ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 19.11.2013 11:54

19. November 2013 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Neu-Ulmer fechten in München und Stuttgart


 schließen


Beschreibung: Von links nach rechts: Regina Moll, Julia Jahn, Jonathan Stahl, Jenny Schröder und David Stahl

Fotograf: Roland Stahl

Foto in Originalgröße



Die Neu-Ulmer Degen-Spezialisten Julia Jahn und David Stahl verpassten knapp den Sprung aufs Podest und wurden beim bayerischen Ranglistenturnier der A-Jugendlichen (U17)in München jeweils fünfter Platz.

Julia Jahn startete souverän mit einer fehlerlosen Vorrunde. In der Direktausscheidung folgten zwei weitere klare Siege. Nach einer 12:15 Niederlage gegen die spätere Turniersiegerin Viktoria Hilbrig (TV Augsburg) marschierte Jahn weiter durch den Hoffnungslauf bis ins Viertelfinale. Dort unterlag sie mit 13:15 erneut der starken Augsburgerin und wurde Fünfte. Ihre Neu-Ulmer Kolleginnen Jenny Schröder und Regina Moll belegten im Feld der 33 Starterinnen die Plätze 16 und 25. Unter die 29 startenden Herren mischten sich auch die Brüder David und Jonathan Stahl. David Stahl erreichte dabei mühelos die Runde der letzten acht, dem Viertelfinale. Dort traf er auf den Ingolstädter Stefan Koppenhofer, der eine Runde zuvor seinen Bruder Jonathan Stahl aus dem Turnier warf und damit auf Platz neun verwies. Nach einem spannenden Gefecht auf Augenhöhe bezwang Koppenhofer auch David Stahl knapp mit 13:15. David Stahl wurde Fünfter. Auch die Neu-Ulmer Florettfechter waren dieses Wochenende aktiv. Die Geschwister Elena und Moritz Becker versuchten sich beim bayerischen Ranglistenturnier der Erwachsenen in München und schlossen auf den Plätzen 15 und 18 ab. Die Florettfechter des Schülerjahrganges 2002 waren in Stuttgart zugange. PierpaoloDeriu, Christian Kibik und Riccardo Deriu belegten dabei die Plätze neun, 16 und 32. (rst)



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Jan 28

Fremde Frau im Bett - Mann ruft Polizei um Hilfe
 Am Freitag, gegen 12.30 Uhr, meldete sich ein 56-jähriger Mann bei der Polizei. Er hatte eine fremde...weiterlesen


Feb 07

Nach Großbrand bei Autozulieferer Burgmaier in Allmendingen: Landrat Scheffold dankt Einsatzkräften
"Ich wünsche den Firmeninhabern und allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern viel Kraft für die kommenden...weiterlesen


Jan 30

30-jähriger Autofahrer tödlich verunglückt
Am Montagmorgen kam ein 30-Jähriger bei Blaubeuren mit seinem Auto von der Straße ab und überschlug...weiterlesen


Jan 24

17-jähriger Gliedvorzeiger belästigt 78 Jahre alte Frau in Neu-Ulm
Am Sonntagnachmittag ging bei der Polizeiinspektion Neu-Ulm die Mitteilung über einen Gliedvorzeiger ein. weiterlesen


Jan 27

Liebesbetrug: Polizei nimmt 27-jährige Frau in Neu-Ulm fest
Über mehrere Wochen führte ein 28-Jähriger aus Neu-Ulm eine Internet-Beziehung zu seiner vermeintlichen...weiterlesen


Feb 08

Brutaler Angriff in Ulmer Innenstadt: Vier Männer verletzten 25-jährigen Polizisten schwer
Ein 25-Jähriger ist bei einem brutalen Angriff in der Nacht zum Mittwoch in Ulm lebensgefährlich am Kopf...weiterlesen


Jan 29

Mehrere Verletzte: Jugendbande greift Passanten in Innenstadt an
In der Nacht von Samstag auf Sonntag war in der Biberacher Innenstadt eine Gruppe Jugendlicher und junger...weiterlesen


Jan 27

B 10 in Ulm: Einschränkungen an den Auf- und Abfahrten
 Der Zustand der Wallstraßenbrücke in Ulm bereitet den Prüfingenieuren Kummer und daher verlangen sie...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben