ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 02.02.2014 18:18

2. Februar 2014 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

5500 Hästräger und Musiker ziehen durch die närrische Stadt


 schließen


Fotograf: Ralf Grimminger

Foto in Originalgröße



Rund 5500 Hästräger zogen am Sonntag durch die Münsterstadt beim großen "Ulmzug" der Narrenzunft Ulm. Fotos vom großen Ulmzug gibt es hier. Weitere Fotos von Umzügen, Partys und Narrensprüngen zwischen Schwarzwald, Stuttgart und Bodensee und ausführliche Termine auch auf fasnet-events.de

Zum 22-jährigen Bestehen der Narrenzunft Ulm fand am  Sonntag ein großes Freundschaftstreffen der Zünfte des Alemannischen Narrenrings statt. 88 befreundete Zünfte mit rund 5500 Hästrägern und Musikkapellen waren der Einladung gefolgt und zogen ab 13.13 Uhr vom Münsterplatz aus durch die Stadt. Start und Ziel war in diesem Jahr erstmals der Münsterplatz. Die neue Ulmzugsstrecke begann diesmal in der Schuhhausgasse und ging über Judenhof, Karpfengasse, Hafengasse, Breite Gasse zum Kornhaus und dann weiter über die Kornhausgasse, Bärengasse, Hafenbad, Herrenkellergasse, Platzgasse bis zum Münsterplatz, wo ein großes Narrenzelt aufgbaut war. An sieben Stellen wurde das närrische Geschehen mit Musik beschallt und kommentiert. Die mehr als 20 000 Zuschauer freuten sich über die Narren, die tollen Masken und phantasievollen Häs und begrüßten die Hästräger lautstark mit den Narrenrufen der jeweiligen Zünfte. Drei Stunden lang schlängelte sich der närrische Gaudiwurm durch die Ulmer Altstadt, ehe auf dem Münsterplatz im Narrenzelt - wie schon am Abend zuvor - kräftig weitergefeiert wurde. 



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Mai 31

Erste Straße wegen Überflutung im Alb-Donau-Kreis gesperrt
Die Strecke zwischen Illerrieden und Beuren im südlichen Alb-Donau-Kreis war in der Region die erste...weiterlesen


Jun 01

Pegel von Iller und Donau steigen deutlich an
Die Pegel von Donau und Iller sind in der Nacht auf Samstag in Ulm und Neu-Ulm deutlich angestiegen....weiterlesen


Mai 31

Feuerwehren in Ulm und Neu-Ulm bereiten sich auf Hochwasser vor
Auch in der Region Ulm bereiten sich die Feuerwehren auf ein Hochwasser vor. Von Freitag bis Sonntag sind...weiterlesen


Jun 13

Ex-Gastronom Paul Staffen in Brasilien verstorben
Paul Staffen , legendärer Gastronom in den 1980er und 1990er Jahren in Ulm, ist in Salvador in Brasilien...weiterlesen


Jun 09

Hagel fließt durch das Stadttor von Weißenhorn
Eine Gewitterzelle mit großen Hagelkörnern ist in mehreren Streifen über die Region gezogen und hat...weiterlesen


Jun 02

Weihung überflutet Unterdorf von Unterkirchberg
Während in Ulm und Neu-Ulm die Lage trotz der Hochwasser führenden Donau und Iller einigermaßen...weiterlesen


Jun 05

Schüler löst Großeinsatz aus
Eine bewaffnete Person an einer Schule ist am Mittwochmorgen der Polizei in Weißenhorn gemeldet...weiterlesen


Jun 04

Frau ertrinkt im Auto
Am Montagmittag ereignete sich in Rettenbach im Unterallgäu ein tragischer Unfall, bei dem eine...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben