ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 22.03.2016 10:53

22. März 2016 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Zwölf Schwäbische Meistertitel für die Neu-Ulmer Florettfechter


 Höchst zufrieden  zeigte sich Helmut Bentele  (stellvertretender Vorsitzender  des TSV Neu-Ulms) bei der  Siegerehrung zu den SAMINA  Schwäbischen Florett- Meisterschaften. Denn zwölf  Gold-, fünf Silber- und vier  Bronze-Medaillen durfte  Bentele an die eigene  Fechtabteilung überreichen. 

Ein herausragendes Ergebnis  lieferte Lukas Hörger mit drei  schwäbischen Meistertiteln ab.  Gold gab es für Hörger bei den  U20-Junioren und Aktiven im  Einzel sowie in der Mannschaft  gemeinsam mit Felix Klaus,  Ingo Sihler und Fabian Wenke. 
In der Konkurrenz der Damen  gewann Elena Becker den  Meistertitel bei den U20- Junioren sowie den Aktiven. Ein überragendes Wochenende  verbrachten auch die Neu- Ulmer U17-Fechter Jana Preuß  und Felix Klaus. Preuß schaffte  es in eigener Halle zum erstem  mal ganz nach oben und Klaus  erkämpfte sich neben dem  Meistertitel in der Aktiven- Mannschaft auch noch den  Meistertitel in der A-Jugend.
Aber auch der Neu-Ulmer  Florettnachwuchs machte auf  sich aufmerksam. In der B- Jugend gingen die  Schwäbische Meistertitel an  Louisa Jurtschak und Arwin- Tobias Kappl im Jahrgang 2003  sowie an Maximilian  Eichenberg im Jahrgang 2002. 
Bei den Schülern siegten  Karoline Boddien (2004) sowie  Nils Bosserhoff (2005) und  erhielten von einem  strahlenden Helmut Bentele die  Gold-Medaille umgehängt. Silber-Medaillen gewannen  Julia Jahn bei den Junioren  sowie im Aktiven-Einzel, wie  auch Simone Ilgen, Julia Ruch  in einer Startgemeinschaft mit  Anna Wölfle vom TV  Memmingen. Ebenso für Laura  Blessing in der B-Jugend und  die Neu-Ulmer Mannschaft mit  Nils Bosserhoff, Dominik Holm  und Tobias Kießling bei den  Schülern. Bronze gab es für die A- Jugendlichen Jana Preuß und  Felix Klaus in der U20- Konkurrenz sowie auch für den  B-Jugendlichen Maximilian  Eichenberg bei den A- Jugendlichen.
Last but not least  erkämpfte sich Tobias Kießling  die Bronze-Medaille im  Schülerjahrgang 2004.   (rst)



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Jul 10

Kult-Wirt Dieter "Capo" Zauner ist gestorben
Trauer in Ulm und Neu-Ulm: Der Ulmer Kult-Wirt Dieter "Capo" Zauner ist gestorben. Der legendäre...weiterlesen


Jul 08

Hochzeitsgesellschaft in Auffahrunfälle verwickelt - 16 000 Euro Schaden
Am Samstagnachmittag ereignete sich auf der Staatstraße 2031, am südlichen Ortseingang von Senden, zwei...weiterlesen


Jul 09

31 Jahre alter Mann sticht auf Bekannte ein - 37-jährige Frau lebensgefährlich verletzt
Ein 31 Jahre alter Mann soll am Sonntag in Ulm eine Frau lebensgefährlich mit einem Messer verletzt...weiterlesen


Jul 09

Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß
Zwei Schwerverletzte forderte am Montagvormittag ein Unfall auf der Bundesstraße 28 zwischen Ulm und...weiterlesen


Jul 16

Chrissi Sterzik gewinnt den Ratter High Heel Run auf dem Münsterplatz
Den Ratter High Heel Run im Rahmen des 5. Beurer Frauenlaufs hat am Freitagabend Chrissi Sterzik...weiterlesen


Jul 06

Junger Mann auf der B 28 von Auto überrollt
Am Freitag,ereignete sich auf der Bundesstraße 28 zwischen dem Autobahndreieck Hittistetten und Ulm ein...weiterlesen


Jul 10

13-Jähriger im Auto in der Neuen Straße gestoppt
 Drei Fahrer hat die Polizei zu Wochenbeginn in Ulm aus dem Verkehr gezogen. Auch einen 13 -Jährigen...weiterlesen


Jul 09

Feuer im Deutschhaus-Parkhaus - Ausgebranntes Auto mit Totalschaden
Feuer fing ein Auto am Montag in Ulm. Am Auto verursachte der Brand einen Totalschaden in Höhe von 15 000...weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben