tödlich verletzt
Bei einem Betriebsunfall in Weißenhorn ist am Dienstagmorgen ein Mann von einem Lastwagen angefahren und...weiterlesen


Jun 10

Polizei stoppt 25 getunte Autos in Ulmer Innenstadt
Die Ulmer Polizei hat am Samstag in der Ulmer Innenstadt Verkehrskontrollen durchgeführt. 25 Fahrzeuge...weiterlesen


Jun 17

Schwer verletzt nach Parkplatzstreit
Schwere Verletzungen zog sich ein 37-Jähriger am Freitagabend bei einem Streit um einen Parkplatz in Ulm...weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben