ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 02.02.2014 18:18

2. Februar 2014 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

5500 Hästräger und Musiker ziehen durch die närrische Stadt


Rund 5500 Hästräger zogen am Sonntag durch die Münsterstadt beim großen "Ulmzug" der Narrenzunft Ulm. Fotos vom großen Ulmzug gibt es hier. Weitere Fotos von Umzügen, Partys und Narrensprüngen zwischen Schwarzwald, Stuttgart und Bodensee und ausführliche Termine auch auf fasnet-events.de

Zum 22-jährigen Bestehen der Narrenzunft Ulm fand am  Sonntag ein großes Freundschaftstreffen der Zünfte des Alemannischen Narrenrings statt. 88 befreundete Zünfte mit rund 5500 Hästrägern und Musikkapellen waren der Einladung gefolgt und zogen ab 13.13 Uhr vom Münsterplatz aus durch die Stadt. Start und Ziel war in diesem Jahr erstmals der Münsterplatz. Die neue Ulmzugsstrecke begann diesmal in der Schuhhausgasse und ging über Judenhof, Karpfengasse, Hafengasse, Breite Gasse zum Kornhaus und dann weiter über die Kornhausgasse, Bärengasse, Hafenbad, Herrenkellergasse, Platzgasse bis zum Münsterplatz, wo ein großes Narrenzelt aufgbaut war. An sieben Stellen wurde das närrische Geschehen mit Musik beschallt und kommentiert. Die mehr als 20 000 Zuschauer freuten sich über die Narren, die tollen Masken und phantasievollen Häs und begrüßten die Hästräger lautstark mit den Narrenrufen der jeweiligen Zünfte. Drei Stunden lang schlängelte sich der närrische Gaudiwurm durch die Ulmer Altstadt, ehe auf dem Münsterplatz im Narrenzelt - wie schon am Abend zuvor - kräftig weitergefeiert wurde. 



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Dez 06

Drei Frauen vergewaltigt - Polizei nimmt 25 Jahre alten Mann fest
Ein 25 Jahre alter Eritreer ist von der Polizei in Babenhausen festgenommen worden. Dem Mann  werden drei...weiterlesen


Dez 05

Seit Dienstag vermisst: Polizei sucht 40-jährige Irene Röhnert aus Niederstotzingen
Die 40-jährige Irene Röhnert aus Niederstotzingen wird seit Dienstagvormittag vermisst.  weiterlesen


Dez 10

In der Unterführung in den Gegenverkehr - Verletzte, Sachschaden und langer Stau
Die Ursache für einen schweren Unfall am Montagmittag auf der Bundesstraße 10 in Neu-Ulm, in den drei...weiterlesen


Dez 09

Straßenbahnlinie 2 in Ulm eröffnet - 270 Millionen Euro teures Verkehrsprojekt exakt im Zeitplan und fast im Kostenrahmen
Die rund zehn Kilometer lange  Straßenbahnlinie 2 ist am Samstag um 12 Uhr offiziell für die Bürger...weiterlesen


Dez 04

Joint geraucht - Jugendlicher bricht auf Spielplatz zusammen
 Am Montag gegen 19.30 Uhr wurde die Polizei auf einen Spielplatz in Senden verständigt. Ein...weiterlesen


Dez 09

Ford nimmt Dacia auf die Haube
Leider ereignen sich immer wieder Unfälle an den Zufahrten zum Blaubeurer-Tor-Ring in Ulm.  Am...weiterlesen


Dez 02

Unbekannte greifen jungen Mann grundlos am Neu-Ulmer Bahnhof an
Mehrere bislang unbekannte Täter griffen am Bahnhofsvorplatz am Samstag gegen 21:30 Uhr einen...weiterlesen


Dez 06

Polizei findet vermisste Frau
 Die seit Dienstag vermisste Irene Röhnert ist am Donnerstag in Niederstotzingen aufgefunden...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben